Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Virtueller Geocache
Niederrheinische Türme - Der schlanke ´43er

 Der fünfte Cache aus der Reihe „Historische Türme“.

von pepenhund     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Viersen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 16.474' E 006° 08.519' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:19 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 14. April 2006
 Gelistet seit: 14. April 2006
 Letzte Änderung: 09. Juli 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1BAB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
1 nicht gefunden
4 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
223 Aufrufe
10 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

ACHTUNG: Der Cache wurde komplett neu ausgewiesen - 27.05.2007 - Beschreibung wurde angepasst.


Da die Dose mehrmals gemuggelt wurde, haben wir aus diesem Cache einen "virtuellen" Cache gemacht.

Dies läßt sich bei Geocaching nicht ändern da es keine neuen virtuelle Caches mehr gibt.


An den oben genannten Koordinaten befindet sich der Turm.

Um erfolgreich zu loggen, stelle dich vor den Turm und mache ein Foto (bitte dem Log anhängen).

Solltest du alleine vor Ort sein, reicht auch ein Foto deines GPS mit lesbaren Koordinaten.


Der schlanke ´43er

Der Cache befindet sich im Brüggener Depot.

Diesen Cache kann man nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad ereichen.

Dieses Depot beherbergt mehrere Cache. (siehe Profil blume & wanderboyd)

Bevor die britische Rheinarmee dieses Gebiet beschlagnahmte, wurde es Anfang der 40er Jahre als Treibstoffdepot der Wehrmacht genutzt. Aus dieser Zeit stammt der Turm.

Trotz intensiver Recherche ist es uns leider nicht gelungen weitere Informationen über die Verwendung des Turms zu erhalten.


-> S*T*O*P <- 26.April 2006 neue Info´s eingetroffen -> S*T*O*P <-

Danke an fulbrich



Die Info stammt von Friedr. Wilhelm Stroucken, alle Daten sind gesichert. Der Turm wurde 1943/44 gebaut mit "Mitteln des Reiches", d.h. aus einem zivilen Etat. Der Turm hatte also von Beginn an keinerlei militärische Bindung oder Bedeutung. Das Ding wurde errichtet als Feuerwachturm, weil die Engländer verstärkt begannen speziell präparierte Phosphorstreifen über den Grenzwäldern abzuwerfen. Diese Streifen mussten von HJ und Jugendfeuerwehr in Eimern eingesammelt werden. Dennoch kam es immer wieder zu ausgedehnten Waldbränden. Bei deren Bekämpfung waren auch die Mannschaften des Benzindepots im Einsatz. Eine Verwendung für den Flugplatz Venlo oder für das Benzindepot des Flugplatzes Venlo hat nie bestanden. Der Turm gehörte zu einer ganzen Reihe von Wachtürmen. Ein "Bruder" steht noch heute direkt am ehemaligen deutschen Zollamt in Elmpt, direkt an der Straße (Verlängerung der A52 Richtung Roermond). Nach dem Kriege haben die Engländer das Gelände zwischen Brüggen und der holland. Grenze als Mun Depot genutzt und den Wachturm weiterverwendet. Im Jahre 1956 wurde der Turm ebenso wie der in Elmpt mit einer überdachten und verglasten Kanzel versehen. Im Inneren befindet sich eine Treppe zum Aufstieg. Die Nutzung des Turmes erwies sich als problematisch und später dann als nicht mehr möglich als die Bäume ringsum höher wuchsen und keine Sichtverbindung mehr zu den benachbarten Türmen möglich war. Als dann im Jahre 1992 nach dem großen Erdbeben der Turm einen Knick bekam wurde die Nutzung gänzlich eingestellt. Heute befindet sich das Ding im Besitz der NRW Forstverwaltung



Bitte eine Camera mitbringen!

Der Turm MUSS NICHT betreten werden!!



Alle "Historische Türme" auf einen Blick

Bismarckturm Kaiser Wilhelm Der alte Lambert Gefangenenturm Der schlanke 43er


Bilder

Der schlanke ´43er
Der schlanke ´43er

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Brachter Wald (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Wälder und Heiden bei Brüggen-Bracht (Info), Naturpark Schwalm-Nette (Info), Vogelschutzgebiet Vogelschutzgebiet 'Schwalm-Nette-Platte mit Grenzwald u. Meinweg' (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Niederrheinische Türme - Der schlanke ´43er    gefunden 23x nicht gefunden 1x Hinweis 4x

gefunden 11. April 2009 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Auf der Tour durchs Depot, kamen wir auch hier vorbei. Foto siehe Log von ORaMo.
Danke für den Cache

gefunden 14. Februar 2009 hamstibamsti hat den Geocache gefunden

Heute bei meiner Depotrunde auch mal beim 43´er vorbeigegangen. Kurz danach dann von Muggeln der anderen Art fast belästigt worden. TFTC 

Bilder für diesen Logeintrag:
43´er43´er
TiermuggelTiermuggel

gefunden 24. Januar 2009 Gadget68 hat den Geocache gefunden

Den schlanken '43er habe ich auf dem Weg zur Hasenschule gleich mit geloggt.

Bilder für diesen Logeintrag:
43er43er

gefunden 27. September 2008 Kaiser76 hat den Geocache gefunden

Wir haben den "Langen" heute bei schönstem Wetter besucht.

Gruß

Kaiser76

gefunden 29. Juli 2008 AragornsQuad hat den Geocache gefunden

 Den schiefen Turm vom Grenzwald mit Juro01 gefunden!

Gruß aus dem Lipperland, AragornsQuad