Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Burger Negerwäldchen bei Nacht

von eliminator0815     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Jerichower Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 17.080' E 011° 51.058' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 23. Februar 2006
 Gelistet seit: 23. Februar 2006
 Letzte Änderung: 19. Oktober 2008
 Listing: http://opencaching.de/OC1851
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
15 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Der Geocache “Burger Negerwäldchen bei Nacht” wurde anläßlich des ersten Geocachingtreffs Burg in der benachbarten Gaststätte “Hafenschänke” im Februar 2006 versteckt.
Die Erdaufschüttung des “Negerwäldchens” stammt vermutlich aus dem Bau des “Elbe-Havel-Kanals” in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts als Ausbau des Ihlekanals aus dem 19. Jahrhundert.
In diesem feuchten Biotop leben viele Arten von Vögeln und Reptilien, aber auch Rot- und Niederwild.

Beginnt den Cache an den angegebenen Koordinaten. Folgt dann dem von den Reflektoren gekennzeichneten Weg. Er führt Euch direkt zum Cache, der unter einer dünnen Laubschicht verborgen liegt.
Bitte den Cache wieder gut verstecken

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Burger Negerwäldchen bei Nacht    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. Oktober 2008 Fedora hat den Geocache gefunden

Ui, das nenne ich mal schnell reagiert. Surprised
Als Spätlogger bleibt hier wohl nicht mehr viel zu sagen. Gefunden hab ich ihn auch noch, von der Begeisterung meiner Begleiter von der letzten Tour angesteckt. Offensichtlich kannst du es wirklich besser, als bei diesem hier und vielleicht komm ich ja nochmal wieder und finde dann was Hübsches. Smile

Ich hoffe Grimpels Aufwertung der Cachedose in Form von "grünen Kristallen" zum Selbstzüchten wird noch aus dem Wald befreit. Um die wäre es wirklich schade.

Grüße aus Berlin
Fedora

gefunden 16. Oktober 2008 Grimpel hat den Geocache gefunden

Im Rudel gefunden, leider war der Cache in einem total desolaten Zustand. Notdürftig nach bestem Wissen und Gewissen trockengelegt und hoffentlich ungefähr so versteckt wie er vielleicht mal versteckt war.
Rein: "Kosmos Kristalle züchten"
Danke, Grimpel

gefunden 16. Oktober 2008 hmstr hat den Geocache gefunden

Es fällt mir schwer es so deutlich ausdrücken zu müssen:
Ein langweiliger und schlecht gewarteter Cache.

Ich freue mich auf deine Anderen.

TNLN

gefunden 16. Oktober 2008 sonderdienste hat den Geocache gefunden

Ausgerechnet beim Heimspiel lahmt der eliminator etwas. :( Von der letzten Cachetour war ich in Verbindung mit diesem Namen handwerklich wirklich schön und liebevoll gemachte Dosen an interessanten Orten gewohnt, aber hier gibt es unterwegs wenig Überraschungen und zu allem Überfluss fanden wir auch noch die Dose ungetarnt herumliegend und größtenteils geflutet vor.

Naja, jeder hat mal einen Hänger und vielleicht war das hier ja eins der frühen Werke? Wir jedenfalls verlieren den Glauben an die MD-Cacher nicht und kommen bestimmt wieder! :)

 

Schöne Grüße! 

gefunden 03. November 2007 f.t.fox hat den Geocache gefunden

Der 98# und der 11# auf der heutigen Burg und Nachtcache Runde. Da mußte ich fast ganz Burg abgrasen bis die Dunkelheit für meinen 1. Nachtcache ausreichte. [;)]
Mit A.G.Shamway den Reflektoren gefolgt und fast über den Cache gestolpert. [:)]
TFTC