Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Tierfiguren - Safari

 der virtuelle Opencaching-Tierpark

von Der Windling     Deutschland

N 56° 28.926' E 003° 29.234' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. August 2016
 Veröffentlicht am: 03. August 2016
 Letzte Änderung: 03. August 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC131BE

30 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
203 Aufrufe
53 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Tierfiguren - Safari

Willkommen zu einer kleinen Safari im virtuellen Opencaching-Tierpark!


  • Finde eine lebensgroße (und halbwegs lebensechte) Tierfigur.
  • Mache ein Foto von dem Tier mit Dir/Deinem GPS/irgendeinem persönlichen Gegenstand.
  • Nenne in Deinem Log die Koordinaten der Skulptur und lade das Foto dazu hoch.

 

  • Jede Skulptur darf nur einmal geloggt werden. Teamlogs sind natürlich erlaubt.
  • Die Safari kann pro Account bis zu dreimal geloggt werden. (Aber bitte mit verschiedenen Tierarten!)

 

Mein Beispielfoto zeigt den Bären an der Alten Hopfenpost in München:


Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tierfiguren - Safari    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 06. Mai 2017, 13:30 Biman hat den Geocache gefunden

Ob das der Papa ist?
Hier mein zweites Log zur Safari.
Das erste war ein Fohlen in Neuperlach.
Hier nun das "wieherndes Pferd" von Alexander Fischer in Grünwald bei München     
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Alexander_Fischer_(Bildhauer)
Ich hoffe, es gefällt.
N 48°03.874' , E 011°32.657'

DfdC

PS: Ich hoffe, das gilt auch....
Fohlen - und dann Pferd?

Wenn nicht, gib Bescheid.... Dann geh' ich weiter suchen nach anderen Viechern.

Bilder für diesen Logeintrag:
Das PferdchenDas Pferdchen
Pferdchen IIPferdchen II
TafelTafel

gefunden 11. April 2017, 15:23 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Meine dritte und damit letzte Tierfigur entdeckte ich heute in der Stadt Grimma bei:

N 51°14.091
E 12°43.661

Es handelt sich um das Wappentier der dortigen Adler-Apotheke.

Damit sind nach Giraffe und Hund nun auch mal die gefiederten Freunde dran.

Vielen Dank an den Windling für die drei Logmöglichkeiten bei dieser tierisch guten Safari.

Valar.Morghulis
11. April 2017 # 526

Bilder für diesen Logeintrag:
AdlerfigurAdlerfigur

gefunden 08. April 2017 pingo21 hat den Geocache gefunden

Wir fuhren mit dem Auto durch Wiesloch und wie bei einer echten Safari beobachteten wir den Löwen. Auf dem Rückweg habe ich ihn dann aufgesucht, er sieht wirklich furchterregend aus: N49° 17.887 E8° 44.831, war dann aber offensichtlich schon satt. Danke für diese SAFARI-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
erst habe ich mich nicht näher herangetrauterst habe ich mich nicht näher herangetraut
der beste Einbruchschutz!der beste Einbruchschutz!

gefunden 02. März 2017 Urbex hat den Geocache gefunden

Heute diese zwei Affen entdeckt.

N 50° 50.879 E 012° 03.572

 


Opencaching.de-Statistik von Urbex

Bilder für diesen Logeintrag:
AffenAffen


zuletzt geändert am 19. März 2017

gefunden 18. Februar 2017 Biman hat den Geocache gefunden

... cachen, joggen oder Cachejoggen. An diesem, zwar trockenen, aber doch grauem Tag hielt sich die Laune in Grenzen. OK, joggen only.
Während des Laufens fiel mir wieder die Skulptur ein, an die ich schon oft vorbeilief. Also doch ein bisschen cachen.
Hier nun stelle ich vor...  ein hübsches, lebensgroßes Fohlen.

Es steht wackelig auf den Beinen bei den Koordinaten:
N 48.06.177 E 11.38. 088

Eine Beschreibung... nicht von mir

Im Grünstreifen vor der Wohnanlage steht dieses Fohlen etwas verlassen und hilflos da. Der/Die Schöpfer,in hat es verstanden, treffend ein Jungtier mit gedrängter Stirne und staksigen Beinen darzustellen. Die Ohren sind aufmerksam gestellt; man sieht direkt, wie das Fohlen den näher kommenden Fremden kritisch betrachtet, doch es ist noch keine Panik vorhanden, die Stute scheint noch in der Nähe zu sein! Der/Die Künstler,in ist in xxxx auf dem Lande mit Pferden aufgewachsen. Viele ihrer Kunstwerke haben mit dem Leben der Pferde zu tun.
Aus diesem möchte ich einen weiteren virtuellen Cache kreiren aus meiner Serie : "Serie zu öffentlich ausgestellten Kunstobjekten in München" und weitere Informationen zu der Skulptur vorenthalten. (ist eh keine Bedingung)

Das Foto ist von mir gemacht, allerdings ohne was von mir. Ich bitte das, weil ja unter den Logvorlagen erwünscht, zu verzeihen.
(hab' i übersehen).

Für diese Cache-Idee möchte ich gerne eine Empfehlung aussprechen und DfdC sagen.









Bilder für diesen Logeintrag:
Das Fohlen Das Fohlen