Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Rosengärten

 finde ein Rosarium!

von Padd_y     Deutschland > Bayern > Neumarkt i. d. OPf.

N 49° 17.158' E 011° 27.231' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 24. Juli 2016
 Veröffentlicht am: 24. Juli 2016
 Letzte Änderung: 25. Juli 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC13185

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
98 Aufrufe
51 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.


Seid Ihr auch schon mal zufällig (oder absichtlich) durch einen solchen schönen Garten gelaufen?

Wikipedia beschreibt Rosengärten so:

"Ein Rosarium (Mehrzahl Rosarien, deutsch Rosengarten) ist ein vorwiegend mit Rosen bepflanzter, meist öffentlich zugänglicher, künstlerisch angelegter Garten oder Park, in der Regel dazu bestimmt, Rosenarten oder -sorten aus aller Welt zu sammeln"

Auf mich wirken diese schönen Anlagen immer wie ein Blumengeschäft im Freien Lächelnd

Die gewünschten Eigenschaften seien wie folgt:
·         öffentlich zugänglich (mit/ohne Eintritt)
·         eigenständiger Bereich, in dem die Rosen präsentiert werden
·         noch nicht geloggt

Eure Aufgabe:
·         schießt ein Foto, welches einen Eindruck von der Gesamtanlage vermittelt
·         auf einem weiteren Foto eine Rosen-Nahaufnahme z.B. mit GPS als Logproof
·         Angabe der Koordinaten und des Stadtnamens

Sofern bekannt, wären ergänzend interessant:
·         Entstehungsjahr / Betreiber
·         Name der umgebenden Anlage, falls Teil eines größeren Areals


Nun zu meinem attraktiven Beispiel in Neumarkt/Oberpfalz.
Ich fand es zufällig beim Abradeln des Ludwigkanals.

Eine Infotafel verrät die Hintergründe: 1991 in überwiegend ehrenamtlicher Tätigkeit errichtet, 1998 zur Landesgartenschau erweitert (langer Laubengang), 2005 Bepflanzung bereits im nahegelegenen Klinik-Eingangsbereich begonnen. Etwa 340 Rosensorten sind zu bewundern.


Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM"
(z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Bilder

Rosenpracht
Rosenpracht
Laubengang
Laubengang
Infotafel
Infotafel

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rosengärten    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. November 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Wir waren neulich in Bad Kissingen und da gibt es an der Koordinate N 50° 11.926 E 010° 04.413 auch einen Rosengarten. Wir waren im Herbst da, es ist leider von den Rosen nicht mehr viel zu sehen, habe aber einige Fotos gemacht.

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
ÜberblickÜberblick
BeeteBeete
einzelne Roseeinzelne Rose
Sild RosengartenSild Rosengarten

gefunden 20. Oktober 2016 Riedxela hat den Geocache gefunden

Während des Aufenthalts in Prag bin ich am Petrin Hügel zufällig an einem Rosarium vorbeigekommen. Trotz Oktober blühen hier noch verschiedene Rosen. Das Parkgelände samt Rosarium ist frei zugänglich und Teil des Naherholungsgebiets in Prag. Auf tschechisch heisst das Rosarium "Ruzovy sad Petrin"und besteht eigentlich aus 3 Rosengärten. einem länglichen Garten mit Rasen in der Mitte, einem Garten mit runden und sternförmigen Wegen und einem fächerförmigen Garten. Im Hintergrund eines Fotos sieht man den Ausichtsturm auf dem Petrin Hügel, der in etwa eine kleine Kopie des Eiffelturm ist.  Der längliche Garten (Fotos) als Beispiel ist hier zu finden: N 50° 04.945 E 014° 23.795

Eine englischsprachige Seite gibt es hier: http://www.praguecityline.com/prague-monuments/the-rose-garden

Danke für die schöne Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Rosen Rosen
Rosen mit AussichtsturmRosen mit Aussichtsturm
länglicher Rosengarten vom Aussichtsturm auslänglicher Rosengarten vom Aussichtsturm aus

gefunden 12. Oktober 2016, 08:11 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Bei meiner Wanderung auf dem Ostweg im Schwarzwald kam ich bei Freudenstadt auf dem Kienberg an einem Duftrosenpark vorbei. Dieser befindet sich bei N48°27.203 E008°24.584. In direkter Nähe befindet sich auch ein Aussichtsturm, von dem man über Freudenstadt und die Umgebung sehen kann - ich hatte am Morgen aber nur dichten Nebel.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
Duftrosenpark KienbergDuftrosenpark Kienberg
Black Forest RoseBlack Forest Rose
Gartenprinzessin Marie-JoséGartenprinzessin Marie-José
Rosengräfin Marie HenrietteRosengräfin Marie Henriette
LogproofLogproof

gefunden 29. September 2016, 20:36 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Im Kurpark von Bad Lausick habe ich bei der Suche nach dem "Kurparkcache III - Die Wanderung" neben einer schicke Pergola und einem Pavillon gleich noch einen Rosengarten der besonderen Art entdeckt und ihn für diese Safari abgelichtet. Er wird umrandet von kleine steinernen Gesellen mit Musikinstrumenten 😁

Man kann den Rosengarten sogar bei Google-Maps sehen. Nämlich hier:

N 51 9.002
E 012 38.859

Viele Grüße aus Grimma und ein Dankeschön für diese Safari-Cache-Idee.

Valar.Morghulis
29. September 2016 # 251

Bilder für diesen Logeintrag:
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis
Musikanten im RosengartenMusikanten im Rosengarten
Übersicht Übersicht
Eine Rose Eine Rose


zuletzt geändert am 30. September 2016

gefunden 17. September 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Das erste Rosarium das ekorren und ich uns durch Zufall angeschaut haben war in Reutlingen, das noch genaus zwei verschiedene Rosensorten hatte. Dann sind wir in Kehl auf dem Weg zum Weistannenturm durch Zufall an diesem Rosarium vorbeigekommen, so dass wir das loggen konnten. Hier waren ein wenig mehr Rosen unterwegs wie in Reutlingen, leider sind wir zur falschen Jahreszeit gekommen, viele waren schon verblüht..