Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Unbekannter Geocache
Mission Impossible 1

 Dieser Cache ist ein Nachtcache!

von Tiger & Dragon     Deutschland > Hessen > Limburg-Weilburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 24.403' E 007° 59.420' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 19. Mai 2006
 Gelistet seit: 19. Mai 2006
 Letzte Änderung: 15. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC1E7B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

62 gefunden
0 nicht gefunden
6 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
496 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
13 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   


Mission Impossible 1
Agententraining mit Tiger & Dragon

Update: 20.06.09 Ausrüstungsliste überarbeitet
Update: 15.08.07 Text der Missionseinweisung leicht abgeändert; nachfolgende Station verlegt; neuer Hint
Update: 19.04.08 neuer Ausrüstungsgegenstand in Liste aufgenommen

Wolltet ihr nicht immer schon mal in Geheimer Mission unterwegs sein wie James Bond?
Genauso wie Mac Gayver mit einfachsten Mitteln etwas bewegen?
Oder so wie Lara Corft Abenteuer mit ausgeklügelten Rätsel erleben?
- Dann seid ihr hier genau richtig!

Für unseren zweiten Nachtcache haben wir uns was Besonderes einfallen lassen.
Bei diesem Cache schlüpft ihr in die Rolle eines Geheimagenten der eine Mission erfüllen muss. Da es sich dabei um einen Geheimauftrag handelt sind die Einzelheiten der Mission selbstverständlich „Top Secret!“ und werden euch erst an den jeweiligen Stationen mitgeteilt.

Als Agent braucht ihr natürlich eine spezielle Ausrüstung, die zwar auch zum Teil vor Ort sein sollte, wofür wir aber nicht 100 % garantieren können.
Mitzubringen ist:
- Nachtcache Standartausrüstung
( Taschenlampe, eventuell Positionslicht, festes Schuhwerk und lange Hosen, Handschuhe)
- Maßband (kein Zollstock)
- Fasche mit Wasser (0,5 Liter reichen aus)
- 2 Batterien Mignon AA 1,5 V
- 13er Schraubenschlüssel
- kleine Rohrzange
- Option: UV Lampe

Euer Auto stellt ihr bei den Koordinaten N 50º24.421 und E 007°59.522 ab. Das ist ein kleiner Parkplatz an der Landstrasse L3447. Auf die kommt ihr bequem aus Richtung Köln über die Autobahn A3 Abfahrt Görgeshausen oder von Frankfurt her kommend über die Autobahnabfahrt Limburg Nord / B49 und dann Richtung Staffel.

Eure Missionseinweisung erhaltet ihr bei N 50º24.403 und E 007°59.420.
Schaut euch dort nach einem Reflektor um.


Hinweis:
Der Cache hat eine Steckenlänge von 6 Kilometern und ist mit etwa 4 Stunden anzusetzen. Alle Stationen sind bis auf die letzten Meter auf klar erkennbaren Wegen zu erreichen, achtet auf die Reflektoren. Einige Behälter sind mit Erde bedeckt und müssen ausgebuddelt werden (dafür die Handschuhe).
Ach und noch was, am Parkplatz steht manchmal ein Wohnwagen mit einer roten Laterne. Dieser Wohnwagen ist keine Station des Caches und auch nicht der Final! :-)

OK, dann mal los ins Abenteuer bei Nacht.
Viel Spaß wünschen
Tiger & Dragon

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: ibefvpugvt xvccra; Fgngvba 4: Nhs rvare Jvrfr; na Fgngvba 6 ahe fhpura avpugf no-bqre nhfrvnaqreonhra; Nyytrzrva: Qvr Zvffvbafuvajrvfr na wrqre Fgngvba thg qhepuyrfra haq nhpu zrexra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Missionslogo
Missionslogo
Agentenausrüstung
Agentenausrüstung

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Mission Impossible 1    gefunden 62x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

gefunden 13. Juni 2011 Aceacin hat den Geocache gefunden

4:20h

Diesen Cache sind PeiRichter, Murphy und ich heute (bzw. gestern) angegangen. Die ersten Stationen waren noch gut zu finden. Mit der Zeit wurde das Finden schwieriger, aber auch die Stationen mit ihren Aufgaben wurden interessanter. Teilweise waren hier wirklich gute Ideen verbaut. Lediglich an Station 9 standen wir wirklich auf dem Schlauch. 2 Möglichkeiten, wo man suchen konnte (Räumlich ca 150 Meter auseinander) jeweils nichts gefunden, trotz intensiver Suche. Dabei hatten wir doch kurz vorher eine ähnliche Situation, wo wir auf dem Schlauch gestanden hatten. Da aber nur deshalb, weil wir den Hinweis zu der betreffenden Station nicht gelesen hatten. Nun kamen wir aber überhaupt nicht weiter. Also der vermeintlichen Reflektorstrecke weiter folgen. Die hörte aber schnell auf, sodass wir im Dunklen standen. Wir teilten uns schließlich etwas auf, ich nahm einen Parallelweg und fand dann schließlich die nächste Station irgendwo. Auch wieder schön gemacht. Als wir schließlich ins Hauptquartier kamen fehlte uns eine Information zum Finden des Verstecks (vermutlich aus besagter Station 9) Da konnte der Computer noch so toll gebaut sein, es half nichts. Also mussten wir alles auf eine Karte setzen und das Fehlende Puzzlestück aus unserem extra dafür mitgebrachten Stück Sahnetorte extrapolieren. Und siehe da, wir fanden tatsächlich den richtigen Weg! War doch gar nicht sooo schwer.

Nach einer anstrengenden Nacht, zu deren Ende es beim Auto genauso dämmerig war, wie zu Beginn des Caches, fanden wir endlich den Bösewicht, dessen Hintermänner und retteten somit die Cache-Gemeinschaft vor ihrer Vernichtung.

Ein Ausgiebiger, gut durchdachter Cache mit teils ausgefuchsten und tollen Stationen, nicht allzu schweren Aufgaben und einer guten Story.

Vielen Dank für den Cache,
Aceacin

(* * * * ' bei GC-Vote

out: Coin

gefunden 16. August 2009 Hornisse hat den Geocache gefunden

Unser erster cach und ein voller erfolg!!

 

vielen dank für das riesen vergnügen.

 

ab nun haben wir ein neues hobby :)

 

gefunden 25. Juni 2009 Umbrella cop. hat den Geocache gefunden

Hi

Der Cach ist der Beste, den wir bis her gemacht haben.

Ein Tipp ein Kompass ist hilfreich.

 

ein Danke schön an Tiger und Dragon     von  Umbrella Cop.

gefunden 24. Juni 2009 Die Welschis hat den Geocache gefunden

Hallo alle zusammen,

Ich schließe mich meinem Vorposter an! Absolut genialer Cache.

Gestern zusammen mit der Umbrella Corp. im Dritten Anlauf erfolgreich geloggt.

Station 6 hat uns fast zur Verzweiflung gebracht. Ein Dank an unsere Telefonjoker vom TeamSchroeder.

 

Bin schon gespannt was uns bei den nächsten Caches von Tiger&Dragon erwartet. Allerdings wird schon alleine die Location schwer zu toppen sein. 

Vielen Dank an die Cache-Owner.

 

Viele Grüße

Team "DieWelschis"

gefunden 24. Juni 2009 Nicky hat den Geocache gefunden

Das hat soviel Spaß gemacht! Alles war so schön durchdacht und mit viel Liebe zum Detail gemacht. Wir waren alle ganz hin und weg. Obwohl wir an der ersten Station Schwierigkeiten hatten, da wir losgegangen sind als es nocht nicht richtig dunkel war. Das sollte man nicht tun.