Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Halde Scholver Feld@Night

von Michako     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Gelsenkirchen, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 36.833' E 007° 01.411' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 11. Mai 2006
 Gelistet seit: 03. Juli 2006
 Letzte Änderung: 27. Mai 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC2103
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
120 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Halde Scholver Feld@Night

Parken könnt Ihr an den oben angegebenen Koordinaten.

Allgemein:
Dieser Cache ist ein nächtlicher Rundweg über die Halde Scholver Feld. Es sind ca. 1,5 km zu laufen. Ihr braucht ca. 1 Stunde dafür. Je nach Wetter können die Wege schlammig sein.

Ausrüstung:
Nehmt eine gute Taschenlampe mit. Ein Fernglas kann nicht schaden.

Los geht's!
Geht zu N 51° 36.815, E 7° 01.403. Dorf befindet sich eine Schranke und dahinter die Entwässerungsanlage der Halde. Überwindet die Schranke und folgt der Straße die Halde hinauf. Sucht den ersten Reflektor am Wegesrand. Schaut ihn Euch gut an. Alle anderen Reflektoren sind vom gleichen Typ.

Da die erste Abbiegung leicht übersehen wird, habe ich die zugehörige Koordinate ermittelt. Bei N 51° 36.902, E 7° 01.395 müßt Ihr die Straße verlassen.

Folgt nun dem Leuchtpfad. Die Reflektoren sind an Kreuzungen und Abzweigungen positioniert. Da nicht immer geeignete Befestigungsmöglichkeiten vorhanden waren, kann es sein, daß Ihr etwas suchen müßt. Bleibt auf dem Weg. Ins Gelände müsst Ihr nur beim Cache.

Wenn Ihr oben angekommen seid, habt Ihr eine gute Aussicht. Eine besondere Attraktion ist die beleuchtete Raffinerie RuhrOel mit seiner Gasfackel. Habt Ihr an das Fernglas gedacht?

Der Rückweg liegt auf der anderen Seite bei N 51° 37.102, E 7° 01.271. Folgt von dort wieder dem Leuchtpfad.

Zwei Reflektoren am gleichen Baum bedeuten, das der Cache in der Nähe ist. Geht langsam weiter und sucht nach einem Hinweis am Weg. Folgt dem Hinweis und er führt euch zum Cache. Steht Ihr an dem nächsten Reflektor, seid Ihr zu weit. Der Hinweis sollte leicht zu finden sein. Sucht dann zwischen den beiden Reflektoren.

Der Leuchtpfad endet wieder am Parkplatz.

Viel Spass

Michako

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Haus Luettinghof(L2) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Halde Scholver Feld@Night    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 27. Januar 2007 Zwillis hat den Geocache gefunden

Diese Nacht habe ich zusammen mit Friederix und PanchoPepe Nachtcache Erfahrung gesammelt [:)].
Dieser Cache war die Premiere, ein wenig Umgewöhnung war schon erforderlich. Die Wege waren teilweise sehr rutschig, da die oberste Erdschicht nicht mehr gefrohren war [}:)]. Aber wir haben dann doch alles gefunden mit einem kleinen hin und her [;)].

Danke für den Cache
ZWILLIS

in: coin


Bilder für diesen Logeintrag:
Panchopepe und FriederixPanchopepe und Friederix

gefunden 27. Januar 2007 friederix hat den Geocache gefunden

Heute zusammen im Team mit PanchoPepe und 1/4 Zwillis zu einer Nightcaching-Tour unterwegs gewesen.

Dies war also unser aller erster gemeinsamer richtiger Nightcache.
Eigentlich war's garnicht so schwer, wenn uns nicht unterwegs zeitweise die Reflektoren verlassen hätten.
Zum Anfang und zum Ende hin kein Problem, aber mittendrin waren die etwas dünn gesät.

Die Aussicht von oben war schon toll.

Besten Dank dafür und den Cache,

friederix

in: -
out: Coin

Hinweis 04. September 2006 Michako hat eine Bemerkung geschrieben

Koordinaten für die erste Abzweigung und den Beginn des Rückweges hinzugefügt.

gefunden 20. August 2006 Ottifanten hat den Geocache gefunden

Diese Nacht mit die_snoops und Pc Caching erfolgreich gefunden.
Für den Ausblick auf die Halde hat es sich gelohnt.

Schöne Grüße Christian & Susanne alias Ottifanten
In:Geocoin Vascodagamas
Out:--

Hinweis 25. Juli 2006 Michako hat eine Bemerkung geschrieben

Da der erste Reflektor wohl nicht mehr da ist (Danke an Riskman für den Hinweis), habe ich die Beschreibung angepasst.

Michako