Wegpunkt-Suche: 
 
Weltjugendherberge

 Dieser Cache führt dich auf einem 2 km langem Rundweg durch Altena und an zwei Sehenswürdigkeiten vorbei.

von blaueelise     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

N 51° 17.647' E 007° 40.402' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 23. April 2006
 Gelistet seit: 23. April 2006
 Letzte Änderung: 14. August 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1CA7
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
369 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Im Sommer 1909 veranstaltete der an der Nette-Schule im sauerländischen Altena tätige Lehrer Richard Schirrmann eine achttägige Wanderfahrt von Altena nach Aachen. In der ersten Nacht war die Gruppe in einer Scheune untergekommen, wo ein freundlicher Bauer sie mit Decken versorgt und Pflaumen und frische Milch gespendet hatte. In der zweiten Nacht erreichten sie das Bröltal, wo sich gerade ein Gewitter zusammenbraute. Ein Bauer, den sie um Erlaubnis gebeten hatten, in seiner Scheune schlafen zu dürfen, war wenig entgegenkommend, gab ihnen aber schließlich ein bisschen Stroh, das sie zur leerstehenden Dorfschule mitnahmen, wo sie mit Erlaubnis der Lehrersfrau die Nacht verbrachten. Das Unwetter tobte während der ganzen Nacht mit Blitz und Donnerschlag, mit Sturm und Wolkenbruch und Hagelprasseln, als wenn die Welt untergehen sollte.
In Richard Schirrmann wuchs eine Idee: In jedem touristisch wichtigen Ort in Tagesmarschabständen soll eine gastliche Jugendherberge zur Einkehr für die wanderfrohe Jugend entstehen.

Dieser 26. August 1909 also war der eigentliche Geburtstag der deutschen Jugendherbergsbewegung - und der Jugendherbergsbewegung in aller Welt.

1912 wurde dann die „Weltjugendherberge“ auf der Burg Altena eingerichtet. Sie wurde nach Schirrmanns Plänen gestaltet: zwei Schlafsäale, ein Tagesraum, Küche, Wasch- und Duschräume. Die massiven Betten waren dreistöckig.
Erster Herbergsvater war Richard Schirrmann, er wohnte direkt über den Herbergsräumen.
Diese Herberge blieb bis 1950 bestehen.
Die Idee eroberte die Welt. Heute gibt es 4.000 Jugendherbergen weltweit.

Weiter Informationen (Öffnungszeiten und Eintritt) findest du unter:
http://www.burg-altena.de

Parkplätze sind in der Nähe vorhanden.
Am Startpunkt findest du einen Schuhabdruck. Rechts von der Schuhspitze steht eine Zahl, dessen Quersumme gleich A ist.
x = A*5-1
y = A*23+3

N 51° 18. x
E 007° 40. y

Am nächsten Ziel findest du ein Schild mit einem Historischen Bild. Die Quersumme der Jahreszahl ist gleich B.
(Zur Zeit ist das Schild nicht an seinem Ort, dort findest du nun eine Zahl+1 =B)
(B-5)*5 = x
30*B-3 = y

N 51° 18. x
E 007° 40. y

Auf zum Finale! Du brauchst die Wege nicht zu verlassen. Bei der Suche in der Dunkelheit empfehle ich eine Taschenlampe.

Für den Rückweg brauchst Du nur die Startkoordinaten anzupeilen.
Bitte tarne den Cache wieder gut.

Viel Spaß wünscht dir Blaueelise

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qbeg jb rva Onhz fgnaq.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Weltjugendherberge    gefunden 34x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 04. Mai 2014 firewind79 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit ee-k111 sollten heute die letzten Flecke im Herzen von Altena in smilies verwandelt werden. Da wir uns ein bisschen Denken konnten, wie die Route hier geht, war dies auch unser Erster. An allen Stationen konnten wir die gesuchten Hinweise gut und schnell finden, dass wir uns auch zügig zum Finale aufmachen konnten. Vor Ort fanden wir die Dose auch sehr schnell und konnten uns ins Logbuch eintragen.
Danke fürs Verstecken.

gefunden 27. Dezember 2013 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Bei dem Multi hatte ich doch arge Probleme. Irgendwie wollte das mit mir, den Stationen und den Koordinaten nicht wirklich klappen. Das hielt mich aber nicht davon ab das Finale zu finden.
Vielen Dank für den Cache.

gefunden 08. Dezember 2013, 15:06 STRDMPR hat den Geocache gefunden

Ein kleiner Multi... genau das richtige für den heutigen Sonntag Nachmittag. Nachdem die Stationen gefunden und die Koordinaten berechnet waren konnte sich der Cache auch nicht mehr lange verstecken. Hiermit mein Dankeschön!

Kret in

Hinweis 14. August 2013 blaueelise hat eine Bemerkung geschrieben

Danke für den Hinweis, Listing geändert.

gefunden 13. August 2013, 11:38 forbidden72 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich am Sonntag nur mit meiner OC.de-PQ "bewaffnet" unterwegs war und den Cache an berechneter Stelle nicht fand, verglich ich zu Hause dieses Listing mit dem bei GC.com und stellte einen kleinen, aber feinen und dennoch folgenschweren Unterschied fest. Und der heißt: +1. Unglaublich, was das ausgemacht hat.

Heute auf dem Rückweg von Neuenrade nochmal kurz in Altena gehalten und diesen Cache dieses Mal an der richtigen Stelle gesucht und auch sofort gefunden.

Bitte das Listing hier korrigieren, damit der nächste OCler nicht auch umsonst anreist.

Danke für die kleine Stadtführung und den Cache

forbidden + Hund Lolle
heute unterwegs mit Gastcacherin Ilona und Hund Jule