Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Rheinische Bahn: Bahnhof Essen-Nord

von Global Cacher     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Essen, Kreisfreie Stadt

N 51° 27.725' E 007° 00.176' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:01 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 14. Oktober 2016
 Veröffentlicht am: 14. Oktober 2016
 Letzte Änderung: 14. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC133E9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
20 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Bahnhof Essen-Nord



Willkommen im Univiertel, Essens neuer grüner Mitte. Hier ist ein schöner Ort, mitten in Essen, wo man sich einfach mal entspannen kann. Hier entsteht momentan das Univiertel, wo zig Wohngebäude und die neue Zentrale der WAZ entsteht. Hier verlief einst die Rheinische Bahn. Sie verlief, auf Essener Stadtgebiet, von der Strecke Kray bis hin zur Hauptstrecke Essen-Mülheim. Sie war also eine Art Parallelstrecke zum HBF. An der nördlichen Innenstadt, etwa in höhe des Caches, befand sich der Bahnhof Essen-Nord. Es war ein sehr großer Bahnhof mit 4 Bahnsteigen und zig Gütergleisen. Die Strecke war sogar einst elektifiziert worden.

 

Zur Rheinischen Bahn:

Aufgrund des Parallelverkehrs der Bergisch-Märkischen Strecke (Essen-Hauptbahnhof) hatte der Persohnenverkehr keine größere Bedeutung. Bereits 1959 wurde auf dem Abschnitt Mülheim-Heißen ► Essen-Altendorf ► Essen-Nord ► Essen-Kray-Nord der Personenverkehr eingestellt, 1965 folgte auch der Abschnitt Essen-Kray-Nord  Bochum.

Anfang des 20. Jahrhunderts wollte man die Rheinische Bahn als Trasse für den Metrorapid nutzten. Doch dieses Milliarden Projekt wurde nie verwirklicht.

Stattdessen wollten die Bürger, vorallem Studenten hier eine S-Bahn haben. Sie hätte die Universität Essen mit der Uni Duisburg verbunden (Die beiden Universitäten gehören zusammen.) Bedauerlicherweise wurde auch dieses Projekt nicht verwirklicht, sodass die Trasse vergammelte. Auch das Umfeld der Innenstadt gammelte immer mehr vor sich hin.

22294199.jpg

Der einstige Güterbahnhof Rheinische Bahn

 

2010 wurde dann auf der Fläche des ehemaligen Bahnhofs Essen-Nord das Univiertel erhöffnet. Zudem gibt es hier seit 2010 den Fahhradweg Rheinische Bahn. Der ehemalige Bahnhof Essen-Nord wurde, bis auf die Radtrasse vollständig zugebaut.

 

2013-03-05_303523_Univiertel_speziell_09

Der Bahnhof heute

 

Heute erinnern nur noch der Name, einige Signale, die Brücken und dieser Prellblock an die einstige Bahnstrecke.

 

Zum Radweg (RS1)

Der Radschnellweg Ruhr (RS1) soll bis 2020 Duisburg mit Hamm verbinden. Der Radweg wäre somit 110 Kilometer lang. Er gilt das Vorzeigeobjekt, Europa- bzw sogar Weltweit. Eine Studie besagt, dass man somit bis zu 50 000 Autos von den Strassen bekommen kann. Das erste Teilstück des RS1 wurde 2010, zum Kulturhauptstadtjahr, eingeweit. Es verläuft vom Univiertel Essen bis zur Grenze Mülheim. 2015 kam dann der Abschnitt zum Mülheimer HBF Hinzu.

a1372149bc.jpg

Der RS1 in Essen-Altendorf

 

Der Cache:

Der Cache ist leicht versteckt. Es handelt sich dabei um einen Petling-Behälter. Die Muggelgefahr variiert je nach Jahres und Tageszeit. 

 

Anreise:

Es sind keine Parkplätze vorhanden.

 

Mit dem ÖPNV:

101101, 103, 105, 106, 109

U 11, 17, 18

 

Haltestelle "Berliner Platz"

Momentan wegen Bauarbeiten nur gesperrt. Ersatzweise den U-Bahnhof Universität oder den Tram Bahnhof Rheinischer Platz benutzen.

 

 

Banner fürs Profil:

Folgt.

 

 

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rheinische Bahn: Bahnhof Essen-Nord    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. Mai 2017, 11:30 djti hat den Geocache gefunden

Vor dem Einkaufen und danach einen Cache zu loggen, das war heute in Essen möglich.

Die Dose war gut zu finden und der Eintrag im Logbuch dann Formsache.

DfdC.

nicht gefunden 16. März 2017, 12:45 QM2016 hat den Geocache nicht gefunden

Heute bei schönen Wetter vor Ort gewesen. Fiel Zeit mitgebracht. Doch leidet nicht's gefunden. Ich weiß nicht ob der Cache noch vor Ort ist oder ob ich etwa überlehsen habe. Trotzdem Danke für's herführen.
Es bedankt sich QM 2016 . Aus Heidhausen .

gefunden 27. Oktober 2016, 17:48 M.W.2812 hat den Geocache gefunden

Heute waren JW8912 und ich in einem der Möbelhäuser in der Nähe und haben danach einen kleinen Spaziergang zu dem Döschen gemacht. Nach kurzer Suche konnten wir uns im Logbuch verewigen. TFTC

# 85

gefunden 04. Oktober 2016, 16:15 König Moderig hat den Geocache gefunden

Nach längerer Suche dann doch noch gefunden.

TFTC an Global Cacher,
König Moderig (Nik)

gefunden 13. August 2016 Dingo01 hat den Geocache gefunden

Das Wetter für eine kleine Tour mit dem Kettenfahrzeug ausgenutzt ...

TNLNSL, TFTC und Gruß
Dingo01