Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Gießübler Schweiz

von hebeda     Deutschland > Thüringen > Hildburghausen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 32.060' E 010° 55.532' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 9 km
 Versteckt am: 13. Mai 2005
 Gelistet seit: 10. April 2006
 Letzte Änderung: 25. April 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1B5F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
252 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

„Gießübler Schweiz“ Träwls Geburtstagscache.

Allgemeine Hinweise:
Zeitbedarf: Halbtages-Wanderung (incl. Rückweg) mit Einkehrmöglichkeit zum gegebenen Zeitpunkt. Folge den Spuren der Natur, dann bist du auf dem richtigen Weg.


1. Aufgabe:
Los geht’s bei: N50° 32.060 E010° 55.532. Ganz in der Nähe ist ein Parkplatz. Am Startpunkt findest du eine große Tafel:
AB = Anzahl aller abgebildeten Singvögel
C = Quersumme aus der Anzahl der Buchstaben des lateinischen Namens vom größten abgebildeten Vogel
D = Anzahl aller verschiedenen Meisenarten

N50° 31.9BA E010° 55.3(B-D)C

2. Aufgabe:
Weiter geht’s zur schönen Aussicht. Dort findest du ein Objekt.
E = Anzahl der Ecken des Objekts

N50°31.3(B-E)(E-D) E010°55.(A+C)BC

Auf dem Weg zum nächsten Punkt bleiben wir lehrreich. Wenn du aufmerksam die Natur verfolgst, wirst du unterwegs bestimmt auch Schneebälle finden. In welchen 2 Monaten (1-12) sind sie am schönsten?
F = 1. Monat
G = 2. Monat, wobei der 1. Monat im Jahresverlauf vor dem 2. Monat kommt.

3. Aufgabe:
An diesem Punkt gibt es nur eine ausgeschriebene Zahl, die einen Bergeinschnitt näher bezeichnet. Diese Zahl fehlt dir doch noch in deiner Sammlung, drum ist sie = H.

N50°31.(F-C)1H E010°5F.HCA

4. Aufgabe:
J = Anzahl der Leute, die am Bau dieses Objekts beteiligt waren?

N50°31.(D-J)F(E-D) E010°5F.HEG

5. Aufgabe:
Hier findest du eine Tafel, die diese Gegend, in der der GPS-Empfang naturgemäß manchmal gestört sein kann, etwas näher erklärt.
K = Anzahl der Buchstaben des Vornamens dieses Rennsteigforschers, dessen Namensvetter ein deutscher Bundeskanzler ist
L = Anzahl der Jahreszahlen, die auf dieser Tafel abgebildet sind.

N50°31.LEA E010°5K.HAC

6. Aufgabe:
Ein bestimmtes Tier würde eher durch diesen markanten Felsen gehen, als sich an der Suche nach diesem Cache zu beteiligen.
M = Anzahl der Buchstaben dieses Tieres, die wiederum gleich der Anzahl der großen Ecken dieses Loches ist.

N50°31.KCH E010° MG.CM(B-E)

7. Aufgabe:
Höher geht’s nimmer. Von hier kann man erst einmal verschnaufen und die Aussicht genießen, bevor man sich auf die letzte Wegstrecke zum Cache aufmacht.
N = Anzahl der Metallstufen bis zum höchsten Punkt.
Jetzt hast du alle Zahlen für den Cache. Die Quersumme der Summe von A-N = 16.

Den Cache findest du bei: N50°31.DJC E010° MG.(N-G)(B-E)F


Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Thüringer Wald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gießübler Schweiz    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 25. April 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 10. März 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Die Beschreibung auf geocaching.com weicht von dieser hier ab: von Stage 3 - 5 ist eine entfallen, die Aufgabenstellungen und die Finalformel stimmen nicht überein.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 25. April 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 02. Juni 2014 InDie12 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich mich mittlerweile auch hier bei OC angemeldet habe, logge ich meine bei GC gefundenen Caches nach - deshalb das Log-Datum  v o r  meinem Registrierungsdatum!

gefunden 14. Oktober 2013 dg7nct hat den Geocache gefunden

Ein wirklich klasse Multi in herrlicher Gegend!

Gemeinsam mit dem Roadrunner-Team und Cachedog Chap sowie Cachedog Charis war dieser Multi als Gassirunde für die Hunde und Spaziergang für uns gedacht. Wir kamen am Parkplatz an, die Rucksäcke und Hunde geschnappt und schon gings bei recht angenehmen Wanderwetter auf in die Gießübler Schweiz!

Die erste Aufgabe konnten wir lösen und gefühlte 100 Höhenmeter danach erreichten wir die zweite Aufgabe. Hier stellten wir einen Fehler in der ersten Aufgabe unsererseits fest und konnten diesen gleich berichtigen und die zweite Antwort ebenso rasch finden. Das ist doch schonmal eine klasse Aussicht hier, so gefällt uns das, auf zur folgenden Frage.

Wir liefen durch einen wunderschön herbstlich gefärbten Wald über einen wirklich verwunschenen und sehr schön zu laufenden Weg als wir bestens gelaunt die Frage beantworten konnten und uns voller Freude auch schon auf den weiteren Weg begaben. So kamen wir frohen Mutes und voller Tatendrang problemlos von Stage zu Stage, genossen die herrliche Gegend des Thüringer Waldes und waren fast mutterseelenalleine unterwegs gewesen und konnten die Ruhe hier genießen.

Einmal kurz kreutzte ein Hundegassimuggel unseren Weg, wir knipsten viele Fotos, auch wenn die Witterung und Lichtverhältnisse nicht so optimal waren sind einige schöne Bildchen herausgekommen. Bei der Nummer 5 legten wir eine kleine Rast ein, die Frage war beantwortet und dann gings wieder weiter und wir waren uns einig, eine klasse Wegführung und tolle Ecken die uns hier gezeigt werden, so haben wir Spaß am Geocachen!!!

Getreu dem Motto - höher geht´s nimmer - kamen wir immer noch bestens gelaunt bei der letzten fehlenden Stage an und konnten problemlos die letzte zu bestimmende Zahl auf unsere Zettel niederschreiben. Nachdem sich hier zwei Wandermuggel aus dem Staub gemacht hatten genossen wir hier noch die Aussicht, naja, soweit zumindest möglich, wirklich weit in die Ferne konnten wir nicht blicken, der Nebel trübte unseren Blick.

Die Finalkoordinaten waren rasch berechnet und wir bereits auf dem Weg dorthin. Kurze Zeit später fanden wir die Dose und konnten uns mittels Aufkleber und Stempel darin verewigen. Nun gings noch auf einen Abstecher zum Triniusstein am Rennsteig und von dort aus fanden wir einen alternativen Rückweg durch ein verwunschenes Tal zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Wieder am Cachemobil angekommen waren wir uns einig, das war eine sehr schöne Wanderung und ein Favoritenpünktchen von mir ist sicher!

IN: FP

Danke sagt Matthias, dg7nct mit Cachedog Charis aus Ahorn bei Coburg!

gefunden 25. Oktober 2011 Freischütz hat den Geocache gefunden

Haben den Caches im Oktober 2010 bereits versucht zu finden, leider vergebens. Wir haben uns verzählt und damit falsche Koordinaten gehabt. Wir gaben nicht auf und versuchten es wieder. Wir mußten aber feststellen das die Tafeln seit letzten Jahr erneuert wurden und demzufolge fehlten bei Aufgabe 4 die Koordinaten. Aber mit Karte und logisches Denken fanden wir schließlich den Cache. Sehr empfehlenswerter Cache!