Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Safari: Brücken mit Geschichte

 Suche eine Brücke mit Geschichte

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 08.800' E 012° 38.785' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 29. September 2016
 Veröffentlicht am: 29. September 2016
 Letzte Änderung: 29. September 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1338C

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
101 Aufrufe
40 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Dies ist ein Safari-Cache zum Thema: "Brücken mit Geschichte".Es gibt viele Brücken, aber manche können eine Story erzählen. Dies tun sie meistens über entsprechende Infotafeln. Meine Brücke befindet sich in der Kurstadt Bad Lausick. Es ist die Nachfolgebrücke einer der ersten Stahlbetonbrücken Deutschlands.


Die Aufgabe:

  • Finde einen eine Brücke mit einer Infotafel, worauf die Geschichte der Brücke zu lesen ist.
  • Fotografiere beides. Auf eine Bild sollte erkennbar sein, dass du selber vor Ort warst.
  • Gib in deinem Log die Koordinaten deines Fundes mit an.
  • Pro Brücke nur ein Log (Ausnahme: Team-Logs)

.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Brücke
Brücke
Infotafel zur Brücke
Infotafel zur Brücke

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Safari: Brücken mit Geschichte    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. August 2017 mrkrid hat den Geocache gefunden

Beim Urlaub an der Nordsee, bin ich bei einem Besuch in Neuharlingersiel an einer besonderen Brücke vorbeigekommen.

Im Kurpark von Neuharlingersiel befindet sich der Sielhof. An der Stelle des heutigen Gebäudes befand sich ehemals das Die Warfe genannte Gebäude, das dem Fürstenhaus gehörte. Wie eine Inschriftplatte am Ostgiebel verrät, wurde der Sielhof 1755 durch Siebelt Frerichs Eymen errichtet. Seit 1989 befindet sich der Sielhof im Besitz des Kurvereins. Noch heute ist der Sielhof teilweise von einer Gräfte umgeben. Diese wird von einer in den angrenzenden Park führenden Brücke überspannt, deren Geländer aus Walfischknochen gefertigt ist.

Die Brücke befindet sich bei den Koordinaten N 53 41.935 E 007 42.119

Danke an Valar.Morghulis für diese nette Abwechslung und den Safari-Cache.

Gruß von MrKrid aus Ennepetal ( http://blog.mrkrid.net )
logged with c:geo | 219 | #opencaching #cgeo

Bilder für diesen Logeintrag:
MrKrid@Safari: Brücken mit GeschichteMrKrid@Safari: Brücken mit Geschichte


zuletzt geändert am 15. August 2017

gefunden 14. Juli 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

Wir waren zu einem Kurzwochenende in Arnheim (Gelderland, NL), dort wollte ich einen alten Virtualcache besuchen und traf auf die Gedenkstätte zur Schlacht von Arnheim, von der ich nix wußte vorher.
Die Brücke ist nach einem britischen "Helden" dieser Schlacht, John Frost, benannt.

Koords: N 51 58.553 E 005 54.747

Weitere Infos:
https://de.wikipedia.org/wiki/John_Frost
https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Market_Garden
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Brücke_von_Arnheim_(Film)

Tafel der Gedenkstätte mit der Inschrift:

„Am 17. September 1944 landete die 1. Britische Luftlandedivision etwa 8 Meilen westlich von Arnhem mit dem Ziel, im Norden des Niederrheins einen Brückenkopf zu bilden.

Das 2. Bataillon, die Fallschirmjägergruppe, focht sich den Weg nach Arnheim frei und besetzte die Gebäude, von denen aus diese Brücke kontrolliert werden konnte. Hier stießen sie auch auf andere Teile ihrer Division.

3 Tage und 4 Nächte wurde die Brücke gegen eine Übermacht von Einheiten des 2. SS Panzerkorps gehalten, bis, nachdem die gesamte Munition verbraucht war und alle Gebäude zerstört waren, eine kleine Gruppe Unverwundeter überwältigt wurde. Die mutige Verteidigung dieser Einheit, durch Feindaktivität abgeschnitten vom Rest der Division, hatte einen bedeutenden Einfluss auf die Führung der Kampagne in Holland und die Verzögerung der Bemühungen des deutschen Wiederaufbaus, um damit die Flussübergänge bei Grave und Nijmegen sicher zu machen.

In Erinnerung an die Helden der Ersten Britischen Luftlandedivision, die durch ihre Aufopferung die Befreiung der Niederlande eingeleitet haben, hat die Provinz Gelderland im Auftrag der dankbaren Bevölkerung der Provinz diese Gedenktafel angebracht.“

Frost besuchte regelmäßig das ehemalige Kampfgebiet um Arnheim. Am 16. September 1978 wurde die Rheinbrücke bei Arnheim in seinem Beisein zu seinen Ehren in „John-Frost-Brücke“ umbenannt.
Text übernommen aus Wikipedia, Foto von vor Ort

Bilder für diesen Logeintrag:
Liberation Route 22Liberation Route 22
Brückenpfeiler mit Treppe, oben drin ist die Gedenkstätte (logproof)Brückenpfeiler mit Treppe, oben drin ist die Gedenkstätte (logproof)
TreppeTreppe
GedenktafelGedenktafel
GedenkstätteGedenkstätte
Brücke über den NederrijnBrücke über den Nederrijn

gefunden 05. Juni 2017 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Mit ekorren beim Umsteigen in Balingen einen Cache an der Schellenbergbrücke gemacht und gesehen dass dies eine Brücke mit Geschichte ist. Also alles wesentliche fotographiert und uns wieder an diese Safari erinnert :)

gefunden 05. Juni 2017 ekorren hat den Geocache gefunden

In Balingen haben Nelly 01 und ich die Schellenbergbrücke gefunden - allerdings nicht dort, wo sie eigentlich (auch dem Namen nach) hingehören würde. Eine Informationstafel erklärt die Geschichte.

N 48°16.697 E 8°51.266

Bilder für diesen Logeintrag:
Schellenbergbrücke BalingenSchellenbergbrücke Balingen
Schellenbergbrücke BalingenSchellenbergbrücke Balingen
InfotafelInfotafel
LogproofLogproof

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. April 2017, 09:54 djti hat den Geocache gefunden

Bei unserem Zwischenstopp im Neuseeländischen Thames haben wir auch eine kleine Pause an der berühmten Kopu-Brücke. Es handelt sich um zwei (!) Drehbrücken, von denen die alte aufgrund ihres Alters nicht mehr weiterbetrieben werden konnte und eine neue, die zweite, gebaut werden musste. Da die alte eine große historische Bedeutung hat, wurde sie nicht abgerissen und steht bis daot neben der neuen.

Koordinaten: S37° 11.401' E175° 33.945'

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Kopu-Brücke(n)Kopu-Brücke(n)
AltAlt
NeuNeu
TafelTafel