Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Beim Po des Widders

von Kassena Tomat     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 31.354' E 013° 19.714' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. August 2016
 Veröffentlicht am: 08. August 2016
 Letzte Änderung: 26. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC131DD

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
71 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Cache befindet sich an der Gotzkowskybrücke, einer denkmalgeschützten Brücke, die die Spree überquert und Moabit mit Charlottenburg verbindet. Sie wurde 1911 fertiggestellt und nach dem Krieg etwas vereinfacht wiederhergestellt.

Eine Besonderheit sind die drei Tierskulpturen, die sich an dem Eckpfeilern der Brücke befinden. An der vierten, der nordöstlichen Ecke wurde ein Schmuckbogen errichtet.

Nun, der Cache sollte eigentlich auf dem Widder versteckt werden. Leider sagte der Widder: "Rutsch mir doch den Buckel runter!"

Das tat der Cache dann auch und zwar in nordwestliche Richtung, wo er nach wenigen Metern steckenblieb. Nun liegt er sozusagen beim Po des Widders. Zunge raus

 

Bitte den Cache nach dem Loggen wieder möglichst aufrecht platzieren. Danke!

 


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

0,7 Yvgre, zvg harzcsvaqyvpura Ubfra nhpu vz Fvgmra znpuone

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Beim Po des Widders    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

kann gesucht werden 13. Januar 2017 Kassena Tomat hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle, alles gut. ☺️

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Oktober 2016, 08:30 johnny_cache11 hat eine Bemerkung geschrieben

Kurzes Update:

Die Baustelle ist weg. Das Brückengeländer wurde endlich wieder gerichtet, und der Cache ist noch vor Ort, wie ich mich überzeugt habe.

Ich habe auch mal in die Dose geschaut: Das Logbuch ist weiterhin in einem guten Zustand, und die von mir abgelegten GeoKrety befinden sich auch noch im Cache.

 

Viel Spaß beim Suchen !

zuletzt geändert am 14. Oktober 2016

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 23. September 2016, 15:30 MU#12683 hat den Geocache gefunden

Heureka!!

Dank der Baustelle waren nun weite Gebiete des Zielareals abgesperrt, so dass heute die Suche mit voller Konzentration auf die GPS-Peilung fortgesetzt werden konnte. Dieser nun enger gefasste Radius lud ein, dem Hinweis noch weiter zu folgen und die Beschreibung noch mal im Sitzen zu studieren. Und siehe da: ein Griff und das schon heimlich verfluchte Zielobjekt war in greifbarer Nähe...

Da sag' einer, Geduld würde sich nicht auszahlen!

Apropos "Auszahlen" - ganz dicht beim Zielobjekt lagen heute noch zwei Pfandflaschen... die habe ich für Finder Nummer 4 noch dagelassen.

Also dann - herzlichen Dank für den Cache.

MU#12683

gefunden 30. August 2016, 18:00 johnny_cache11 hat den Geocache gefunden

Irgendwie tue ich mich mit den Caches dieses Owners stets ganz besonders schwer:

Die "kleine Geschichte" um die drei Widder auf meinem täglichen Arbeitsweg klang interessant, und so suchte ich nach dem Publish ein, zwei, drei Male vergeblich nach der großen Dose. Ich war offenbar so auf eine mir passend erscheinende Idee fixiert, dass ich zu wenig auf die Koordinaten achtete und zu viel auf den einen Widder ... Irgendwann verlor ich die Lust an diesem Cache.

Erst der nun geloggte FTF motivierte mich, heute noch einmal anzutreten. Und dieses Mal war es ein schneller Fund und sogar noch der STF.

TFTC

 

In: 2 GeoKretys, um hier einen zusätzlichen Anreiz zum Suchen zu schaffen ...

gefunden 28. August 2016, 19:19 kirchwitz hat den Geocache gefunden

*tusch* FTF! Yeeaaaah! *jubeltrubelheiterkeit*

Die denkmalgeschützte Gotzkowskybrücke bietet einen sehenswerten Kontrast aus sachlicher Metallkonstruktion unten und den großen Widderskulpturen und dem Schmuckbogen oben. Letzterer leider zwecks Instandsetzung abgesperrt. Und das schiefe Geländer scheint zur Zeit etwas absturzgefährdet zu sein.

Die Beschreibung einfach nur zu lesen und sie auch wirklich zu verstehen, also das sind rückblickend betrachtet zwei grundverschiedene Dinge. Zunächst konzentrierte sich die Suche am völlig falschen Objekt. Doch wo sollte dort Platz für einen unauffälligen Behälter dieser Größe sein? Vielleicht gemuggelt? Bei näherem Blick auf die genauen Koordinaten fiel dann aber endlich der Groschen, was einem die nette Beschreibung die ganze Zeit über bereits sagen wollte. Nun konnte das Objekt der Begierde im Handumdrehen lokalisiert werden. Dass man diesen Haushaltsgegenstand als schicken Cachebehälter zweckentfremden kann, ist auch mal was Neues.

Interessante Location, gutes Versteck und überraschenderweise sogar der erste Finder. Besser geht's nicht! :-)

Allerbestes Dankeschön!