Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Und wie war Dein "erstes Mal" ??

von 2himmelsberger     Deutschland > Hessen > Fulda

N 50° 32.944' E 009° 32.944' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 26. Dezember 2015
 Veröffentlicht am: 15. Juli 2016
 Letzte Änderung: 15. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC13136
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
27 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Das "erste Mal"...

...ist immer etwas besonderes. Zunge raus


An dieser Stelle im Wald lag der erste Cache, den wir selbst und selbstständig gesucht und gefunden haben. Seinerzeit noch ohne GPS oder Smartphone, sondern nur mir einer ausgedruckten Karte. Es war der GC19EJ8 - Schatz der Titanic. Der Cache war einfach zu finden. Dennoch waren die Freude und der Stolz über diesen ersten Fund unbeschreiblich. Da der Cache archiviert wurde, haben wir uns gedacht, hier gehört ein Erinnerungscache her.

   

LächelndLachendLächelnd

Es würde uns freuen, auch wenn es natürlich keine Logbedingung ist, wenn Ihr in Eurem Log kurz (oder auch länger) über Euer "erstes Mal", Euren ersten Cachefund, schreiben würdet. Über unser erstes Mal könnt Ihr ausführlich in unserem Log zum Cache GC5QB0Y - Do you remember your first time??? lesen, der uns auch zu diesem Cache hier inspiriert hat.




 

Der Cache ist über mehr oder weniger gut ausgebaute Waldwege zu erreichen. Parken könnt Ihr z.B. an den angegebenen Parkkoordinaten. Fahrt bitte nicht mit dem Auto oder einem sonstigen Motorvehikel in den Wald.
Geht den Cache nicht nachts oder in der Dämmerung an, da gehört der Wald den Tieren.

Da die Koordinaten im Wald öfters mal etwas unterwegs sind, haben wir ein Spoilerfoto angehängt.

Sonst gilt das Übliche. Jeder ist für sein Tun selbst verantwortlich. Behandelt Cache und Umgebung sorgfältig, verschließt und versteckt die Dose wieder gut. Lauft schön rechts, grüßt die Leute, haltet Euren Geldbeutel fest undsoweiter.

 

Viel Spaß beim Suchen und Finden wünschen
🐾 2himmelsberger 🐾



Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 50° 33.354'
E 009° 33.363'
Parken an der Schnepfenkapelle
Parkplatz
N 50° 32.457'
E 009° 32.910'
Parken an der L3139
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Avpug hagra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Und wie war Dein "erstes Mal" ??    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 11. Juni 2017, 16:00 JohnEff hat den Geocache gefunden

Ja, es war unser 1.Mal!

Uns hat es viel Spaß gemacht, denn wir mussten 20min. suchen - dabei war das Versteck so "offensichtlich". Tolles Cache, 2himmelsberger, eure Arbeit hat sich gelohnt!

Leider nichts zum Tauschen gefunden, aber einen roten Knubbelfreund haben wir hinterlassen.

gefunden 01. Mai 2017, 15:47 xennix hat den Geocache gefunden

#21, 1. Mai 2017 15:47:
Mein erster Blick nach dem Download mitten im Wald ging in das Onlinelogbuch: Ohje, keine Einträge im Logbuch, ob der jemals gefunden wurde... Und dann noch dieses tolle Hinweisbild mitten im Wald, ob das was wird... Nach etwas Sucherei sagte Wanderer832, sie habe da was gefunden, was aber bestimmt nicht der Cache sei, aber falsch gedacht, das war der Jackpot! :-)

Und als Dankeschön für den echt richtig gut und aufwändig gemachten Cache hier auch meine Memoiren über meinen ersten Cachefund:

Es war der Multi: Schlüchterner Pflaster, zu dem mich einige damalige Bekannte, die jetzt schon einige Jahre nicht mehr in der Nähe leben, mit in meine alte Heimat genommen haben. Nach dem Lösen des Rätsels zeigten die Koordinaten auf einen Punkt über einen Kilometer entfernt mitten im Wald auf einem recht steilen Hang. Wir sind also den Berg hinaufgelaufen und mitten in einem alten Steinbruch gelandet. Da HideASeek damals ein brandneues GPS Gerät hatte, dass sie mit diesem Cache ausprobieren wollte, sind wir dann im Wald einige male um den Steinbruch herumgewandert, bis wir endlich verstanden, wie das, was das GPS Gerät uns anzeigte zu interpretieren sei und als wir das wussten, hatten wir nach einer gefühlten Ewigkeit dann auch den Cache in der Hand :)
TFTC!