Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Jenisch auf dem Heuberg

 Mini-Multi mit kurzer Rundwanderung und schöner Aussicht auf Hohenlohe

von gruftie     Deutschland > Baden-Württemberg > Hohenlohekreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 09.638' E 009° 29.874' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.3 km
 Versteckt am: 20. Juli 2006
 Gelistet seit: 20. Juli 2006
 Letzte Änderung: 04. Januar 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC21CE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

16 gefunden
0 nicht gefunden
4 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
191 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Jenisch auf dem Heuberg

Der Cache ist ein Multi, bei dem nach Beantwortung von 4 Fragen zur Bedeutung jenischer Wörter (Erläuterung folgt weiter unten) die Koordinaten des Finals erhalten werden. Darüberhinaus enthält der Cache einen Spielzeugtresor, der nach Einstellen von 3 Zahlen A,B,C geöffnet werden kann. Hierzu müssen zu Beginn einer vorgeschlagenen Kurz-Rundwanderung (ca. 2,3 km, ca. 50m Höhenunterschied) mit herrlicher Aussicht 3 weitere Fragen gelöst werden. Der Cache wird beim Begehen der Rundwanderung 'tangiert'.

Inhalt: 1700 ml, Tresor mit Logbuch-Set, Münze 'Vaux le Vicomte', Münze 'Hautefort', kleines Multifunktionsmesser, Gardenakupplung male/male, PIN-Nägel. Außen: allg. Hinweise, 5 Schlüsselanhänger, TAE-Kupplung, Minivase, Minikrug, Wikinger, 2 'Schmuckanhänger', Anstecker-Giraffe.

Der Tresor:

(diese Aufgabe kann auch von 'Orts- und Sprach-Fremden' gut gelöst werden). Und: wenn die 3 folgenden Fragen bei den ersten Positionen der Rundwanderung nicht gelöst werden können, kann vorort am Cache ein 'Satz' von 3 einfachen linearen algebraischen Gleichungen mit 3 Unbekannten gelöst werden. Feinfühlige 'Tresorknacker', die es mehr mit Praxis und weniger mit Theorie 'am Hut' haben, kriegen den Tresor auch 'händisch' auf, - bitte jedoch in allen Fällen 'sanft und vorsichtig' mit dem Ding umgehen, der Spaß wäre ja dahin, wenn der Kasten mit Brachialgewalt 'aufgebrochen' und kaputtgemacht würde (das würde ja einem 'this is a bankrobbery' gleichen).



Parke vor dem Bürgerhaus Heuberg-Buchhorn 49° 9,638' N 9° 29,874' E

Suche brandeilig nach A, B und C: „Bochum 0A34 C9886“
„Flensburg 046B 402B“
gehe vorbei am Quasselkommunikationsposten links in die Charlottenstrasse

gehe zum Abzweig der Rundwanderung von der 'Charlottenstrasse':
49° 9,703' N 9° 30,109' E (Pferdchen auf Hauswand) dann immer dem Weg nach mit möglicher Annäherung an den Cache, deshalb spätestens jetzt:

Der Cache:
Viele Bürger Heubergs beherrschen heute noch Jenisch. Jenisch ist eine ziemlich eigenständige Untervariante des 'Rotwelsch' und ist nur in einigen wenigen deutschen Gegenden zu finden. Man könnte es in unserer modernen Welt als eine Art 'Codesprache' bezeichnen. Das funktioniert so, daß diese Sprache Grammatik und Struktur der Hochsprache anwendet, - es werden nur möglichst viele Wörter 'codiert', also derart verschlüsselt, daß sie der Außenstehende nicht versteht. Informationen zum Heuberger Jenisch und seinen historischen Hintergründen finden sich beispielsweise im Pfedelbacher Heimatbuch, das ebenso wie eine Jenisch-CD beim Pfedelbacher Rathaus erhältlich ist. Empfehlenswert sind auch: Günter Puchner, ' Kundenschall, Das Gekasper der Kirschenpflücker im Winter' ISBN 3-423-01192-0 und Hasso von Haldenwang,' Die Jenischen', ISBN 3-929233-19-3. Internet: (visit link)
Nun kann ein Nichteingeweihter mit einiger Wahrscheinlichkeit Fragen nach der Bedeutung jenischer Wörter nicht beantworten. Boshafterweise sollen aber gerade 4 solche Fragen die Lösung zur Ermittlung der Final-Koordinaten ermöglichen. Was also tun?
Es kann an folgende Möglichkeiten gedacht werden:

  1. Raten mit Intuition
  2. Jemand in Heuberg ansprechen und diesen 'Geomuggel' fragen (unter Angabe irgendwelcher erdachter Gründe, wie Rätselwanderung o.ä.)
  3. das Heimatbuch oder andere Literatur kaufen oder ausleihen, im Internet suchen (z.B. visit link)
  4. Trial and Error, alle 4 angegebenen Koordinatenpaare testen (absuchen, - ist ja auch nicht so schlimm, zumal die Koordinaten fairerweise sehr nahe am Weg liegen und der Cache sehr deutlich ins Auge fällt !!)
  5. Antwort bei Ebay ersteigern (nicht ganz ernst gemeint!!)

Eine der Möglichkeiten 1-4 schafft jeder!!!

Hier nun für alle, die etwas Interesse an Jenisch haben die Fragen, die zu den Finalkoordinaten führen:

Zahl D das jenischeWort 'Krönerei' bedeutet:
  1. Hochzeit
  2. Inthronisation eines Mitglieds des Hochadels
  3. Betrug
D ist die Nummer der richtigen Antwort (1,2,3):
D =
Zahl E das jenische Wort 'Plamp' bedeutet:
  1. Bleirohr bei der Sanitärinstallation (früher)
  2. Bier
  3. Zahnersatz
E ist die Nummer der richtigen Antwort (1,2,3):
E =
Zahl F das jenische Wort 'Galmenguffer' bedeutet:
  1. Lehrer
  2. Prellbock, heute dann auch Stoßdämpfer
  3. Unteroffizier
F ist die Nummer der richtigen Antwort (1,2,3) :
F =
Zahl G das jenische Wort 'Bink' (in manchen 'Versionen' auch Pink!!) bedeutet:
  1. Geld
  2. Herr, Meister
  3. Blaumeise
G ist die Nummer der richtigen Antwort (1,2,3) :
G =

Lösung:
wenn DEFG=
1331, dann sind die Finalkoordinaten : 49° 9,8050' N; 9° 30,1367' E
1212, dann sind die Finalkoordinaten : 49° 9,8699' N; 9° 30,1703' E
1123, dann sind die Finalkoordinaten : 49° 9,9440' N; 9° 30,4295' E
3211, dann sind die Finalkoordinaten : 49° 9,8355' N; 9° 30,1170' E

Dein Ergebnis: 49° 9,_________ N; 9° 30,__________ E

Beende die Rundwanderung über:
49° 9,941' N; 9° 30,441' E
49° 9,779' N; 9° 30,353' E
49° 9,867 N; 9° 30,302' E
49° 9,745 N; 9° 30,202' E

vorbei an einem Wildgehege, rechts 'um die Ecke' zum 'Charlottenschlössle' - nicht enttäuscht sein, sieht von weitem besser aus, die 'Scheune' des Anwesens (Privatgrund!!!) ist aber wirklich ein denkmalgeschütztes Jagdschlösschen - zurück auf die Charlottenstrasse vorbei am neuen Heuberger Bolzplatz, weiter bis zum Ende der Straße und dem Abzweig zurück zum Parkplatz.

Hier noch ein klein wenig Reklame: Mein Rätselcache 'SD-Card Cache' GC112TQ / OC2FD3 ist aus Versehen sehr nahe an Caches der Rose3-Serie von Geofaex geraten und wird auf der interaktiven Karte von geocaching.de nicht angezeigt. Wenn jemand eine Vorliebe für Rätsel hat, könnte er ihn sich ja mal ansehen.


English text:
'Jenisch auf dem Heuberg'

This multi-cache deals with a special old German 'code-language', - like Argot in France or Thieves' latin in England. There are 4 questions concerning this language – called 'Jenisch'- that lead to the final coordinates. For foreigners it will be difficult to answer the questions, therefore I propose:

1.if you speak German, ask some person(s) you meet at the place, - they should (nearly all) be able to help you and you yourself have got the success of contacting 'native people'! But don't forget that the person will probably be a 'geomuggel' ! Or you try for example (visit link, here you can find a 'dictionary')

2.find the right pair of coordinates by trial and error (4 possibilities). Not a big problem, as the coordinates are close to the track of the proposed walking tour and can easily be found.

Additionally the cash contains a mini-safe (made of plastic) which can be opened by chosing 3 numbers A,B,C.
This safe contains the logging set and some trade for the 'real geocachers'. You will find the 3 numbers on the beginning of the proposed tour (2,3 km, 50 m diff. in alt., pretty nice view on the Hohenlohe plain), - or you have to solve a set of 3 algebraic equations concerning the 3 numbers A,B,C 'directly on cache' (egg-head or not, that is the question). If you are a good 'burglar' you also might click the safe manually, - but be extremely cautious, don't damage it, there exists no possibility for replacement and the plastic parts are sensitive to cracking.
Now the tour:
Parking at: 49° 9,638' N 9° 29,874' E
get out and find A, B and C with: „Bochum 0A34C9886“
„Flensburg 046B402B“
well, that was the safe !!
Now walk to: 49° 9,703' N 9° 30,109' E (house with horses, Charlottenstrasse) , turn left and folow the lane. In meantime you should have solved the german questions for the final coordinates, otherwise you have to check them - as already mentioned - all 4 on your tour (without problems).
49° 9,8050' N; 9° 30,1367' E
49° 9,8699' N; 9° 30,1703' E
49° 9,9440' N; 9° 30,4295' E
49° 9,8355' N; 9° 30,1170' E
Good luck !!
Finish your walking tour by following the coordinates:
49° 9,941' N; 9° 30,441' E
49° 9,779' N; 9° 30,353' E
49° 9,867 N; 9° 30,302' E
49° 9,745 N; 9° 30,202' E
very best regards
gruftie

Bilder

Rundwanderung
Rundwanderung
Inhalt
Inhalt
Aussicht1
Aussicht1
Aussicht2
Aussicht2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jenisch auf dem Heuberg    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

gefunden 11. September 2011 Mauergeckos hat den Geocache gefunden

Schon gewusst Wenn einem das Frühstücksbrot runterfällt landet es immer auf der Seite mit der Marmelade, und wenn man vier Bänke zur Auswahl hat liegt der Cache an der letzten. Hat auf der gemeinsamen Tour mit Schirwan trotzdem (oder erst recht) Spass gemacht.

Grüsse und TFTC von den Mauergeckos

gefunden 08. März 2011, 21:00 aukue hat den Geocache gefunden

Das Rätsel konnte mittels einer gewissen Suchmaschine gut gelöst werden, und auch die Zahlen für den Tresor haben wir schnell wie die Feuerwehr ermittelt. An der Finallocation hatten wir erst Bedenken, weil da alles abgeholzt worden ist, aber der Cache hat unbeschadet überlebt.
Hat Spaß gemacht!

Gruß aukue

gefunden 31. Oktober 2008 Nira-Check hat den Geocache gefunden

Heute auf "Gruftie-Tour". Klasse Aussicht hier beim Cache.
Wer gut rechnen kann, ist im Vorteil.
Wer gut Tressore knacken kann, ist im Vorteil.
Wer ein bisschen rechnen und ein bisschen Tressore knacken kann, ist auch im Vorteil  [:D] .
Danke an den Owner für die Caches in der Gegend.
IN: Alkoholtester
Out: TB (habe mir leider die Nummer nicht aufgeschrieben und den TB später in GC1FW6N reingetan - sorry)
Nira-Check

gefunden 07. September 2008 Elwetritsches hat den Geocache gefunden

Nach der Geo-Wetterstation war auch dieser Cache fällig. Die Kombination hatte Team Treemaster schon unter Koffeineinfluss vorbereitet (wir hätten die Gleichung genommen).

Das heutige Feuerwehrfest haben wir rechts liegen gelassen und sind dann direkt zum Cache durchgegangen.

Danke für den Cache und den schönen Ausblick

Team Elwetritsche

Out: TB

gefunden 06. Juli 2008 Georodi hat den Geocache gefunden

Auf Sonntagabendtour mit nikolausi_1 gefunden.<br/><br/>gru&#xDF; und dank von georodi