Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Doppelausfahrt

 Ein Multi an der Bahnlinie der Selketalbahn

von Sir Hugo und Tarnmuggel     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Quedlinburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 38.873' E 011° 06.857' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 01. April 2006
 Gelistet seit: 04. April 2006
 Letzte Änderung: 04. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1AB3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
83 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die Doppelausfahrt:
Schauplatz dieses caches ist die Gegend um den Bahnhof Alexisbad, an der Strecke der schmalspurigen Selketalbahn gelegen. Betrieben wird das Streckennetz von der Harzer Schmalspurbahnen GmbH, welche hier ganzjährig fahrplanmäßige Dampfzüge einsetzt, und zahlreiche Sonderfahrten durchführt. Hinter dem Bahnhof Alexisbad teilt sich die Strecke: Ein Strecken-Ast führt nach Harzgerode, der Andere nach Hasselfelde bzw. Eisfelder Talmühle. Ein Highlight für Eisenbahnfans, Fotografen und Hobby-Filmer sind dabei die sog. Doppelausfahrten: Zwei Dampfzüge verlassen zeitgleich den Bahnhof Alexisbad, und fahren ein Stück auf den parallel liegenden Gleisen neben einander her. Ein Spektakel, dass man nicht verpassen sollte!


Der cache:
Die Start-Koordinate für diesen 4-Stationen-Multi liegt am Bahnhof Alexisbad, wo Ihr entweder mit dem Zug ankommt, oder aber parken könnt. Bis zum Final sind es etwas 1 Km einfache Wegstrecke, für die Ihr rund 1/2 Stunde braucht. Die markierten Wanderwege müssen mit Ausnahme der letzten paar Meter bis zum Final nicht verlassen werden.

Stage1:
N 51°39.000 und E 011°07.099
Bei o.g. Koordinaten findet Ihr eine Hinweistafel vor einem alten Stollen.
In welchem Jahr erfolgte die Wiederinbetriebnahme der Quelle? Die Jahreszahl-1962= AB
Wann wurde das Heil- und Kurbad gegründet? Die Jahreszahl-1728= CD
Wendet Euch nun nach links und folgt dem sich nach oben windenden Wanderweg.

Stage2:
N 51°38.9AB und E 011°07.0CD
Hier könnt Ihr etwas verschnaufen. Doch Vorsicht, dies machen bei schönem Wetter auch viele Muggels... Sucht den Hinweis auf die Koordinaten XYZ.

Stage3:
N 51°38.780 und E 011°06.872
Hier trefft ihr auf 6 Pärchen. Wie heißt die Partnerin von Hugo? (nein, es ist nicht der Tarnmuggel... ) Die richtige Antwort verrät Euch die Koordinaten PQR.
a) Ricarda= 136
b) Caecilie= 098
c) Malwine= 073
d) Josefa= 039

Final:
N 51°38.XYZ und E 011°07.PQR
Mit den gewonnenen Hinweisen findet Ihr bei den o.g. Koordinaten den cache.
Viel Spass!


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Harz Teil ST (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Doppelausfahrt    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 01. Juni 2012 Tharandter hat den Geocache gefunden

Am Abend nach dem üppigen Hotelessen musste noch ein kleiner Verdauungsspaziergang her und dabei wollte ich noch diesen Multi abarbeiten. Na wenn ich gewusst hätte, dass ich heute schon an allen Stationen gewesen bin... Lachend Egal, schön ist es hier!!! Warum liegt der Final aber so abschüssig? So wirklich im Sinne des Naturschutzes ist es mit dem Weg zum Final nicht bestellt. Die Dose hat mir allerdings ganz gut gefallen! Zwinkernd

gefunden 09. Juli 2011 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!

Es war noch genug Zeit, um Alexisbad mit seinen beiden Caches einen Besuch abzustatten. Zwei Züge haben wir gesehen und gehört, aber davon wurde keiner von einer Dampflok gezogen. Das war aber auch der einzige Bezug zum Namen dieses Caches. Glücklicherweise kann man den Weg noch mit dem Tradi "Verlobungsurne" GC2W4K5 erweitern, sonst müßte man den ganzen Rückweg ungenutzt zurücklegen.
Das Schönste an diesem Cache war der schicke Cachebehälter.

Tschüß Micha

Hinweis 04. Juli 2011 Sir Hugo und Tarnmuggel hat eine Bemerkung geschrieben

Der cache kann nur noch auf geocaching.com gelogged werden

gefunden 13. April 2010 cala hat den Geocache gefunden

Hier haben wir länger gebraucht als gedacht. Aber nicht weil es so schwer war, nein, unser Sohnemann wollte nicht so wie wir wollen und so mussten wir einige Bockminuten in Kauf nehmen.
Leider konnten wir keine Dampflock aus der Nähe sehen.

In: Coin

Vielen Dank für die schöne Aussicht sagen
Carsten, Katrin, Charly und Jenny.

gefunden 03. Oktober 2009 Reni123 hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Cache-Tour, mit sehr schönen Aussichtspunkten. Der Cache war gut versteckt aber mein Arm hätte nicht kürzen sein dürfen.

in: Anhänger (Auto mit Licht)
out: Kompass
Danke sagt
Reni123