Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Zwangsstörung - ein Klassiker

von powerpeanut     Deutschland > Hamburg > Hamburg

N 53° 27.597' E 009° 58.546' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. Juni 2016
 Veröffentlicht am: 21. Juni 2016
 Letzte Änderung: 21. Juni 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1308D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
44 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Jeder Geocacher kennt sicher diese Zwangsstörung:

 

Du kannst dich einfach nicht dagegen wehren und schwupps: Schon hast du einen Blick riskiert.
In dieser Straße könnt ihr euch ordentlich austoben. Geheilt wird die Störung aber nicht!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ibe Unhf shras

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zwangsstörung - ein Klassiker    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 09. Oktober 2016 Halloduda hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg hierher habe ich ein minutenlanges Feuerwerk in der Harburger City gehört. Ja, größtenteils nur gehört, denn zu sehen war kaum etwas. Der Hobby-Feuerwerker hatte wohl nicht bedacht, dass das Abfeuern von Silvesterraketen am Tage nicht sonderlich sinnvoll ist. Offenbar gibt es viele Spielarten von Zwangsstörungen ;-)

Wie auch immer, die Dose war fix gefunden und ich konnte meinen 3333. Cache loggen #tätääää# :-)

Vielen Dank fürs Verstecken!

kann gesucht werden 02. Oktober 2016 powerpeanut hat den Geocache gewartet

Logbuch erneuert.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 15. Juli 2016 Pixshooter hat den Geocache gefunden

Da liege ich im Urlaub den ganzen Tag auf der Couch und warte aufs Christki.... äh event. Also ca 1 Stunde vorher langsam hoch gequält und aus den Joggingklamotten gepellt, um was vernünftiges anzuziehen. Meine Auswahl war heute eine Jeans, schwarze Socken, weißes T-Shirt mit einem Polohemd überweg. Da es nicht ins Gelände gehen sollte, mussten normale Straßenschuhe genügen...Slipper um genau zu sein. Schwarze Slipper. Da Wetter war so olala und so musste eine wetterfeste Jacke mit. Ich bin mit dem Auto gefahren und dank Urlaub war ich total entspannt unterwegs. Mal wieder eine seltene Erfahrung relax und nicht wirklich zu schnell unterwegs zu sein. Auf der Cuxe Richtung Harburg war nicht besonders viel los, so dass ich leider nicht noch mehr aufregendes dazu schreiben kann, außer dass es ärgerlich ist, dass die Ampelschaltung all diejenigen ausbremmst, die nicht mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs sind. Parken konnte ich in einer Straße gleich um die Ecke. Die Lücke war groß genug um bequem zwischen zwei Golfs einparken zu können. Jetzt wurde es langsam aufregend, als ich mich vorsichtig umschauend über die Straße begab um auf die andere Seite zu kommen. Das gleiche musste ich nochmal in der Zielstraße machen um an die angezeigten Koordinaten zu kommen. Jetzt kam das Highlight dieses nervenaufreibenden Projekts: Dose greifen, loggen versenken. Puh geschafft. 

Bei so viel Nervenkitzel muss ich das wohl wieder öfter mal machen. Ich hatte schon fast vergessen wie aufregend das sein kann.

 

DfdC

Karsten

Hamburger Piraterie

gefunden 06. Juli 2016 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Gerade noch so in Schlagweite der Mittagspause freute es mich besonders den noch im Trockenen geschafft zu haben. Vielen Dank für den Cache.

No Trade

MfG Jörg

gefunden 21. Juni 2016, 09:40 pjacobi hat den Geocache gefunden

FTF -- Im Gegensatz zu Harald konnte ich mich nicht beherrschen. Das erwartete Gedränge der FTF-Jäger war noch nicht zu sehen, und so konnte ich meinen ersten FTF erringen.

Danke für das Döschen.