Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
RAW

von engelsdorfer     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 20.371' E 012° 27.690' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 23. Februar 2006
 Gelistet seit: 23. Februar 2006
 Letzte Änderung: 04. Mai 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1850
Auch gelistet auf: geocaching.com 

39 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
121 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen
RAW Einheit Engelsdorf.
Heute befinden sich nur noch einige kleine Firmen und der
Rest des RAW (Leipziger Rail Service genannt) auf dem
Gelände. Bewegt Euch bitte unauffällig um den Cache möglichst
lange zu erhalten. Kinder und Rudelcacher wären nicht so gut.
Auch Nachtcachen sollte man tunlichst vermeiden.
Die beste Tarnung ist ein schmutziges Auto! Oder ein Blaumann!
Ist aber alles nicht unbedingt nötig, wenn man dort
nicht gerade ein Picknick veranstaltet.
Ich selber habe mich dort schon sehr intensiv umgeschaut und
hatte nie Probleme.

Der Erstinhalt der Box besteht wie üblich aus einem
Logbuch mit Ministift und etwas Kleinkram.

Ach ja! Die Koordinaten errechnen sich folgendermaßen:

N 51° 20.(2*A)(C)(A+B)
O 12° 27.(A+C)(A+B)(A*A)


Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für RAW    gefunden 39x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 18. Mai 2012 ChrisGR32 hat den Geocache gefunden

Meine Abendliche Runde führte mich zu diesem kurzen Multi, welcher in meiner Home-Zone liegt und schon länger erledigt werden sollt. Die Koordinaten waren schnell errechnet und dann ging es unauffällig zum Final. An Ort und Stelle angekommen war mir erst mal nicht klar wo die Dose sein sollte. Hoch aber wo hoch. Meine erste Idee war verschlossen und so suchte ich eine gefühlte Ewigkeit herum. Plötzlich tauchte ein älterer Herr neben mir auf aber als ob er mich nicht gesehen hat ging er einfach weiter. Irgendwann fand ich noch was zum Hochklettern, aber da war ich mir überhaupt nicht sicher. Und als ich oben War fand ich dann gesuchten PET-Ling. Aber der Stift war noch unten. Also ging es mit dem Logbuch nach unten. Einachreiben und wieder hoch. Der kleine Multi ist kurz aber recht schön.
TFTC

gefunden 24. Januar 2011 I2vecchi hat den Geocache gefunden

Beim 2. Anlauf gefunden. Nach Rücksprache mit dem Cache-Betreiber über das Firmenschild hat dieser die abgebildete Telefonnummer bestätigt. Also Cacher: Telefonnummer suchen, Koordinaten errechnen und der Rest ist gar nicht so schwierig. Dieser Cache ist ein Erfolgserlebnis für Neuanfänger und 60jährige, wie wir I2vecchi (Wir 2 Alten) es sind.

gefunden 11. September 2010 Ellis hat den Geocache gefunden

Nicht nur die Dose gefunden, da standen auch noch ein paar gute Pilze herum.
Ellis/W.P.

gefunden 29. August 2010 trialhoschi hat den Geocache gefunden

Nach den Kranichen erkundeten wir noch das RAW. Hier konnten wir auch eine kleine Dose finden.
Leider war das Logbuch total durchweicht.
TFTC trialhoschi

gefunden 10. März 2010 BertaL hat den Geocache gefunden

Früher wurde hier die Dampfspeicherlokomotive geladen.
Übrigens wurde zu Beginn des Jahres aus der LRS GmbH ein Werkteil des schwedischen Unternehmens EuroMaint.

Besten Dank sagt BertaL