Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Gecko goes alpine - 2262m

von AKaKiKo     Deutschland

N 47° 18.154' E 010° 12.305' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 4:00 h 
 Versteckt am: 21. September 2003
 Gelistet seit: 28. Februar 2006
 Letzte Änderung: 20. Februar 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC18AB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
196 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Saisonbedingt

Beschreibung   

Hidden: 9/21/2003

Hochgebirgscache, nur im Sommer, bei gutem Wetter und mit entsprechender Ausrüstung zu erreichen Der cache liegt vor dem südlichen Ausstieg des Mindelheimer Klettersteiges. Alpine cache, only accessible in summer, when there is good and steady weather, and with equipment. Geocache is located before the south end of the Mindelheimer Klettersteig.

Achtung! Für das Aufsuchen des Versteckes braucht man unbedingt Klettersteigerfahrung und -ausrüstung.
Der cache liegt zwar absichtlich nicht auf exponiertem Gelände, aber um dorthin zu gelangen, braucht man entsprechende Ausrüstung und ist auf dem Klettersteig unterwegs. Das ist kein Wanderweg!!
Wenn man den Klettersteig von der Fiderepaßhütte geht, liegt der cache am Ende, ein paar hundert Meter vor dem letzten Abstieg, wo man ihn gemütlich heben kann und relativ schnell auf der nächstgelegenen Hütte ist (Mindelheimer Hütte).
Kommt man von dieser Hütte, liegt er nach dem ersten Einstieg auf dem Weg.
Eine Übernachtung auf einer der genannten Hütten ist u.U. nötig!
Da wir nicht in der Nähe wohnen, bitten wir, Mitteilungen zum Zustand hier zu loggen, damit der Nächste evtl. notwendige Ersatztüten etc. dabei hat.
infos zu Klettersteigen zB: www.klettersteig.com

Attention! You need in any case mountain gear and special Klettersteig equipment. This is not just a mountain hiking!! The cache itself is not placed on a dangerous spot but to get there you need proper equipment and experience in klettersteig-climbing.
If you start from the Fiderepaßhütte you'll find the cache at the southern end just a few hundred meterers from the last climbing downwards to "safer ground". The next hut "Mindelheimer Hütte" is not far away. If you come from there, it's just a few hundred meters after the first climbing part with steel ropes and a ladder.
It may require an overnight stay in one of the above mentioned huts.

As we don't live nearby we ask you to log any necessary comments concerning the status of the cache here that the next cacher can bring some "spare parts".
Nevertheless we will visit the cache regularly but keep in mind the searching is only possible in the summer season, i.e. when there is no snow and ice and the access paths are open. The huts usually open July and close beg. of October.

Info on Klettersteige e.g.: www.klettersteig.com

Startpunkt/starting point:
Riezlern-Kleinwalstertal -> Fiderepaßhütte
Oberstdorf-Fellhornbahn -> Fiderepaßhütte

or
Mittelberg -> Mindelheimer Hütte

cache: small box, just 10 to 12cm wide
Inhalt:
bitte nicht entfernen
logbuch
bleistift
spitzer

zum tauschen
glow stick
cd
pfeife
perlengecko blau

Es waere evtl. gut, wenn der naechste ersatzplastiktueten dabei hat!!

Bilder

klettersteig action
klettersteig action

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Allgäuer Hochalpen (Info), Landschaftsschutzgebiet Schutz von Landschaftsteilen im Bereich der Allgäuer Hochalpenkette mit Einschluß der Oberstdorfer Täler und des Hintersteiner Tales im Landkreis Ober (Info), Vogelschutzgebiet Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gecko goes alpine - 2262m    gefunden 8x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 20. Februar 2016 AKaKiKo hat eine Bemerkung geschrieben

coord update, anpassung an GC

  Neue Koordinaten:  N 47° 18.154' E 010° 12.305', verlegt um 7 Meter

gefunden 25. September 2011 5Boggis hat den Geocache gefunden

Super Wetter, super Klettersteig und zum Ausklang eine kleine Dose, was will man mehr.
Leider war kein Stift drin, wir hatten auch keinen, muß also unser Papageienstempel reichen.

Danke für das Döschen, 5Boggis

gefunden 14. August 2010 SaarFuchs hat den Geocache gefunden

Dies sollte der vierte Cache auf unser 3-Tages "Expedition to Heaven 2010" Geocaching-Tour werden. Zusammen mit 2cachefinder, cineris und tower27 gesucht...

Am zweiten Tag ging es dann ins Eingemachte der Klettersteig hat gerufen. Der Aufstieg von der Fiderepass-Hütte zum Einstieg des Klettersteigs erfolgte bei Kaiserwetter Beim "Ankleiden" (Anlegen der Klettersteigsets) wurde wir noch von Steinböcken beobachtet...

Der Klettersteig war anstrengend aber das Wetter und die Weitsicht haben für alles entschädigt...

Leider war die Dose weg [xx(]

Das Versteck konnten wir eindeutig anhand des Spoilerbildes identifizieren - auch lagen noch schnipsel einer Tüte im Versteck [:(][:(][:(]

Danke auch an den Owner für die Logerlaubnis trotz fehlender Dose... unser Foto-Log wurde akzeptiert!

Meiner Meinung nach ist es es definitiv ein T5er, da auch von der Mindelheimer Hütte eine Felsstufe überwunden werden muss, die zum Klettersteig gehört und mit Stahlseilen und Leitern gesichert ist - hier ist ein Klettersteigset zur Sicherung nötig!

Danke fürs Zeigen dieser grandiosen Landschaft...

TFTC,
Joerg

T5 #104

This entry was edited by SaarFuchs on Tuesday, 17 August 2010 at 13:27:06.

gefunden 29. August 2009 Mapau hat den Geocache gefunden

Nach Abschluss des Mindelheimer Klettersteiges diesen Cache gut gefunden. Der Steig hat riesig Spaß gemacht, und der Cache war der gelungene Abschluss.
Coin und TB mitgenommen.
Danke für den Cache
Mapau

gefunden 24. September 2008 Der Buschläufer hat den Geocache gefunden

Hallo AKaKiKo

Hier Nachtrag meines Logs vom 06.09.2008 / 14:30Uhr

Dieser Cach hat mich ganz schön auf die auf die Probe gestellt! Erst hat mich mein Navi in großen Sprüngen hin und her geführt, also mehr irre geleitet. Und dann kamen andere Klettersteiggeher, die sich in Sichtweite für eine leider längere Pause niedergelassen haben, so dass unter diesen Muggelaugen einfach nichts mehr ging.
Doch dann war die Luft wieder rein und der Cach konnte von mir gehoben werden.
Hier sieht ja wirklich ein Stein wie der anddere aus!

In: kleine Lupe

Out: kleiner Karabiner

Danke und Gruß:  "Der Buschläufer"