Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
"rauhe Alb 5" (Schwammriff)

 Der Nächste! Aussichtsreich und lehrreich. :-)

von Zerber     Deutschland > Baden-Württemberg > Sigmaringen

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 09.827' E 009° 14.063' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.6 km
 Versteckt am: 24. Januar 2006
 Gelistet seit: 20. März 2006
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC19A5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
20 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Obere Donau (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für "rauhe Alb 5" (Schwammriff)    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Februar 2007 Goedeke Michel hat den Geocache gefunden

Interessant!!!!

TFTC! Goedeke Michel

gefunden 09. November 2006 Staberer hat den Geocache gefunden

Cry beim zweiten Anlauf gefunden.

gefunden 27. August 2006 Kommando-Spezial-Cacher hat den Geocache gefunden

TFTC das K-S-C Team

gefunden 17. April 2006 Katzenbande hat den Geocache gefunden

Yeah!!!!!!!!!!!!!
Gefunden. Am Anfang hat es geregnet, dann hat es aber aufgehört.
((Achtung:Bei Regen ist es rutschig auf den mit Moos überwucherten Steinen!!))
Schöne Umgebung und ein interessantes Cacheversteck.
Das alte Erzbergwerk, dass ganz in der Nähe ist, war auch sehr spannend.

IN: Autogrammkarte, Poster
OUT: Bärenengel, Lachsack

PS: Das war unser erster "Rauhe Alb"-Cache!!!
Danke an Zerber

Die Katzenbande

gefunden 26. März 2006 Team BMW-Biker hat den Geocache gefunden

Gefunden um 16:10 Uhr

Das war Cachefund 6 von 6 der rauhen Alp-Serie #1 bis #6 die wir heute angegangen sind. Leider lag an den verschiedenen Locationen der Serie zum Teil noch erheblich viel Schnee, oder die Waldwege waren total vereist. Alle Schatzverstecke waren jedoch gut zugänglich, meist einfach zu finden und heute erfreulicherweise muggelfrei.

Unser letzter Auftrag für heute. Das interessante Zielgebiet haben wir schnell erreicht, aber für den Cache brauchten wir doch einige Minuten. Es liegt auch hier noch einiges an Schnee, sodass nicht jeder Stein so einfach sein verborgenes Geheimnis preis gibt. Glücklich und zufrieden über sechs gefundene Cache traten wir den Heimweg an.

Vielen Danke an Zerber für diese beispielhafte "rauhe Alb"-Serie die uns viel Spass gemacht hat.

In: Lachsack
Out: Notizbuchanhänger

Team BMW-Biker Jupp und Sigrid