Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Alte Meister

 Kultur & Landschaft

von woffi     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

N 50° 46.060' E 007° 27.153' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 6 km
 Versteckt am: 13. Oktober 2002
 Gelistet seit: 19. März 2006
 Letzte Änderung: 11. Mai 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1989
Auch gelistet auf: geocaching.com 

49 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
9 Beobachter
0 Ignorierer
1222 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
10 Empfehlungen

große Karte

   

Der Weg
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Geocaching älter als bisher angenommen ?

Geocaching ist ein junger Sport und wurde erst im Mai 2000 „erfunden“. So glaubten wir alle bisher. Nach langen Recherchen haben wir jedoch Beweise gefunden, dass es Geocaching bereits seit dem 16. Jahrhundert gibt: Alte Gemälde niederländischer Meister aus dem 16. und 17. Jahrhundert zeigen dies eindeutig. Dies erklärt auch, warum gerade in den Niederlanden die Geocacher-Szene so aktiv ist.

Wir haben diese Beweise in Museen in den Haag, Wien und Frankfurt gefunden und wollen diese Dokumente natürlich nicht unseren Mitcachern vorenthalten und veröffentlichen daher Fotos folgender Gemälde auf dieser Seite:

Das GPS-Seminar des Dr. Tulp
Der Geocacher
Der Event-Cache

Außerdem haben wir ein altes Dokument gefunden, welches möglicherweise den Standort eines Caches aus dieser Zeit beschreibt. Leider haben wir es noch nicht entziffern können und bitten daher um Eure Mithilfe. Wir vermuten nur, dass der alte Cache irgendwo in der Gegend der angegebenen Koordinate ist.

Anmerkung
Es gibt zum Teil widersprüchliche Angaben im Internet zu den Bildern. Prüfe daher Dein Resultat mit den folgenden Gleichungen.

a+b+c+d+e+f+g+h = 35
i+j+k+l+m+n = 17
o+p+q+r+s = 24

Achtung
Die Wegbeschilderungen wurden geändert. Daher sei verraten, dass der Weg "X" die Nummer 29 hat.

Bilder höherer Auflösung können heruntergeladen werden von:
www.herrmann-w.de/Geocaching/Unsere_Caches/Alte_Meister/alte_meister.html

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hztrsnyyra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Das GPS Seminar des Dr. Tulp
Das GPS Seminar des Dr. Tulp
Der Geocacher
Der Geocacher
Der Event-Cache
Der Event-Cache
Altes Dokument, erste Seiten
Altes Dokument, erste Seiten
Altes Dokument, zweite Seiten
Altes Dokument, zweite Seiten
Altes Dokument, dritte Seiten
Altes Dokument, dritte Seiten
Altes Dokument, vierte Seiten
Altes Dokument, vierte Seiten

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alte Meister    gefunden 49x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 03. Oktober 2012 ice13-333 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Zwerg Nase, Geotuppi, Geotöchterchen, Cächelady und Muggel Uschi ging es heute auf eine kleine Runde rund um Stadt Blankenberg. Dabei haben wir auch die alten Meister besucht/gesucht. Ein Denkfehler an einer Station hat uns ein paar Höhenmeter und verdutzte Einwohner im Nebenort eingebracht, aber man ist ja gerne an der frischen Luft unterwegs. ;)

(GC#3758 Gesamt#3784 OC#620)

gefunden 29. September 2012 Rheingeister hat den Geocache gefunden

Hauptziel des Tages war Sequestro, aber da war Start erst um 14.00 Uhr. Also mal sehen, was sonst noch so in der Gegend rumliegt. Da sind wir auf diesen Cache gestossen. Und da uns bisher alle Woffis, die wir gemacht haben super gefallen haben, war die Entscheidung klar.
Das Rätsel war relativ fix gelöst und ein Blick auf die Karte sagte: Uii, da waren wir ja noch nie.
Unsere Mitstreiter Eifelmotz und Norkath gefragt, macht ihr den mit? Blöde Frage: Logisch.
Also sind wir munter los und haben erstmal über das nette Städtchen gestaunt. Die Rheingeist konnte sich daran erinnern hier in Kindheitstagen schon mal gewesen zu sein, für den Rheingeist war es völliges Neuland.
Also den ersten Weg staunend genossen und beschlossen, nach Sequestro hier futtern zu gehen.
Dann kam der zweite Weg und brachte hübsche Ausblicke aufs Städtchen und die Gegend.
Dann kam der dritte Weg und führte uns ins tiefe Tal ..... der Traurigkeit, denn wir Schlaumeier hatten mal wieder nicht das komplette Listing dabei. Ein klitzekleines Detail fehlte und schon standen wir ohne konkrete Finalkoors in der Gegend rum.
Naja, wir hatten ja beschlossen hier essen zu gehen, da können wir jetzt wieder rauf, das Detail in Erfahrung bringen und vor dem Essen noch einen kleinen Spaziergang machen.
Gesagt, getan. Problem gelöst, Sequestro gemacht und vor dem Essen noch dieses sehr hübsch versteckte Döschen besucht.
Vielen Dank fürs herführen. Da kommen wir bestimmt nochmal her, hat uns gut gefallen.
Rheingeister

gefunden 20. Juni 2011 bb10 hat den Geocache gefunden

Echt geniales Rätsel mit klasse Outdoorpart...

DFDC

sagt das Team bb10

gefunden 28. November 2010 Muzungu1563 hat den Geocache gefunden


Nachdem Zora43 den Indoorteil geknackt hatte, machten wir uns gemeinsam auf, die 3 Wege zum Cache zu finden. Nachdem wir den richtigen Einstieg gefunden hatten , ging es auch gut voran.
So nach und nach wurden Zahlen und Zeichen geordnet und führten uns durchs schöne Blankenberg dem Ziel immer näher. Kleine Verunsicherungen über die Bedeutung verschiedener Zeichen gehörten dazu, konnten uns aber nicht verwirren.
So konnten wir am Ende die Dose bergen .
Danke für diesen schönen Cache und die kurzweilige Rätselei in dieser immer wieder schönen Stadt!

TFTC sagt Muzungu1563

gefunden 26. September 2010 C.Dukes hat den Geocache gefunden

Die Jahresangabe des (inzwischen fertig renovierten) Hauses fehlt. Das sieht man aber nur bei geocaching.com. ==> Schaut dort rein oder recherchiert noch etwas mehr! 1600 ist falsch!

Mit etwas Internetrecherche habe wir aber die Zahlen rausbekommen und den Cache gefunden.
In dem Moment, als wir die Dose öffneten, brach ein Wolkenbruch über uns aus - unheimlich!

Sehr netter Spaziergang!
The C. Dukes mit Sachsen Lady

In: Stolze Fahnen
Out: Mac Wuff ;-)