Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Geocoin Micro #4

von roli_29     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist "Archiviert"! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 44.075' E 007° 06.492' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: Archiviert
 Versteckt am: 05. März 2006
 Gelistet seit: 06. März 2006
 Letzte Änderung: 16. Oktober 2008
 Listing: opencaching.de/OC18F8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

116 gefunden
3 nicht gefunden
13 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
24 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung Beschreibung    DE

Dieser Micro ist einer von zehn Geocoin-Micros. In jedem Micro ist die laminierte Kopie eines Gocoins, welcher von jedem Finder geloggt werden kann. Der Coin ist fester Bestandteil des Micros, bitte lasst den Coin im Micro für weitere Finder und nicht mitnehmen.
Zusätzlich ist aus der Tracking-Nummer des Coin ein bestimmter Buchstabe oder eine Ziffer zu ermitteln. Wenn alle zehn Micros gefunden worden sind, kann man mit den Buchstaben bzw. Zahlen die Aufgabe lösen, welche für den Finalen Geocoin Cache benötigt wird.


Der Micro ist beim Alten Zoll in Bonn versteckt.

Wie der Name schon andeutet, stand hier, an der südöstlichen Ecke der mittelalterlichen Stadtgrenze einst das kurfürstliche Zollhaus zur Erhebung des Rheinzolls. Im Zuge des Dreißigjährigen Krieges wurde der "Alte Zoll" 1642 unter Kurfürst Ferdinand als sogenannte "Drei-König-Bastion" Teil der Stadtbefestigung. Zwei aus der Zeit der Napoleonischen Kriege stammenden Kanonen erinnern an diese ehemals militärische Verwendung. Heute genießt man vom "Alten Zoll" aus einen der schönsten Ausblicke Bonns auf Rhein und Siebengebirge. Dieser freie Blick über den Rhein mag auch die Stadtväter bewogen haben, dem berühmten Bürger der Stadt, Ernst Moritz Arndt, im Jahre 1865, fünf Jahre nach seinem Tod, hier ein Denkmal zu setzen.

Da hier bei schönem Wetter oder auch Abends sehr viel Muggels unterwegs sind, seid bitte vorsichtig beim Bergen und Verstecken!

Bitte legt den Micro wieder exakt zurück in sein Versteck und nicht irgendwo anderes hin!

Wer auch den Coin loggen möchte, sollte zuerst den Coin aus dem Cache ausbuchen und dann mit dem Found-Log den Coin wieder einbuchen! Oder nutzt die neue Logfunktion "Discovered it" für Coins und Travelbugs!



Verschlüsselter Hinweis Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

erpugf arora qrz Onhz va/na qre Jnaq, va rvare Fcnygr uvagre Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Stadt Bonn (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - (in GM) - OV2 - OVL - TXT
Terms of use Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logs Logeinträge für Geocoin Micro #4    gefunden 116x nicht gefunden 3x Hinweis 13x

Hinweis 01. September 2008 roli_29 hat eine Bemerkung geschrieben

Sooo, nun ist es soweit! Nachdem ich noch einige "Pro" Emails bekommen hatte, fiel mir die Entscheidung schon etwas schwerer. Aber ich bleibe dabei: Die Micro-Coin Serie geht ins Archiv.
Immer mehr wird über Micros gehetzt, in den Logs, Listings und Foren darüber hergezogen und ein standardisierter Stammtisch-Anti-Micro-Log macht auch schon seine Runde. Was mich jedes Mal wieder wundert ist allerdings, warum diese Microverächter dennoch diese suchen und loggen? Aber manche meinen wohl das Maß aller Dinge zu sein und müssen wohl mit dieser "konstruktiver Kritik" noch erzieherische Maßnahmen einzuleiten. Na ja, der Trend ist erkennbar.......
Auch der Aufwand diese Serie zu pflegen war auch nicht immer ganz einfach und die länge mancher Logs zeugt von der Annerkennung dieser Arbeit.

Es tut mir Leid, für alle, die es nicht mehr geschafft haben, die Serie zu beenden. Aber da einige in den letzten Tagen noch mal richtig Gas gegeben haben, um bis zum Bonus zu kommen, wäre eine Verlängerung nicht fair.

Diese Serie folgt nun meinen anderen Micros ins Archiv und die Dosen werde ich in den nächsten Tagen einsammeln!

Ich danke allen Findern, denen ich mit dieser Serie etwas Spaß an diesem Hobby bereitet habe und hoffe, dass Micros irgendwann mal wieder einen besseren Ruf bekommen werden, die Befürworter der kleinen Dosen diese Caches in ihren Logs oder in Foren zu würdigen wissen und diese Microhasser lernen ihre Ignoreliste zu nutzen und nicht nur an ihre Statistik denken.

Gruß Roland

gefunden 20. August 2008 DataScout hat den Geocache gefunden

Heute beim Warten auf ein Schiff um 9:15 ohne Probleme geloggt.

TFTC

Hinweis 17. August 2008 roli_29 hat eine Bemerkung geschrieben

Alles hat mal ein Ende und auch diese Microserie muss mal ins Archiv. Da der Trend ja eh momentan Anti-Micro-lastig ist, wird es Zeit hier Schluss zu machen. Dann können hier die mehr beliebten Regular-Caches versteckt werden!

Für diejenigen, die die Serie noch beenden wollen, gibt es noch eine Frist bis Ende August, dann wird archiviert!

Gruß Roland

gefunden 01. August 2008 JOJEVA hat den Geocache gefunden

Nach etwas überlegung dann doch noch gefunden,ganz schön raviniert ich glaube wir müßen bald Höhenangaben einfügen.
TFTC,Jochen + Uschi

gefunden 27. Juli 2008 Nanokruemel hat den Geocache gefunden

Heute gut gefunden, dank leichter Lotsung von Zeisss und dessen Freundin: "Nano - such!". Die beiden hatten den Cache schon vor einiger Zeit gefunden und haben mich am Abschulss unserer schönen Runde diesen hier noch alleine suchen lassen.

Um 15:45 war mit der Dose alles in bester Ordnung. Wieder ohne Muggelbeobachtung versteckt. TFTC - Nanokruemel