Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Jammertal - Cache by Dampfjojo

 Ein weiterer Hohe Mark Cache. Wichtige Infos zum Start siehe bei geocaching.com

von Halebopp     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 41.170' E 007° 16.161' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 6.5 km
 Versteckt am: 27. April 2006
 Gelistet seit: 27. April 2006
 Letzte Änderung: 08. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1D04
Auch gelistet auf: geocaching.com 

21 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
88 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung   

Parken könnt ihr bei den oben genannten Koordinaten

Vom Parkplatz aus geht es links um das Hotel herum zu

Station 1:
N 51° 41.236 // E 007° 16.015
Wie lautet Hubers Fax-Nummer. Notiert euch die letzten drei Stellen, denn die sind A.

Station 2:
N 51° 41.A-210 // E 007° 15.A
Hier “blüht” etwas in luftiger Höhe, was eigentlich dort nicht hin gehört. Der Name dieses Etwas besteht aus wie vielen Buchstaben? Die Antwort ist B.

Station 3:
N 51° 41.(8*B)+420 // E 007° 15.354+B
Hier hielt Petrus die Koordinaten für Station 4 für Euch in Form eines Minicaches bereit. Diesen mussten wir erneuern weil der ursprüngliche Minicache nicht mehr aufzufinden war. Der neu installierte Minichache sollte Euch sicher den Weg zur Station 4 weisen.

Station 4: Das Infokarussell
Gesucht wird ein hier abgebildetes Tier auf dem „Karussell“. Beginne mit *Roher Sand*
Die Aufgabe: Jetzt bitte das Handrad 7 Intervalle nach links; dann 3 nach rechts; dann 1 nach links; nun 9 nach rechts drehen.
Das gesuchte Tier heißt:

_______________________


Multipliziere die Anzahl der Buchstaben des Tiernamens mit 5. Die Antwort ist C.

Station 5: Die Wurzelstation
N 51° 41.(C*20)-544 // E 007° 14.(C*20)-275 Suche hier eine Zahl (sie ist zweimal vorhanden) , die du durch die Anzahl der wirklichen aufgehängten Wurzeln dividierst. Danach ermittele die mathematische Wurzel aus dem Ergebnis, denn das ist D.

Station 6:
N 51° 41.D*40+41 // E 007° 14.D*200-58 Hier war das Schlachtfeld der vor langer Zeit gestorbenen Riesen. Die Reste dieser Riesen wurde bereits größtenteils abtransportiert. Das ursprüngliche Versteck mussten wir etwas abändern da es sich mittlerweile in einer Baumschonung befand. Schaut beim Wegesrand und findet die Ostkoordinate von Station 7.

Station 7:
Oh Tannenbaum…..Hier hält sich E verborgen. (gleich zweimal).Die Ostkoordinate habt Ihr ja schon. Die Nordkoordinate errechnet sich wie folgt:
N 51° 41.D*30+23

Station 8:
N 51° 41.0 (E+10) // E 007° 14.(E*10)+32
Von diesen Wanderzeichen interessiert nur der oberste Buchstabe. Frage: welchen Stellenwert hat er im Alphabet? Die Antwort ist F.

Station 9:
N 51° 41.0 (F+66) // E 007° 15.0 (F+20)
Diese Station liegt ganz in der Nähe. Bleib auf dem Weg! Laß den Berg rechts liegen, umrunde ihn. Hier an Station 9 ist eine Übersteigehilfe installiert mit wievielen parallelen Auftritten? Die Antwort ist G.

Station 10:
Um zur Station 10 zu gelangen, müsst Ihr folgende Aufgabe lösen. N 51° 41.A-B-C-D-715 // E 007° 15.E+F+G+77 Hier hängen nun die Finalkoordinaten für Euch bereit. Ihr findet einen Minicache im näheren Umkreis der Keuzung. Viel Erfolg

Zusammenfassung der ermittelten Werte:
A =_______ B =________ C =________ D =________ E =________ F =_______ G =________

Ausstattung nach Kyrill :

Muschel, Münze, Mini-Fußballspiel, Amulett, Elefantenclown und das Logbuch.

Bilder

in Cachenähe
in Cachenähe

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Lippeaue (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Lippeaue (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG-Gebiet westlich und oestlich des Gernebaches (Info), Naturpark Hohe Mark (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jammertal - Cache by Dampfjojo    gefunden 21x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 1x

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 06:40 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 04. April 2011 USchl hat den Geocache gefunden

Auch wenn das Datum weit zurück liegt und wir bereits bei Geocaching geloggt haben, wollen wir uns hier noch verewigen damit die Karte stimmt.

Annette & Ulrich

Hinweis 24. Mai 2010 Ruhrpottnasen hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo liebe Cacher und werter Owner,

in letzter Zeit hat sich hier viel getan, Aufräumarbeiten nach Kyrill und wie die ganzen Stürme hießen, normale Wald- und Forstarbeiten, Muggelzerstörungen und und und...

Leider sind einige Stationen so wie hier beschrieben nicht mehr zu finden. Auf Geocaching.com ist dieser Cache mit Stand 23.05.2010 der "Neuzeit" angepasst worden.

Es wäre nett, wenn auch auf OC die aktuellen Koordinaten und Stationen übernommen werden.

gefunden 20. Januar 2010 dg3yjb hat den Geocache gefunden

Beim ersten Versuch am 02.01.2010 musste ich leider bei Station 6 wegen Dunkelheit abbrechen. Heute ging es dann direkt vom Parkplatz aus zu Station 6 und diese fand sich nach kurzem Suchen recht gut. Auch die anderen Stationen und der Cache waren dann ohne Probleme zu finden.

Danke für diese nette Runde ums Jammertal sagt

DG3YJB aka. Jan

gefunden 09. Dezember 2009 markkwi hat den Geocache gefunden

Bereits bei GC geloggt. Schöne Runde. Mit dem MTB ging es fix zum Final