Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Mission Lima

 Ein wirklich einfacher Nachtcache

von JamesTiberius     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 09.538' E 008° 21.066' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 14. Oktober 2004
 Gelistet seit: 04. April 2006
 Letzte Änderung: 05. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1AB4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

19 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
114 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
4 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Ein wirklich einfacher Nachtcache

  • Nur bei Nacht auffindbar

  • Es wird das UTM-Gitter verwendet

  • Länge: "nur" ca. 3 km

  • Dauer: ca. 3-4 Stunden

  • benötigte Ausrüstung: gute Taschenlampe (z.B. Maglite 3D) und eine Brechstange oder Endoskopkamera

  • nützliche Ausrüstung: Kompass

WARNUNG! Bitte beachten:

  • Auch hier gibt es Jäger. Lass zu Deiner eigenen Sicherheit immer die Taschenlampe an.

  • Viele Hinweise sind empfindlich! Mach die Installationen nicht kaputt! Ich hab absolut keine Lust darauf wegen irgendwelchen Grobmotorikern ständig den Cache reparieren zu müssen!

Mission Lima

Newton vs. Geocacher - 1 : 0

Deutsche Version

Ein einfacher Cache süddeutscher Art. Wohl bekommt's  :-) Du wirst klassische Stationen von Mungo Park, rso4x4 und mir finden. Die angegebenen Koordinaten sind nicht die Startkoordinaten! Du findest sie auf diesem Bild. Ansonsten findest Du den Hinweis auf die nächste Station immer an dem Objekt an dem der Reflektor befestigt ist. Allgemein gilt folgendes:

  • Kein Buchstabe bei den Koordinaten: Ein Reflektor muss gesucht werden

  • D: Direkt an den Koordinaten suchen

  • RS: Am Ende einer Reflektorstrecke suchen (nur wo ist das Ende ...)

Wenn Du diesen Cache loggst, dann bitte ohne irgendeinen Spoiler oder auch nur eine Andeutung. Logs die nachfolgenden Cachern auch nur ansatzweise etwas verraten werden ohne Warnung gelöscht. Jeder soll doch den gleichen Spaß haben.

Falls Du diese Mission erfolgreich beendest, hast Du das Passwort für diese Webseite - dort kannst Du nachschauen, wie dieser Cache entstanden ist. Als Usernamen solltest Du mission_lima nehmen.

Cache On! Cache Hard!
Philipp + JamesTiberius

Rhein Main Geoforum

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Osttaunus (Info), Naturpark Hochtaunus (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mission Lima    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. Juni 2013, 03:55 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 22. Oktober 2012 Määnzer hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit hatten wir den ersten Versuch gestartet und an uns selbst gescheitert ... icon_smile_shock.gif

Heute konnten wir bis zum Final vordringen, der uns sehr gut gefallen hat. icon_smile.gif

Vielen Dank für die Dose und die schöne Runde durch den Wald.

TFTC
ÄNZER

gefunden 19. Mai 2010 diluar hat den Geocache gefunden

INzwischen ist ML wieder online! 

Er ist frisch kontrolliert und wir haben ihm im Dreierteam gut gefunden. Abspruchsvoll und fordernd, aber nicht unlösbar. Wir haben 3,75 Stunden benötigt und hatten keinen TJ. 

HAt viel Spaß gemacht, vor allem weil diewser Cache nicht wir so viele NCs durch die Vegetation im Frühling und Sommer starkt beeinträchtigt wurde (ein bißchen schon, aber nur wenig).

 Eine sehr schöne Runde. Danke!

 diluar

gefunden 08. März 2008 buddeldaddy hat den Geocache gefunden

Das perfekt zusammengestellte Einsatzteam stefan_da, Oldbart59, derHassi59, hike-n-find, schlauwiner und buddeldaddy wurde heute zum Einsatz "Mission Lima" einberufen.

Jeder konnte hier seine Qualitäten und Qualifikationen auspielen und so war das Paket nach 3,5 Stunden wieder gesichert. [:D]

Die anspuchsvolle und schwierige Mission erforderte von uns höchste Konzentration und körperliche Fitness, bei so einem Team aber eine Selbstverständlichkeit. Dennoch musste bei einer Stage das OP-Center zwecks Begutachtung eingeschaltet werden, da der erforderliche Spezialist aus Budgetgründen eingespart worden war. [:(]

Prima Runde in einem herausragenden Team [:D][:D]

Danke für den Cache sagt Buddeldaddy

P.S. Uschi ist eine Granate [:P][:P][:P][:P]
P.P.S. Danke für die Lorbeeren [8)][8)][:X][:X]

gefunden 23. Februar 2008 kadett11.oc hat den Geocache gefunden

Don Cerebro, Monsouris und Kadett11 hatten eine Mission zu erfüllen, die Mission Lima...
so traffen sich die 3 Helden am Ausgangspunkt, einer war der Fahrer, einer der Brecheisenträger und einer sah die meiste Zeit ziemlich gut aus, das war ich [:D]
Der Cache insgesamt gesehen war sehr schön gemacht, es waren einige neue Stages dabei, die ich so noch nicht kannte, zum Schluß hin ist er dann ziemlich zäh geworden, so dass wir zwei TJ ziehen mussten, jeweils weil uns Reflektoren verschlossen blieben.
Nach knapp 3 Stunden hielten wir das Final in der Hand, danke für das wiederherstellen der einzelnen Stages, der Wartungsaufwand ist bestimmt enorm.
Auf dem Weg zum Auto dann wieder das alte Bild, einer sah gut aus, einer hatte das Brecheisen in der Hand und einer lief halt einfach so mit.


TFTC Kadett11

tnln

#1200