Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Alle guten Dinge sind drei

von stubenhocker     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Herford

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 10.682' E 008° 31.453' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 28. Juli 2005
 Gelistet seit: 25. Februar 2006
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC186A
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
243 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

See-Geschichte Der Hücker-Moorsee ist in seiner heutigen Form ein recht junges Produkt menschlicher Eingriffe im 18. und 19.Jahrhundert. Um 1783 nahmen einige Leute, zum Teil mit Erfahrung aus Holland, den Abbau des Bruchwald-Torfes in der nassen Senke in Angriff.Wegen der Holzknappheit wurde um 1805 der Torf nach Trocknung als Brennmaterial genutzt. 1837 sind die ersten Torfstiche (etwa 10) erkennbar. In manchen Jahren seien 700 Fuder
(altes Flüssigkeitsmaß, 1 Fuder = ca. 1.500 Liter) Torf gewonnen worden. Er wurde über die "Torfnasen" abgefahren, das sind die Landstege, die heute noch als Halbinseln im Norden in den See ragen. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Torfgewinnung dann eingestellt, weil die Entwässerungsprobleme trotz mehrerer Versuche nicht zu lösen waren. Durch unterirdische Quellen und kleinere Zuflüsse lief der alte Torfstich wieder voll und es
entstand so letztlich der heutige Moorsee.
Der Hücker-Moorsee liegt zwischen den Orten Spenge und Bünde im Landkreis Herford. Von beiden Orten ist der See jeweils nur einige Kilometer entfernt.
Bei diesem Cache könnt Ihr Euch vom Laufen am/oder um das Hücker Moor bzw. von der Straße der Leiden erholen ? denn Ihr macht eine kleine Bootsfahrt, um diesen Cache bergen zu können! Es gibt am Hücker-Moor-See 3 Bootsverleihe, einer ist z.B. beim Café/Restaurant Moorstübchen (Adresse: Moorstr. in Spenge), wo Ihr kostenfrei parken könnt. Dort kann man für 2,50 Euro eine halbe oder 3,50 Euro eine Stunde ein Kanu (Die Preise sind nicht immer
einheitlich!!??!) mieten. Boote kann man je nach Witterung nur von ca. Ende März bis Ende September mieten, daher ist der Cache nur in dieser Zeit zugänglich! Eigene Boote sind auf dem See nicht zugelassen. Die vier Sterne für das Terrain kommen zustande, weil der Cache nur vom Wasser her erreichbar ist. Es handelt sich jedoch nur um einen kleinen See (ca. 400 mal 600 m), der keinerlei Strömung oder sonstige Gefahren aufweist.
Den Cache findet Ihr bei
der Koordinate N 52° 10,682 E 08° 31,453. Er ist NUR mit dem Bootzu erreichen! Er besteht aus zwei kleinen Dosen. In der einen findet Ihr das Logbuch. Bitte Stift mitbringen! In der zweiten findet Ihr kleine Bildchen von einem Wasserbewohner. Entnehmt lediglich eines davon und findet heraus, wie dieser Wasserbewohner heißt (Lösungswort). Habt Ihr die Lösung gefunden, mailt sie bitte an stubenhocker2004@yahoo.de . Der Cache gilt erst dann als gefunden, wenn Ihr beide Aufgaben (Dosen gefunden/geloggt, Name des Wasserbewohners an uns gemailt) gelöst habt. Wir werden uns bemühen, Euch bei richtiger Antwort innerhalb der nächsten 24h die Loggfreigabe im Internet zu erteilen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Na rvare Xrggr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

1ster Logstreifen.JPG
1ster Logstreifen.JPG

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alle guten Dinge sind drei    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. Juni 2006 disy hat den Geocache gefunden

Heute nach kleiner Inspektionsrunde doch für die Anfahrt mit dem Boot entschieden ... vor Ort spielten sich dramatische Szenen ab; der Cache musste mehrfach aus den Abgründen des Hücker-Moores gerettet werden.

Im Moment liegt der Cache auf meinem Schreibtisch - kann also von der Geländewertung her deutlich leichter gefunden werden, wenn man denn herfindet [;)]

Gruß und Dank an den Owner für die nette Bootsfahrt
DiSy & Sanna

IN: nix
OUT: Cache

gefunden 04. Juni 2006 Tiemann & friend hat den Geocache gefunden

Unter heldenmutigem Einsatz von "Jung Cacher" Mark den Schatz wieder aus den Tiefen geholt nach oben geholt.

Das Wassertier war nur noch einem von uns ein Begriff, man vergeht die Zeit schnell.

Danke an die Stubenhocker für den schönen Schatz!

gefunden 30. April 2006 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Der Wasserbewohner war mir wohlbekannt, sodass ich ihn erraten konnte noch bevor ich ihn zu Gesicht bekam. Die Gelegenheit beim Schopfe ergriffen und mit hinaus gepaddelt - leichtes Schweden-Feeling kam da auf.
Danke!
8|

gefunden 30. Juli 2005 Suchherby hat den Geocache gefunden

July 30, 2005 by Suchherby (433 found)
Hallo,
diese Seerunde war gemeinsam mit Weasel3000 ein voller Erfolg. Sogar Eika war über so eine gemeinsame gemütliche Runde erfreut. Das war wieder am Hücker See, welcher sich zu einem Elorado toller Caches entwickelt. Werde ihn jetzt immer beobachten und mich überraschen lassen.
Gruß Suchherby mit seiner Suchnase Eika. Danke für die schnelle Logerlaubnis.