Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
PRIW 01

von Jörgy     Deutschland > Schleswig-Holstein > Lübeck, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 57.133' E 010° 53.466' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 12. Juli 2006
 Gelistet seit: 13. Juli 2006
 Letzte Änderung: 05. Februar 2007
 Listing: http://opencaching.de/OC2173

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Marmeladenglas
Inhalt:

2 Kastanien
1 Freundschaftsband
2 Muschelschalen
1 flacher Stein
1 Postkarte von der Sand World mit Sphinx-Motiv

Versteck befindet sich auf dem Priwall, in der Nähe der Schleswig-Holsteinischen Seemannsschule, Wiekstrasse 3a. Vor der Seemannsschule geht links ein Wanderweg/Trampelpfad ab. Denn folgen. Kurz vor der Wiese liegt das Cache in einem Sanddornbusch. Rechte Seite ist die Pötenitzer Wieck.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Südlicher Priwall (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für PRIW 01    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. Dezember 2006 NDR hat den Geocache gefunden

gefunden 02. November 2006 TobiStra hat den Geocache gefunden

Heute ein kleiner Ausflug auf den Priwall.
Jetzt weiß ich auch warum der Sand hier so einen stacheligen "Nachnamen" hat[B)]
Da habe ich schon befürchtet, ich muß hier richtig rein, doch siehe da es war gar nicht so schlimm.[:)]
Mit dem Glas ist alles in Ordnung.
No trade.

gefunden 05. August 2006 H. und B. hat den Geocache gefunden

Das ist ja mal eine schöne Ecke! Wir waren sehr angetan. Unterwegs haben wir mehrfach leckere, große reife Brombeeren nacschen können. Der Weg am Wasser lang geht gerade noch so ohne nasse Füße.

Nicht so gut gefallen hat uns das Versteck, der Hinweis Sanddornbusch ist bei den gegebenen Verhältnissen nicht gerade hilfreich. Wir wollten gerade schon aufgeben, weiol wir keine Lust hatten im pieksigen Sanddorn rumzusuchen, als H. das Glas entdeckte. Es liegt einfach nur so untern einem Busch, mit etwas Gras getarnt. So wie der Cache jetzt ist, hat er bestimmt keine lange Haltbarkeit, was sehr Schade wäre, denn der ort ist wirklich schön. Vielleicht gibt's ja noch ne geeigetere Ecke nahebei!?

Noch als Tip für die nächsten, da wir den Cache jetzt vielleicht etwas besser getarnt haben:
Wenn man rechts das Wasser hat, liegt der Cache links vom Weg, gleich vorne im Busch, gar nicht erst tief rein gehen ins Gepiekse!

Danke für den schönen Cache!

Gruß
H.und B.

gefunden 29. Juli 2006 delta4 hat den Geocache gefunden

14:20 nach ein paar dornigen Bekanntschaften gut gefunden.
Ines hat die Dose gefunden (1.), obwohl, eine Dose ist es ja nicht.
Und, hey, über das Verstecken, das Suchen nicht vergessen!
Gruß
Ines und Dirk