Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Golfplatz Karnitz

 Hier wird gelocht, ähm mit Handicap geloggt

von lexparka     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rügen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 20.000' E 013° 22.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Versteckt am: 05. Mai 2006
 Gelistet seit: 05. Mai 2006
 Letzte Änderung: 25. Oktober 2016
 Listing: http://opencaching.de/OC1D8A

13 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
4 Beobachter
0 Ignorierer
305 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache ist am Rande des Golfplatz Karnitz in der Nähe des Fairway 11 des Challenge-Courses versteckt.

Der Golfplatz, der dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiert, ist der bisher einzige auf der Insel Rügen. Er umfasst einen 18-Loch Challenge-Course, der für versierte Golfspieler mit einem bestimmten Handicap vorgesehen ist, und einen 9-Loch Public-Course, der für alle, Anfänger wie Profi, offen ist. Das sogenannte Golfzentrum Rügen Schloss Karnitz liegt 4 km von Garz und 10 km von Bergen entfernt und bietet dem Golfer auf einer Fläche von etwa 100 ha alle Schwierigkeitsstufen des Spiels.

Bilder

Clubhaus und Grün
Clubhaus und Grün
Der Golfplatz aus der Luft
Der Golfplatz aus der Luft
Karte des Golfplatzes
Karte des Golfplatzes

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Golfplatz Karnitz    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 1x

archiviert 25. Oktober 2016 lexparka hat den Geocache archiviert

.

  Neue Koordinaten:  N 54° 20.000' E 013° 22.000', verlegt um 1.6 km

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 25. Oktober 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing auf der anderen Plattform gibt es einen weiteren Hint:

Qvr Yöfhat süe qnf Unaqvpnc svaqrg vue na qre Mnharpxr! Qre Tbyscyngm zhff avpug orgergra jreqra!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

gefunden 16. Oktober 2016 Schulzi hat den Geocache gefunden

Die Dose haben wir schnell gefunden, aber dann ... Die fehlenden Daten waren auch zügig ermittelt und wir konnten uns auf die Suche nach dem Hilfsmittel machen. Das war gar nicht so leicht zu finden, nach einiger Zeit hatten wir es aber doch in der Hand.

Also wieder zur Dose und schon hatten wir das Logbuch in der Hand.

Vielen Dank für diese schöne Idee

Schulzi

gefunden 24. Juli 2016, 23:28 PHastig hat den Geocache gefunden

Bei segnender Sonne und wimmelnden Mücken ging es an diesen Cache. Die Dose war schnell gefunden, und trotz Ameisen schnell geborgen. Vor dem Loggen galt es aber noch eine kleine Aufgabe und eine kleine Wanderung zu absolvieren.
Golfbälle flogen uns nicht um die Ohren, der Platz war fast leer.
Tftc

gefunden 10. April 2015, 18:50 Glubosch hat den Geocache gefunden

Am 10.04.2015 um 18:50 Uhr zusammen mit Lisa Loggenix (und etwas Ownerhilfe) gefunden. Eigentlich stand dieser Cache gar nicht auf dem Plan für heute, aber da die zwei spontanen FTFs uns ohnehin in diese Gegend führten, wollten wir dieses Kapitel auch noch schnell erledigen. Der Plan war gut, nur die Sache mit dem "schnell" klappte nicht so ganz. Den Start konnten wir noch problemlos entdecken, aber ans Logbuch kamen wir leider nicht ohne weiteres ran. Und auch wenn die Aufgabe klar war, kamen wir dann irgendwie doch nicht so recht vorwärts und mußten den Owner kontaktieren. Nach einem Schubs in die richtige Richtung klappte es dann auch und um ehrlich zu sein, wären wir da normalerweise wohl auch allein drauf gekommen. Doch zugegebenermaßen war bei uns heute irgendwie "die Luft raus" und wir hatten ein wenig mit unserer nicht mehr vorhandenen Motivation zu kämpfen. Das veranlaßte uns dann schließlich auch dazu den leichteren Weg zu gehen und den Telefonjoker zu ziehen. Lieber Lex, ich hoffe Du siehst es uns nach!

Und da wir hier schon Motivationsprobleme hatten, beschlossen wir nach dem Signieren des Logbuchs auch die Heimreise anzutreten. Knoblauchbrot und Ouzo lockte und die diesbezügliche Ungeduld ließ sich auch nicht länger verbergen. Wozu auch? Also heim ins Jorgos! Vielen Dank fürs Verstecken!