Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Katzenaugen

 Sauber bleibt man hier nicht, Taschenlampe erforderlich. Große Cachebox.

von Katzenbande     Deutschland > Baden-Württemberg > Zollernalbkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 10.501' E 009° 05.718' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 01. Juni 2006
 Gelistet seit: 02. Juni 2006
 Letzte Änderung: 20. März 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC1F54

9 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
27 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

!!!Wegen der Fledermäuse diesen Cache nur zwischen dem 15. April und dem 15. November machen!!!

Startpunkt und Parkmöglichkeit bei N 48°10.905 E 009°06.100 (STAGE 1).
Hier findet man den ersten Buchstaben zum Cacheort (Schild,4. Buchstabe
von hinten).
Von hier aus geht es zuerst auf dem Wanderweg zur Straßberger Burg. Auf
leisen Pfoten an der Burg vorbei, die sich in Privatbesitz befindet,
bitte beachten, führt ein kleiner Pfad zu STAGE 2: N 48°10.866 E 009°05.631 (Aussichtspunkt Schloßfelsen). Hier muss der zweite Buchstabe gefunden
werden.
Den Pfad wieder ein Stück zurück und dem anderen Pfad bergabwärts folgen.
Hier landet man auf einem etwas breiteren Wanderweg.
STAGE 3: Bei einer Möglichkeit sich auszuruhen (N 48°10.744 E 009°05.602)
findet ihr den 3. Buchstaben. Vom Pfad aus gesehen dem Weg nach links folgen.
Aussichtspunkt bei N48°10.545 E 009°05.582 aufsuchen. Denn hier findet ihr
den 4. und 5.Buchstaben (Teil eines Namen).Danach geht man wieder auf den Wanderweg zurück, und weiter geht es in gleicher Richtung.
An einer kleinen Steintreppe nicht weit von hier, links am Weg, wiederum auf
einen schmalen Pfad wechseln. Bei den Koordinaten N 48°10.501 E009°05.718
müsst ihr nun nach dem entstandenen Wort suchen.
Nach einem hoffentlich erfolgreichen Final kann man nun auf dem selben Weg
zurück oder aber den Rundwanderweg zu Ende laufen. Hierzu einfach dem Pfad
folgen bis er auf einen breiteren Wanderweg mündet. Ein Stück bergauf gehen.
Beim nächsten Abzweig links halten und danach geht es nur noch geradeaus.
Viel Spaß und viel Erfolg wünscht Euch die Katzenbande!!!
PS: Cache wieder SEHR GUT verstecken. Hier gibt es viele muggels.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Xngmra oenhpura uvre xrvar Fruuvysr.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Katzenaugen    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 01. Dezember 2009 Katzenbande hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte diesen Cache wegen der Fledermäuse vom 15. November bis 15. April nicht mehr besuchen. Die Katzenbande

Hinweis 25. September 2009 Katzenbande hat eine Bemerkung geschrieben

Aber hallo, haben ja schon viele Logeinträge gelesen, aber dieser hier?????

Zu den verschiedenen Punkten:

1. Wer sagt, dass der Buchstabe auf einem Stein steht???

2. Ja, da muss man eben durch Tongue out

3. Die Bank sieht schon ewig so aus, ist aber noch da, oder???!!! Deshalb steht der Buchstabe an dieser Stage übrigens an mehreren Stellen.

4. Die Steintreppe, auf die wir hinweisen, ist übrigens immer noch links und hat nichts mit dem Aussichtspunkt zu tun, also bitte nicht andere Cacher verwirren.

5. Danke für das große Lob.Surprised

Die Katzenbande

 

 

 

 

gefunden 23. September 2009 orsonw hat den Geocache gefunden

Gefunden!

War komplizierter als beschrieben und gedacht, weil:

  1. Der 2. Buchstabe war nicht der auf dem Stein.
  2. Der Pfad bergabwärts zu STAGE 3 (Abstieg nach Straßberg) blieb unentdeckt. Wahrscheinlich, weil er zugewuchert war. Wir stießen erst an der STAGE 3 wieder auf ihn.
  3. Die Möglichkeit an STAGE 3 auszuruhen (Bank) existiert nicht mehr. Sie ist durch Holzfällarbeiten total zerstört worden. Sehrwohl haben wir aber durch großen Zufall den 3. Buchstaben gefunden auf einem herumliegenden "Splitter" der Bank gefunden.
  4. Die Koordinaten von STAGE 4 wichen um ca. 15 m vom Standort ab. Steintreppe rechts beachten!
  5. Der Cache selber ist gut versteckt. Auf die Katzenaugen achten!

Trade: Out: Schlüsselanhänger, In: Silver Coin

TFTC

orsonw

 

gefunden 26. Juli 2009 Nelih hat den Geocache gefunden

Das war unser erster Fund. Nelih und die Vier Fragezeichen waren am Tag nach einer langen Geburtstagsfeier bei strahlendem Sonnenschein unterwegs. Leider war der Pfad von der Burg nach unten wegen Brennesseln und Baumfällarbeiten unbegehbar und wir mussten einen Umweg laufen. Dank Ortskenntnisse fast kein Problemn Der Buchstabe an der Bank ist wieder aufgetaucht. Tolles Versteck.

IN: Shreh-Figur

Out: Kette

gefunden 22. Mai 2008 Lembergkraxler hat den Geocache gefunden

Toller Platz den wir heute noch mitnehmen mußten. Dose nach kurzem Suchen gefunden. Schöne Aussichten waren heute bei dem Regewetter leider Mangelware.
In: Spieße
Out: Textmarker
TFTC
Lembergkraxler