Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Richtberg Taferl

von juha1     Österreich > Westösterreich > Traunviertel

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 53.495' E 013° 39.397' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 05. Juni 2006
 Gelistet seit: 21. Juni 2006
 Letzte Änderung: 14. Juli 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC209B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
74 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

The cache is near a beautiful little church on top of the so called Richtberg. F.e. you can park at N 47°53.886; E 13°41.509 besides a chapel. The cache is a tiny transparent plasticbox.

Content (do not remove!):
log
cachenote
pencil

voilá, our first cache has been dropped...

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Richtberg Taferl    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Januar 2007 Samuel9999 hat den Geocache gefunden

Bei stürmischen Wind aber ohne Regen eine sehr schöne Wanderung.

Danke

Gruß Christian

 

gefunden 09. September 2006 jj(g) hat den Geocache gefunden

thanks to the luky hand of scg we could discover the cache!

TFTC

scg & jjg

gefunden 08. Juni 2006 npg hat den Geocache gefunden

Da in Mission AMI-Bonus [;)]irgendwo am Gahberg unterwegs. Da man von Hintergahberg ja ebenfalls zum Richtberg gelangt,war der Besuch bei juha1 Erstcache natürlich Pflicht.
Hatte natürlich nicht die fiese Gemeinheit meines Vorfinders bedacht [}:)].Da nicht unbedingt guter Empfang mal den halben Berg abgesucht. Dann mal von verschiedenen Punkten angepeilt. Ja, kann nur da sein....
20cm vom Cache entfernt mal diesen Oberfiesling Apnoejoe angerufen.... kaum war er am Apparat , hatte ich den Cache auch schon in der Hand .
Er (Apnoejoe - nicht der Cache)hat auch gleich gestanden, die ursprüngliche Lage etwas verändert zu haben.
Ich hab ihn auch wieder dort versteckt (den Cache - nicht Apnoejoe [:D]) --> ein Pfeil weist jetzt Richtung Cache (an arrow points to the cache)
Nicht das juha1 gleich zu Beginn ein Ruf ereilt wie der eines bösen,bösen n..
thx npg , auf noch viele juhu juha1's [^]