Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari: schmiedeeiserne Tore

 Finde schmiedeeiserne Tore

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 15.440' E 012° 43.951' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 28. Juli 2016
 Veröffentlicht am: 28. Juli 2016
 Letzte Änderung: 16. August 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC131A2

23 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
130 Aufrufe
36 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: schmiedeeiserne Tore.

In Grimma gibt es dieses schöne Exemplar eines Tores. Da dies gleichzeitig das Ziel eines Mysti ist, verrate ich mal nicht, wo es sich genau befindet.

 


 

Die Aufgabe:

  • Finde ein schmiedeeiserne Tor
  • Fotografiere es. Auf dem Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
  • Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
  • Pro Tor nur ein Log (Ausnahme: Team-Logs).

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

schmiedeeisernes Tor
schmiedeeisernes Tor

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari: schmiedeeiserne Tore    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. März 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Beim Cachen in Hürth ging ich durch den alten Friedhof Knapsack.

An dessen Eingang befindet sich ein schmiedeeisernes Tor an

Koords: N 50°51.273 E 6°51.177

 

Der Friedhof wurde in den Jahren 1922/23 angelegt, nachdem die Pfarrgemeinde St. Josef 1920 selbständig geworden war. Mit der Umsiedlung des Ortes wurde er aufgehoben und als ganzes unter Denkmalschutz gestellt. Er bedarf einer pfleglichen Umgestaltung zur Grünanlage, die zugehörige Leichenhalle wurde 1982 abgerissen.

Bilder für diesen Logeintrag:
das offene Tordas offene Tor
Infos am Friedhof vor OrtInfos am Friedhof vor Ort

gefunden 12. März 2017 Biki hat den Geocache gefunden

Dieses schöne Tor haben wir heute in Heidelberg gefunden. Da suchten wir für einen anderen Cache nach vielen Details und Bildern und natürlich fiel mir so etwas Schönes dabei besonders auf.

N49° 24.686 E8°42.245

Bilder für diesen Logeintrag:
HeidelbergHeidelberg

gefunden 01. März 2017 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Es gibt hier viele schmiedeeiserne Tore.
Das für mich schönste ist das bei N 49° 42.486' E 008° 37.064'
Es ist über 3 Meter hoch.

Auf dem Heimweg fotogrfiert. Danke für diese Safari!

Safari #569, OC-Cache  #828

Bilder für diesen Logeintrag:
Tor in AuerbachTor in Auerbach


zuletzt geändert am 03. März 2017

gefunden 04. Februar 2017 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Beim Friedhof Ohlsdorf in Hamburg habe ich ein schönes großes
schmiedeeisernes Tor gefunden und für die Safari dokumentiert.
Die Koordinaten sind N53 37.211 E010 02.046.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC131A2_schmiedeTorOC131A2_schmiedeTor

gefunden 05. Januar 2017, 15:24 MoAnTo hat den Geocache gefunden

Eingang zum Schloss in Altranstädt. Es gibt hier einige schöne Runden, wo man die eine und andere Dose einsammeln kann. Mit viel Glück begegnet man Einheimischen, welche viel über das Schloss und die Geschichte erzählen können.
N51.18.985 und E013.10.547

Bilder für diesen Logeintrag:
AltranstädtAltranstädt