Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Minas de plomo de S'Argentera

 Lost place ehemalige Bleimine auf Ibiza

von Riedxela     Spanien > este

N 39° 01.303' E 001° 33.293' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 13. Juni 2016
 Veröffentlicht am: 13. Juni 2016
 Letzte Änderung: 13. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC13048

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Ich möchte euch auf Ibiza einen besonderen Lost place zeigen, der fast schon in Vergessenheit geraten ist.

Im Nordosten der Insel nahe Sant Carles bestand über Jahrhunderte hinweg ein bedeutendes Blei- und Silberbergwerk.

Der erste Nachweis der Bleimine liegt aus dem Jahr 1343 vor. Auch in der maurischen Zeit wurde hier vor allem das Silber ausgebeutet. Der Abbau von Blei fand schliesslich im Jahr 1912 sein endgültiges Ende.

Das Gelände befindet sich rechts der Landstraße von Santa Eularia nach Sant Carles kurz vor dem Kreisel. Bitte parkt bei den Koordinaten N 39° 01.276 E 001° 33.240. Das ehemalige Grubengelände befindet sich auf der anderen Straßenseite. Hier gibt es einen Waldweg, der direkt zu den noch verbliebenen Resten des Bergwerks führt. Ihr kommt an Pingen vorbei, die durch Einsturz unterirdischer Abbauhohlräume entstanden sind und auch an Schächten, aus denen vor allem das Bleierz gefördert wurde. Achtung! Einige dieser Schächte sind noch offen. Diese sind meist mit einer brunnenartigen Mauer umgeben, und teilweise noch mit einem Maschendrahtzaun gesichert. Es ist aber trotzdem höchste Vorsicht geboten. Ausser den Schächten gibt es noch zwei gut erhaltene Schornsteine, ein Maschinenhaus, mehrere Wasserbecken, die für die Erzwäsche verwendet wurden und ein Arbeiterhaus. Noch ein Hinweis: das ehemalige Arbeiterhaus, das von der Strasse aus am entferntesten ist, ist noch bewohnt. Bitte respektiert dies und verhaltet euch entsprechend!

Die Koordinaten zeigen auf einen der Schächte. Hier eure Aufgabe zum Loggen des virtuellen Lost Place Cache:

  • Macht ein Foto von dem Schacht von aussen, auf dem deutlich die Ummauerung mit der Öffnung und ihr oder ein persönlicher Gegenstand von euch zu sehen ist.
  • Beantwortet folgende Frage als Passwort zum loggen: was steht auf dem Schloss? Die Antwort findet ihr in der unmittelbaren Umgebung der Koordinaten.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim erkunden dieses Lost Place.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 39° 01.276'
E 001° 33.240'
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Lost place Bleimine
Lost place Bleimine
offener Schacht
offener Schacht
vergessener Bierkasten
vergessener Bierkasten

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Minas de plomo de S'Argentera    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. Juni 2016, 12:00 UUS hat den Geocache gefunden

In der Mittagshitze vollkommen muggelfrei gefunden. Wirklich ein interessantes Plätzchen. Danke fürs Zeigen. 

Greetings from Dortmund/Germany

Bilder für diesen Logeintrag:
UUS @ Minas de plomo S'ArgenteraUUS @ Minas de plomo S´Argentera


zuletzt geändert am 03. Juli 2016