Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
1800 Jahre alt !

 Ruinen des römischen Hauses

von Misio     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 45.760' E 009° 06.094' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 22. April 2006
 Gelistet seit: 22. April 2006
 Letzte Änderung: 06. Juni 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC1C89
Auch gelistet auf: geocaching.com 

32 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
40 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dieser Cache befindet sich im Stuttgarter Wald, etwa 1 Km vom Bärensee entfernt, 440 m über N.N.

Als ich vor ein paar Tagen mit dem Geocaching angefangen habe, habe ich mir gleich gesagt: hier kommt mein erster Cache. Den Cache kann man am besten bei der Waldwanderung oder Fahrradtour besichtigen. Die Autoparkplätze etwa 1 bis 2 Km entfernt. Der Cache ist in einer alten Tabakdose versteckt:

Logbuch
Kugelschreiber
Geschenk zum Tauschen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvagre qre Znhre - orv rvarz Onhz - hagre qrz Fgrva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Rotwildpark bei Stuttgart (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Glemswald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 1800 Jahre alt !    gefunden 32x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 10. September 2010 oefrim hat den Geocache gefunden

seinerzeit schon durch Groundspeak gefunden und geloggt ... nun hole ich dies auch bei opencaching nach :-)

 

danke & gruss

oefrim

gefunden 14. März 2010 team flottelotte hat den Geocache gefunden

Da kamen wir auf der Suche nach den ganzen Caches am Bärenschlößle vorbei und es duftete so herrlich nach Glühwein und Wurst, dass mein Mann nicht widerstehen konnte....
Also kurze Rast gemacht und eine kleine Stärkung genossen, soviel Zeit muss sein. Vor allem da ja inzwischen Mittagszeit war und sich hier doch einige Spaziergänger zu einer Rast einfinden. Vor Jahren waren wir mal im Hochsommer am Schlößle und so konnten wir uns noch gut dran erinnern, wie es im Sommer hier zugeht.
Anschließend verließen wir wieder die Hauptwege und spazierten ganz gemütlich hierher.
Dieser Cache war der letzte für heute und danach gings wieder zurück zum Auto.
Die Seen sind grad so zwischen zugefroren und wieder auftauen wie man auf dem Bild sieht.

team flottelotte

gefunden 01. Dezember 2009 eivissa hat den Geocache gefunden

Heute beruflich in der Nähe gewesen und auf gut Glück gesucht.
Die Tüten sind eklig und das Logbuch müsste gewechselt werden.
Schade, dass Mega1000 nichts mehr macht! Seine Caches waren gut!
eivissa

gefunden 09. August 2009 Taxus hat den Geocache gefunden

Hi, trotz falsch eingestelltem Koordinatensytem habe ich meinen ersten Cash gefunden :-)
Leider ist das Logbuch sehr durchnässt und auch die Plastiktüte ist löchrig... Also an den Owner: Vielleicht wasserdichte Dose. Oder für den nächsten Sucher: Bitte neue Plastiktüte mitbringen. Ich habe einen rosa Schmetterling gegen einen roten Seestern getauscht.

gefunden 29. Mai 2009 Siggerle hat den Geocache gefunden

Vor ein paar Tagen bin ich schon auf großer Gassi-geh-Runde mit Ferienhund dort vorbeigekommen - da waren aber gerade die Forstamt-Muggels feste am Mähen des Areals, also bin ich weiter. Heute bin ich nochmal dort vorbeigekommen und habe die Dose auch gleich gefunden - und musste laut lachen, als ich den letzten Logbuch-Eintrag las ...
(siehe Foto)
Scheinen ja humorige Forst-Kerls gewesen zu sein, schön! :-)
Die Dose ist soweit an sich ganz okay ... ich habe schon weitaus "schlimmere" Dinger gesehen ...
Und das Logbuch ... auch da habe ich bereits "feuchtere" Exemplare in spitzen Fingern gehalten ...
Naja, bevor es nun mit der Wärme "ausblüht" wäre ein Austauch des Logbuchs sicherlich angeraten.
Der Dose habe ich einen neue Tüte drumrum spendiert und sie wieder ins Versteck gelegt.
Es sind übrigens noch einige bunte Figürchen als Trades vor allem (ausschliesslich! höhö) für Kinder drin.

TFTC Siggerle mit Ferienhund Jago

Bilder für diesen Logeintrag:
Forstamt-LogForstamt-Log