Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Felsenland Pfalz: 14. Heidenpfeiler

von KaPs-Team     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Südwestpfalz

N 49° 06.941' E 007° 50.144' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. Februar 2006
 Gelistet seit: 07. Februar 2006
 Letzte Änderung: 17. Oktober 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC174C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

22 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
447 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Felsenland Pfalz: 14. Heidenpfeiler

 

Info zur Cacheserie Felsenland Pfalz:
Diese Serie soll ab dem Jahr 2006 mehrere Felsen (bis zu 15 Stück) der Hinterpfalz umfassen.
Des weiteren möchten wir darauf hinweisen, dass der Empfang bzw. die GPS-Daten etwas ungenau sein könnten.
Dies liegt an der Lage (an Felsen ist der Empfang immer etwas kritisch).
Also verwendet bitte auch die bereitgestellten Hints/Spoiler. Ohne sie ist manchmal der Fund des Versteckes fast unmöglich.
Nun wünschen wir euch viel Spaß an dieser Serie!


Sicherheitshinweis:
- Bei schlechten Empfang unbedingt das Spoilerphoto benutzten
- Nicht bei Nacht suchen
- Sicherheitsabstand zu Felsrändern halten
- Der Pfad vor zum Heidenpfeiler ist nicht Bestandteil des Caches (gefährlich)
- Festes Schuhwerk ist Pflicht!
- Nicht bei schlechten Wetterverhältnissen suchen

- Hunde an die Leine

Info zu diesen Cache:
Hier kann man auch die zwei Drachenfels-Caches ( Medieval Cache III und Burgruine Drachenfels) suchen.
Der Heidenpfeiler ist wohl der exponierteste Platz in der Hinterpfalz! Nichts für schwache Nerven ist der ungesicherte Pfad auf die vordere Spitze des fast 60 m hohen Heidenpfeilers. Er muß nicht begangen werden um das Versteck zu finden! Dauer ca. 60-70 Minuten.

Vom Wanderparkplatz (49°07.271 E007°49.947) aus überqueren wir den nach Süden führenden Feldwirtschaftsweg, um in die Ostflanke des Heidenberges einzusteigen. Schon nach wenigen Metern zweigt ein mit "Schlüsselfels" beschilderter schmaler Pfad ab, der uns durch Fichtenbestände steil und schnell auf einen Wirtschaftsweg führt. Diesen Wirtschaftsweg laufen wir links. Kurz nach dem wir an einem aufsteigenden Weg vorbei gekommen sind, biegen wir nach einem größeren Felsen rechts ab (Wegnummer 3). Diesen Pfad nehmen wir in Serpentinen hinauf. Nach einem kurzen, steilen Stück teilt sich der Pfad zu einem Rundweg. Links geht wir schnell aber steil zum Versteck und zur Aussicht vor dem Heidenpfeiler.
(Den Pfad vor bis zum Heidenpfeiler sollte man nur bei sehr guten Wetterverhältnissen begehen. Die Sicht ist auch aus gesicherter Stelle grandios! Wir haben dankend auf die Begehung des Pfades verzichtet!)

Nach erfolgreicher Suche gehen wir den Pfad zum Buchkammerfels. Man sollte den Buchkammerfels unbedingt besuchen, da der Blick auf die Burgruine Drachenfels wohl der Beste in der Region ist. Von dort laufen wir die Wegnummer 3 hinab.

Das Versteck ist bei N 49°06.941 E007°50.144

Viel Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvagre znexnagra Sryf nhs qrz Oret.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoilerheidenpfeiler
Spoilerheidenpfeiler
Buchkammerfels
Buchkammerfels
Buchkammerfels2
Buchkammerfels2
Heidenpfeiler
Heidenpfeiler
Heidenpfeiler2
Heidenpfeiler2
Drachenfelsblick
Drachenfelsblick

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), FFH-Gebiet Biosphärenreservat Pfälzerwald (Info), Naturpark Pfälzerwald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Felsenland Pfalz: 14. Heidenpfeiler    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. April 2017 bu-be hat den Geocache gefunden

Bei schönem Frühlingswetter hatte ich mir für heute eine "kleine" Herausforderung ausgesucht: die Pfälzerwald-Durchquerung 2. Eine schöne Runde durch den Pfälzer Wald. Aber auch anstrengend.

Dieser Cache lag sozusagen am Weg.

t4tc
bu-be

gefunden 18. März 2017 Barfly hat den Geocache gefunden

Heute ging es zusammen mit Luparum auf eine ausgedehnte Tour zur Burg Drachenfels.
Unsere Tour führte uns zu erst auf den Heidenpfeiler, wo wir gleich die alte(OC) und die neue (GC) Dose finden konnten. Sowohl die neu, als auch die archivierte Dose sind in guter Verfassung.
Auf dem Weg zu den Fladenstein fanden wir noch die Tradis "#84#TRES TABERNAE" und "Keschdekäsch".

Der Weg über den Lehrpfad und die 7 Bürder (Fladensteine) war sehenswert und nebenbei konnten wir noch die Fragen für den Earthcache beantworten.
Im Anschlus ging es weiter zum Sanitätsstollen. Schade, dass die Anlage gesprenbgt wurde.
Das Finale konnten wir nach kruzer Suche finden.

Danch ging es weiter hoch zur Burg.

Vielen Dank an alle Owner für den schönen Cachetag!

Lg Barfly

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. März 2017 luparum hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Barfly LBG habe ich mich heute auf eine lange Wanderung begeben. Hier sind wir auch vorbeigekommen ind haben die Dose nach etwas suchen gut gefunden. Die Location ist toll, besonders die Aussicht in der Nähe! Danke für den Cache und viele Grüsse von Luparum

gefunden 17. September 2016, 13:29 Standard94 hat den Geocache gefunden

TFTC
Standard94 und Oberst_Schnitzel
17. September 2016 13:29

gefunden 02. Juni 2015, 12:19 Marten hat den Geocache gefunden

SO eine tolle Ecke! Danke fürs Zeigen! :-)