Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Zittau die Schöne

von Tapsi-Bär     Deutschland > Sachsen > Löbau-Zittau

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.764' E 014° 48.412' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 03. Juli 2006
 Gelistet seit: 03. Juli 2006
 Letzte Änderung: 20. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2102

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
113 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hier ein Micocache, bei deren Suche Ihr mal die Schönheiten der Stadt Zittau kennenlernen sollt.
Nicht umsonst wurde in früheren Zeiten auch der Name „Zittau die Schöne“ sehr oft verwendet.

Parken könnt Ihr bei N50° 53.764 E014° 48.412 ,das sind die oben genannten Koordinaten. Da steht Ihr auf dem Marktplatz von Zittau. Von dort sind es nur ein paar wenige Schritte bis zum Rathaus, was sich direkt am Marktplatz befindet. Links neben dem Haupteingang befindet sich eine Gedenktafel zur Erinnerung an Dr. Wilhelm Külz. Hier benötigt Ihr das Geburtsjahr dieser Persönlichkeit. Das schreibt Ihr für die spätere Berechnung hier auf:
A=
B=
C=
D=
Wenn Ihr die Daten habt, begebt Ihr Euch weiter auf dem Weg zu N50° 53.742 E014° 48.734
Das sind die Koordinaten , die Euch über die Neustadt direkt zur Zittauer Blumenuhr führen. Dabei kommt Ihr noch am Salzhaus vorbei, was auch eine Besichtigung wert ist.
Wenn Ihr die Blumenuhr erreicht habt, seht Ihr oberhalb von Ihr ein wunderschönes Glockenspiel, an deren Klang man sich zu jeder vollen Stunde erfreuen kann. (unbedingt mal anhören!!)
Links neben der Blumenuhr stehen zwei Schilder mit der Beschreibung des Glockenspiels.
Nun möchte ich das Jahr wissen, wann das Glockenspiel von Handwerkern gestiftet wurde.
Schreibt die Jahreszahl hier auf:
E=1
F=9
G=6
H=6
Bei einer Kontrolltour musste ich mit Entsetzen feststellen, dass die zwei Schilder der Zerstörungswut zum Opfer gefallen sind. Deshalb habe ich die Lösung schon mal vorgegeben! Die Blumenuhr ist trotzdem immer einen Besuch wert, und vielleicht bringt ja der Bauhof wieder neue Schilder an.

Der Cache selber befindet sich vom momentanen Standpunkt in ca. 2km Entfernung.
Hier die Formel zur Berechnung des Cachekoordinaten:

N50° 54. (C-D) (G-E) (D+A)
E014° 49. (B+E) (D-E) (H-E)

Hoffe, Ihr habt die Koordinaten richtig errechnet.
Nun könnt Ihr Euch auf die Suche nach dem Cache machen!
Dieser befindet sich in waldiger Gegend, daher kann es möglich sein, dass das GPS nicht ganz hundertprozentig arbeitet.
Deshalb unbedingt Spoilerfotos mitnehmen!

Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!!!
Tapsi-Bär

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va qre Jhemry rvarf tebßra Onhzrf irefgrpxg!!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler 1
Spoiler 1
Spoiler 2
Spoiler 2
Spoiler 3
Spoiler 3

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zittau die Schöne    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 20. August 2011 Tapsi-Bär hat eine Bemerkung geschrieben

Sehr oft gemuggelt, daher weg! Es wird aber wieder was Neues geben! :-)
Tapsi-Bär&gelbehilde

gefunden 29. Juni 2010 kassantja hat den Geocache gefunden

Schnell und einfach gefunden.

no in a. out.

lg

kass & Andy

gefunden 26. März 2010 happy-caching hat den Geocache gefunden

Der 2. Cache. An einem wunderbaren sonnigen und warmen Frühlingstag die Schönheiten Zittaus erkundet. Am Final waren einige Muggels, so dass ich erstmal mit der Bergung warten musste, nachdem ich das Ziel erkannt hab.

gefunden 11. Oktober 2009 Lausitzer hat den Geocache gefunden

Kleine Radtour, gut zum "Durchlüften" der Kinder geeignet. Dank dem Spoilerfoto schnell gefunden.

gefunden 16. August 2009 Waldehugo hat den Geocache gefunden

In Erwartung einer Stadtführung war diese leider recht schnell wieder vorbei, da hätten wir wohl doch eher den anderen derzeitigen Multi wählen sollen? Die Bepflanzung der Blumenuhr ist schon hohe Schule, was wir vom Glockenspiel allerdings nicht sagen können, das war nicht einmal rythmisch. Die Beschilderung ist wieder erneuert, so daß man den 2. Hinweis wieder suchen lassen kann. Aber was macht der Micro da im Wald so weit weg??? Nix für ungut, ich würde den Cache anders platzieren. Aber dennoch danke für das kleine Döschen, auf diese Weise haben wir Zittau kurz kennengelernt!