Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Sm-Quelle N 50° 49.984 E 010° 30.100

 Cache bei der Schmalkaldequelle

von norby.de     Deutschland > Thüringen > Schmalkalden-Meiningen

N 50° 49.984' E 010° 30.100' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 03. Januar 2006
 Gelistet seit: 03. Januar 2006
 Letzte Änderung: 18. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC1445
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
128 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Meine Empfehlung:

bei N 50°50.200 - E10°30.978 Parken, den Rennsteig bis zur Schutzhütte dann den Wegweisern zur Schmalkaldeqelle folgen...

Weitere Fotos findest Du hier: http://norby.de/geocaching/sm-quelle.htm

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Thüringer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Sm-Quelle N 50° 49.984 E 010° 30.100    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 50° 49.984' E 010° 30.100', verlegt um 120 Meter

gefunden 04. April 2010 Slow hat den Geocache gefunden

Vom Rennsteig kommend Dose in der Nähe des Verstecks sichtbar gefunden. Der Inhalt war natürlich alles durchnässt. Die Gegenstände konnte ich einigermaßen trocknen bis auf das Logbuch (keine Sonne). Dann wieder neu an der Buche versteckt.Smile DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
QuelleQuelle


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 19. Juni 2009 siggi0708 hat den Geocache gefunden

Wir sind auf direktem Weg zum Cache gelaufen, was nicht unbedingt zu empfehlen ist. Der Weg über die Schmalkaldenquelle ist der bessere!!! TFTC.

gefunden 29. August 2008 satanziege hat den Geocache gefunden

Ächz, das war ein gutes Stück Arbeit :-)
Sind vom Rennsteig zur Quelle gegangen und waren verdutzt, das die Dose dann noch soweit war, wie schon vorher geloggt ist der Weg mittlerweile ziemlich zugewuchert. Haben natürlich den Weg durch den hüfthohen Brennesselwald eingeschlagen und den richtigen Weg erst auf dem Rückweg entdeckt :-)
Die Dose war wohl deshalb schwer zu finden weil von irgendwas oder wem rund 20 Metern von der Buche, die ich für's richtige Versteck hielt, entfernt offen im Wald lag, hab sie beim Aufgeben nur zufällig gesehen.
Danke für die Dose, war ein schöner Spaziergang!

Hab ein Foto von dem Baum an dessen Fuß ich die Dose gelegt hab angehängt.

TFTC!

satanziege & parapluie6
IN: TB Rubber Duck
OUT: Coin

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Baum an dem ich die Dose versteckt hab...Der Baum an dem ich die Dose versteckt hab...

gefunden 30. April 2007 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Nachdem alle Wasserflaschen bei der Quelle wieder aufgefüllt waren, ging es auf die Suche nach dem Cache. Schwerbepackte Fahrräder einen unwegsamen Berg hinaufzuschieben ist ähnlich schwierig, wie einen Cache bei schlechtem Empfang zu finden. Wie haben beides gemacht, waren am Ende aber nur dank der beiden Spoilerbilder erfolgreich. Mein GPS hat mich konsequent in die andere Richtung geschickt. TFTC!

gefunden 16. April 2006 Mückenfett hat den Geocache gefunden

Was für ein Hundewetter heute es regnet ununterbrochen.
Schnee am Cache keiner mehr groß da,so das der Schatz offen zu sehen war.Habe ihn etwas besser getarnt.
Tom aus Mühlhausen/Thür.