Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Architektur in Symbiose

 Alte und neue Bauwerke miteinander verschmolzen

von cacher.ella73     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

N 50° 56.307' E 006° 57.243' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. Februar 2017
 Veröffentlicht am: 01. Februar 2017
 Letzte Änderung: 01. Februar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC136F8

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
70 Aufrufe
9 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Finde Bauwerke die auf den noch sichtbaren Resten eines früheren Bauwerks errichtet wurden.

Mein Beispiel ist das Kunstmuseum Kolumba in der Kolumbastraße 4 in Köln bei

N 50° 56.307  E 006° 57.243
Die Idee von Kolumba als »Museum der Nachdenklichkeit« wurde ab 1991 entwickelt. Der Neubau wurde im September 2007 in eingeweiht.

Mehr Infos:

Geschichte St. Kolumba

Madonna in den Trümmern

 

Bitte nennt im Log den Ort und die Koordinaten eures Fundes, erzählt etwas darüber (evtl. Baujahr und Stilrichtung etc.) und ladet ein Foto davon mit euch, und/oder eurem GPS hoch.

Die Safari darf bis zu 2x als Fund geloggt werden. (Teamlogs erlaubt!)

Jeder Fundort darf nur 1x genannt werden. Ausnahme: Das Listingbeispiel darf immer verwendet werden und damit ist dieser Cache nicht nur Safari sondern auch ein SightseeingVirtualCache (ohne Passwort). Man kann in diesem Fall auch von einer Symbiose sprechen. Zwinkernd

Wenn das Listingbeispiel als Fund geloggt wird, darf man diesen Cache noch mit einem anderen Fund als Safari loggen. (Deshalb sind hier zwei Funde erlaubt.)

 


  Viel Spaß auf eurer Suche!

Bilder

Symbiose
Symbiose

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Architektur in Symbiose    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 12. März 2017 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute haben wir in Bochum / Hattingen eine Radtour gemacht.
Dabei kamen wir auch am Haus Weitmar vorbei
Ein Kubus wurde in die Herrenhausruinen hineingebaut.
Informationen findet man unter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Haus_Weitmar
Die Koordinaten lauten:
N 51° 26.853 E 007° 11.382
Danke für die schöne Safari und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Haus Weitmar mit LandschildkroeteHaus Weitmar mit Landschildkroete

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. Februar 2017, 13:25 djti hat den Geocache gefunden

Der Rheinauhafen in Köln besitzt einige interessante Objekte für diese Safari.Das Foto zeigt die Halle 11. Die ehmalige Lagerhalle wurde 2007 in ein Wohn- und Geschäftshaus umgebaut. Ich finde man kann hier gut die alten Gebäudeelemente von den neuen Elementen unterscheiden. Lächelnd

Kooridnaten: N50° 55.750' E6° 57.935'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Lagerhalle 11Lagerhalle 11

gefunden 21. Februar 2017 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Mit ekorren in Rijeka an der alten Römischen "Urstadt" vorbeigekommen, bei der die Häuser auf römische Fundamente in unserem Fall unter Verwendung eines alten Steinbogens, neu gebaut wurden. Da wir etwas anderes nicht gefunden haben, haben wir spontan beschlossen mit ekorrens Bilder diese Safari jetzt zu machen.

gefunden 21. Februar 2017 ekorren hat den Geocache gefunden

Stara Vrata in Rijeka, Kroatien

N 45°19.625 E 14°26.635

Die Innenstadt von Rijeka wurde auf den Ruinen einer römischen Stadt gebaut, teils unter Weiterverwendung der alten Mauern als Fundamente. Gut sehen tut man das am Stara Vrata, dem alten Tor, und gleich nebenan an einem Platz, wo die Römerreste ein Stockwerk tiefer ausgegraben wurden. Nelly 01 und ich sind dort vorbeigekommen und fanden das einen würdigen Vertreter für diese Safari :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Stara VrataStara Vrata
Stara VrataStara Vrata
LogproofLogproof
NebenanNebenan
NebenanNebenan

gefunden 06. Februar 2017 illo hat den Geocache gefunden

Am Wochenende war ich zum ersten Mal im Kolumba-Museum und in der Ausgrabung um Maria in den Trümmern. Auf meinem täglichen Weg mit dem Rad zur Arbeit liegt in Köln-Bayenthal bei N50 54.495 E006 58.205 folgendes interessante Gebäude. Die Kombination nennt sich legal/illegal und erhielt 2003 den Kölner Architekturpreis. Mehr Infos dazu.

Bilder für diesen Logeintrag:
Goltstein Str. 110Goltstein Str. 110
Maria in den TrümmernMaria in den Trümmern