Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
(Wismar Tour 3 / 5+1) - Koepernitz Tal

 Teil 3/5 der Wismartouren. Familientauglicher Multicache entlang eines Baches.

von H. und B.     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Wismar, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 53.509' E 011° 26.148' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 25. März 2006
 Gelistet seit: 28. März 2006
 Letzte Änderung: 14. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1A39
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
341 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Einleitung für die Wismar-Touren: Grundidee war es, mehrere kleinere, voneinander unabhängige Touren in Wismar zu schaffen, die man zu einer großen Tagestour kombinieren kann. Die Touren führen z.T. in Ecken die einem als normaler Tagestourist sonst entgehen würden. Hat man alle Touren geschafft, kann man einen Bonusschatz finden. Die Startpunkte der Touren sind zwar alle mit dem Auto erreichbar, aber an den einzelnen Stationen sind jeweils erhebliche Strecken nur zu Fuß oder mit dem Rad befahrbar. Wir empfehlen ausdrücklich die Touren mit dem Fahrrad zu machen. Am Wismarer Bahnhof kann man für vergleichsweise wenig Geld Fahrräder ausleihen. Telefon 03841/224670 (Herr Riebe). Schon mal Tandem gefahren?  In welcher Reihenfolge man die einzelnen Touren angeht ist prinzipiell egal, jede Tour ist in sich abgeschlossen, aber um unnötige Wege zu vermeiden, macht man die Touren am besten in der Reihenfolge ihrer Nummerierungen! Schlechtes Wetter stört nicht weiter, aber bei Bodenfrost und Schnee dürften einige Stationen nur extrem schwer zu finden sein.

Ein Wort der Warnung: Um alle Touren zu machen braucht man Zeit! Pro Tour realistisch gesehen mindestens eine Stunde. Für alle zusammen wahrscheinlich einen ganzen Tag! Aber es wird ein schöner Tag. Diese Touren  sind nichts für Geocacher, die nur der schnellen Erhöhung ihrer Fundstatistik hinterher jagen. Diesen Statistikcachern sei unser Mitleid ausgesprochen und die Bundesstrasse von Bernd.B. empfohlen, da liegt alle 500 Meter einer.

---- Ende Einleitung ----

FÜR DEN BONUSCACHE DIE KARTE AUSDRUCKEN!

Dieser Multi führt genau wie der Koepernitzcache ( Wismar Tour 2 ) entlang des Baches Köpernitz. Die Strecke führt teils auf befestigten Asphalt Wegen, teils auf festgetrampeltem Waldboden entlang und ist nur zu Fuß oder mit dem Rad machbar. Der Cache ist familientauglich und kann bis auf wenige Meter auch mit kleineren Kindern angegangen werden. Man kommt an einem Spielplatz vorbei. Strecke vom Parkplatz bis zum Final ca. 1.3 km. Bis man wieder beim Auto Auto ist, ca. 2 km. Zeitaufwand ca. eine Stunde .

Die verschlüsselten Hinweise verraten ziemlich viel, wer sich den Spaß beim Suchen nicht zu sehr verderben will, entschlüsselt erst bei Problemen. Die hier gegebenen Hinweise sollten eigentlich völlig ausreichen.

Parken bei: N53 53.672 E11 26.290, gleicher empfohlener Parkplatz wie beim Koepernitzcache (Wismar Tour 2), also ggf. gleich stehen bleiben. Im Obi gibt's auch einen Bäcker zwecks Marschverpflegung.

Station 1: N53 53.509 E11 26.148 - Drei schräge Vögel beobachten die vorbeikommenden Spaziergänger. Gesucht ist ein Magnet auf dem die Koordinaten für die nächste Station stehen. N53 53.xxx E11 25.yyy

Station 2: Eine kleine Dose, die mit einer Halterung knapp über dem Boden befestigt ist.

Station 3:  Beschriftung auf Metall.

Final : größere Tupperdose, keine vier Meter vom Pfad entfernt. Nicht in dem Bereich in dem so viel Schrott und Schutt liegt.

In der Dose befinden sich kleinere Dinge zum Tauschen, Logbuch und Stift. Außerdem eine Karte auf der ein Punkt für den Wismar-Tour-Bonusschatz eingezeichnet ist.Diesen Punkt auf Eurem Ausdruck der Karte einzeichnen! DIE KARTE IM BEHÄLTER LASSEN!

Unterwegs kommt man noch beim Tierpark vorbei, mit Kindern lohnt sich Besuch auf jeden Fall, es gibt dort auch einen tollen Spielpaltz, der auch für Erwachsene ausgelegt ist und man kann dort auch etwas zu Essen, Eis und Kaffee bekommen.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[1: ] zvggyrer rhyr bqre cbfgxnfgra.
[2: ] fpuznyrere onhz zvg oynhrz chaxg, rva zrgre unatnhsjnregf ibz jrt.
[3: ] fgenffr orahgmra, ehrpxfrvgr qre yrvgcynaxr, anur whatrz onhz.
[Final: ] ynatre, yvrtraqre onhzfgnzz, boreunyo qrf csnqrf, hagre orgbaoebpxra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Schatzkarte für Bonuscache - AUSDRUCKEN!
Schatzkarte für Bonuscache - AUSDRUCKEN!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für (Wismar Tour 3 / 5+1) - Koepernitz Tal    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 11. Juli 2007 Old_Trashbag hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist schon seit langer Zeit nicht mehr verfügbar. Falls Du nicht beabsichtigst, diesen Cache wieder zu aktivieren, dann archiviere ihn bitte. Dazu rufst Du einfach die Beschreibung zu diesem Cache auf, loggst Dich ein, klickst auf 'bearbeiten' und wählst als Cache-Status dann 'archiviert'.
Vielen Dank!

gefunden 14. August 2006 Wölfi hat den Geocache gefunden

4 emsige Cacher, u.a. sanchopancho waren uns auf den Fersen und gedachten, die ganze Wismartour auf ein Mal zu machen. Ich hatte erst überlegt, ob ich zwei oder drei Caches heute machen werde und nun hatten Liza und ich diese "Viererbande" an den Hacken....
Dennoch unverdrossen weitergesucht und alles gut gefunden.

gefunden 12. August 2006 sanchopancho hat den Geocache gefunden

Die Stationen sind alle sehr liebevoll und abwechslungsreich gestaltet, die Tour lohnt sich auf jeden Fall, es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wismar von seiner schönsten Seite, mal ganz ohne Brennnesseln – na ja fast .

Heute sind wir doch ein wenig erschöpft, wir haben ja alles zu Fuß gemacht, die 5 Mutis, das war ca. 25km und der Bonus noch einmal knapp 6km.
Nicht schlecht! Für uns auch eine neue Bestmarke und Leistungsgrenze 

Vielen lieben Dank auch noch an H.+ B. die uns so selbstverständlich ihre Hilfe anboten, falls mal ein Hinweis nicht da sein sollte oder wir nicht weiter kommen sollten.
Aber alles war sehr gut gepflegt und in Ordnung.

An der Seebrücke, Nummer 5 für heute, haben wir dann zum zweiten Mal Wölfi und Liza getroffen, die uns vorher schon einmal begegnet sind.
Zusammen haben wir dann den Multi beendet und nach einem leckeren Essen im Restaurant an der Seebrücke, haben wir uns dann auf dem Weg zum Bonus, dem großen Schatz, gemacht.

Mit Wölfi haben wir wieder einen sehr netten und sympathischen Cacher kennen gelernt und Liza hat und den Weg mit einer nie enden wollenden Geschichte verkürzt . Liebe Grüße auch noch an euch Zwei.

Dass wir den Bonusschatz noch schaffen, daran hatte keiner mehr geglaubt, aber die Suche gestaltete sich doch nicht so schwer, wie anfänglich vermutet. Wir haben wohl nicht den optimalen Weg genommen, 6km Fußmarsch nach einem langen Tag in der Abenddämmerung sollten es noch werden.
Dann um 21.50Uhr hielten wir den Schatz in den Händen – nein – den kann man nicht festhalten, der ist zu groß!
Da es schon dunkel wurde haben wir von dem netten Angebot in der Schatzkiste leider keinen gebrauch mehr gemacht, aber die Idee fanden wir super!

Die nächste Tour ist schon geplant 

Vielen liebe Dank für diese schöne Serie und den klasse Tag in Wismar und Umgebung SanchoPancho 

out TB BMW

gefunden 05. Mai 2006 St.D.+Rennschnegge hat den Geocache gefunden

Nachdem wir alle Teile dieser Serie mit Begeisterung angegangen sind und als BetaTester den BonusCache testen durften, fehlte uns noch dieser eine!
Wir haben alles schnell gefunden und auch Cacheanfänger sollten hier ohne Hints klar kommen! [;)]

IN: Buntstiftfigur, TB Weihnachtsmann
OUT: Flaschenöffner

gefunden 18. April 2006 team wiesel hat den Geocache gefunden

Waren heute mit Rad unterwegs, um die Wismar-Tour zu vervollständigen...

Ist doch einfach jammerschade,das der alte Tierpark nicht mehr ist. Als Kinder waren wir sehr oft hier mit unserer Ur-Omi...Ja, und auch diese schöne steile Treppe Richtung Friedenshof...treibt einem doch immer wieder den Schweiss in den Nacken.

Gruss Team Wiesel

In: Flaschenöffner, Ü-Ei Nashorn
Out: Magnet, Schlüsselanhänger