Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Virtueller Geocache
Alaskan Malamute

 Dieser Cache kann weltweit geloggt werden!

von Malamute     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Ahrweiler

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 29.703' E 007° 08.501' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Versteckt am: 31. August 2002
 Gelistet seit: 01. Juni 2006
 Letzte Änderung: 16. Juli 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC1F46

6 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
3 Ignorierer
334 Aufrufe
9 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Finde einen Hund der Rasse „ Alaskan Malamute“ und mache ein Foto von ihm und deinem GPS und auch von Dir wenn Du möchtest.

Aber Vorsicht, laß dich nicht beißen. Es genügt auch ein Bild vom Hund mit GPS im Vordergrund.

Schreibe auch die Koordinaten des Treffpunkts in den Log.
Wenn Du noch etwas über den Hund erfahren kannst wie Name, Alter usw. dann schreibe auch dieses noch bitte in deinen Log.

Um den Cache zu loggen gelten folgende Regeln:

- Ein Foto von einem Hund der Rasse „Alaskan Malamute“ und deinem GPS
- Die Koordinaten von dem Ort wo Du den Hund getroffen hast
- Jeder Hund darf nur einmal geloggt werden und steht dann für andere Geocacher nicht mehr zur Verfügung
- Jeder Geocacher darf diesen Cache nur einmal loggen
- Keine Internetfotos oder sonstige Fotos oder Fotomontagen
- Hunde die nicht zur Rasse der „Alaskan Malamute“ gehören sind nicht erlaubt
- Keine Statuen oder Stofftiere sondern nur lebende Tiere sind erlaubt


Auf dem Bild siehst Du meinen eigenen Hund mit GPS am Halsband. Er ist ein „Alaskan Malamute“, heißt „Chakko“, ist 6 Jahre alt und wohnt in Deutschland in der Nähe der oben angegebenen Koordinate. Er ist bei fast jeder Geocachetour von mir dabei.

Viel Spaß und Glück beim Umgang mit den Tieren wünscht
Richard (Malamute)

Bilder

Der Alaskan Malamute "Chakko"
Der Alaskan Malamute "Chakko"

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alaskan Malamute    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 3x Wartung 1x

OC-Team archiviert 16. Juli 2013 pirate77 hat den Geocache archiviert

Da der Owner auf die Mail nicht reagiert hat, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77(OC-Support)

OC-Team Hinweis 13. Juni 2013 pirate77 hat eine Bemerkung geschrieben

Owner kontaktet da der Cache aktuell nicht den Vorschriften für "Safari-" "Reverse-Cache" entspricht.
Siehe Wiki Eintrag.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

pirate77(OC-Support)

gefunden 06. November 2010 rheinflut1995 hat den Geocache gefunden

Hallo,

auf dem Heimweg von Mallorca haben wir auf dem Flughafen doch tatsächlich zwei Tiere dieser Art getroffen, der Rüde heißt Nimok.

Grüße

Rheinflut1995

(Foto folgt gleich...)

Bilder für diesen Logeintrag:
NimokNimok

gefunden 10. August 2010 - Welli - hat den Geocache gefunden

Im Urlaub, auf der Insel Rügen, haben wir zwischen Sommerrodelbahn, dem Rugard und dem Kletterwald diesen Alaskan Malamute getroffen.
Sein Name war KITO und er war ca. 6 Monate alt.
Die genauen Koords, wo wir ihn trafen sind:
N 54° 25.285' E 13° 26.536'
Ganz bereitwillig ließ sich Kito mit unserem GPS fotografieren.
TFTC sagen die Wellis

Bilder für diesen Logeintrag:
KITO mit GPSKITO mit GPS

Hinweis 17. April 2010 Luna500 hat eine Bemerkung geschrieben

Einem echten Malamute begegne ich nicht alle Tage. Heute war es mal wieder soweit. Am "Auge Gottes" im Siebengebirge bei N 50° 37.556 E007°16.395; und es war ein ECHTER. Der Hund hieß Keniok; und ein Bild war schnell gemacht. Aber verflixt nochmal, schon wieder habe ich das GPSr nicht aufs Foto gebracht. GrUMmEl#&$§ß - uumpf!Yell Na, irgendwann sollte ich mir aber einen Extra-Bonus verdient haben, dass es auch ohne Mister Garmin geht.
Gruß Luna500 

Bilder für diesen Logeintrag:
Keniok am Auge GottesKeniok am Auge Gottes


zuletzt geändert am 14. Februar 2017