Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
1,2,3,4 Eckstein - einer will versteckt sein

 Ein kurzer kleiner Tradi, schnell zu finden, mit toller Aussicht und einer ganz besonderen Mission.

von Senni     Deutschland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 00.000' E 013° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 25. August 2006
 Gelistet seit: 27. August 2006
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC23EE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

37 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
122 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

1-2-3-4 Eckstein - einer will versteckt sein....

1-2-3-4 Eckstein - einer will versteckt sein....

Tja dieser Kinderreim aus meinen Welpenjahren hat mich animiert einen besonderen Schatz zu verstecken.
Parken könnt ihr bei N 50°49.800 und E 13°02.300. Ganz wichtig!!!: Die legale Zufahrt für Autos geht über den Chemnitzer Ortsteil Euba an der Plauer Straße entlang, daher ist auch der Startpunkt wichtig!!! Dieser Start ist bei den Koordinaten N50°49.762 und E13°02,510. Dort findet ihr neben einer Schutzhütte auch den Drei-Schlösser-Blick. Von hier aus habt ihr bei gutem Wetter eine prima Aussicht auf die Schlösser Augustusburg, Lichtenwalde und Sachsenburg.
Lauft von dort den Weg zum Schatz, den ihr bei den o.g. Koordinaten N 50°49.721 und E 13°02.701 findet. Aber Vorsicht, auch Muggel mögen diese Gegend und der Schatzsucher ist vom Weg durchaus sichtbar.

Der Schatz wohnt in einer Munitionskiste, die ihr bitte wieder gut tarnt. Die Geocachebeschreibung, das Logbuch, Spitzer, Bleistift und Kuli lasst ihr bitte in dieser Box. Zum Tauschen gibt es auch einiges, als Erstausstattung liegt ein Fotoapparat, ein Tagebuch, eine CD und ein Cremepröbchen bei. Und nun das Besondere des Schatzes:

Aber Achtung, der Schatz hat auch einen ganz besonderen Inhalt und einen besonderen Sinn - eine Mission sozusagen....

Trotz meiner guten Schnüffelnase bin ich lieber beim Verstecken als beim Suchen.
Viele Geocacher haben diese lustige Erfahrung, einen Schatz zu legen, leider noch nicht machen können.

All denjenigen ist dieser Schatz gewidmet, denn ihr dürft einen Schatz adoptieren.....
Und er ist all denen gewidmet, die bereits Geocaches gelegt haben und die Mühen des Verstecken’s und der Pflege kennen.
Wer also diesen Schatz findet und loggen möchte, darf dies, wenn er folgendes beachtet:

Loggen dürfen :

1. „Kinderreiche Geocacher“

Geocacher die selber mindestens 3 Geocaches gelegt haben

2. „Chemnitzer Eltern“  

Geocacher, die mindestens einen Geocaches in einem Umkreis von 25km von Chemnitz gelegt haben ( Bezugskoordinaten dafür seht ihr in meiner Ledderbox bei N50°50,000 E12°55,000)

und

 

3. „Adoptiveltern“

alle Geocacher, die diesen Schatz gefunden haben und ein GC-Adoptiv“kind“ aufnehmen (das dürfen Kinderreiche und Chemnitzer Eltern auch, müssen aber nicht)

Wie werdet ihr nun aber Adoptiveltern???

  • In der großen Schatzdose befinden sich nummerierte Filmdosen, von denen ihr euch mindestens eine mitnehmt.
  • In jeder Filmdose steht auch noch ein mal die Nummer eures Adoptivlings und eine sofort verwendbare GC-Beschreibung mit Logbuch für einen sofort einsetzbaren Microcache.
  • Ihr müsst nicht unbedingt diese Filmdose verwenden - gute Geocacher-Eltern geben ihren Sprößlingen natürlich auch gern mal ein großzügigeres Zuhause (z.B. Small oder Regular - Cache)
     
  • Sucht nun für euren Adoptivling ein schönes Quartier in einem Umkreis von etwa 35 km zu diesem Schatz „1-2-3-4 - Eckstein einer will versteckt sein“  entsprechend der Geocacheregeln
    (also bitte nicht sinnlos einfach nur im Wald vergraben, sucht eine tolle Aussicht, lustige Koordinaten, Sehenswürdigkeiten, originelle Versteckkonstruktionen)
  • Sucht dann eurem Adoptivling einen schönen Zusatznamen, der zu seinem Zuhause passt oder den ihr vielleicht einer berühmten Person widmen wollt.
  • Registriert euren Schatz bei www.geocaching.com unter dem Namen
    Adoptivling - Dosennummer - Name
    zB.: "Adoptivling-01-Harras Felsen" oder "Adoptivling-13-Augustus Burg"
    Bitte benennt ihn immer am Anfang mit Adoptivling und eurer Nummer, damit eine große Familie entsteht und andere Adoptiveltern die Geschwister ihres Sprößlings schnell finden.

    Wir werden auf dieser Seite ein Familienstammbuch aktuell halten, der all die kleinen „Geschwister“ unter Angabe ihrer „GeocacheEltern“ aufnimmt.

Wenn ihr die Bedingungen erfüllt und loggen dürft, dann schreibt bitte was zu eurem neuen Adoptivling, legt Bilder bei oder macht bei bereits vorhanden Caches durchaus mal Werbung für eure GCs und  nennt einen eurer Caches, den ihr anderen dringend empfehlen könnt und wieso....
Also viel Spaß und wer Fragen hat, mailt mir einfach und die, die einfach aus Prinzip keinen Schatz legen wollen und die Logbedingungen nicht mögen, die suchen einfach woanders und regen sich darüber nicht auf....

Schöne Grüße sagt euch euer Senni, der ihn jungen Jahren wie seine beiden Geschwister auch ganz liebevoll "adoptiert" wurde und ein schönes Zuhause fand.

 

 

 

Bilder

spoiler
spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 1,2,3,4 Eckstein - einer will versteckt sein    gefunden 37x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

  Neue Koordinaten:  N 50° 00.000' E 013° 00.000', verlegt um 92 km

gefunden 04. Juli 2010 anYa hat den Geocache gefunden

Super toller Cach :) Sehr schön versteckt - besonders unserem kleinen hat das suchen Spaß gemacht! Liebe Grüße Jonas & Familie

gefunden 01. Januar 2010 DieApomatiker hat den Geocache gefunden

Damit wir nächstes Jahr auch am Elternabend teilnehmen dürfen, haben wir uns mal noch schnell einen Adoptivling geholt, bevor sie alle sind. Wir haben den Cache trotz ungemütlichem Schmuddelwetter für einen kleinen Spaziergang benutzt, damit der Kater weggeht. Hat aber nicht funktioniert [:D] Der versprochene Drei-Schlösser-Blick war auch nicht zu finden. Die Schlösser sind wohl weiter als die 50m-Sichtweite von der Hütte entfernt. [;)]

Vor Ort dachten wir erst, dass wir den Cache wegen dem Schnee nie finden würden. Da stand ich mit dem großen Zeh quasi schon drauf. Die Koordinaten waren wirklich super [:D] Das größere Problem war dann die eingefrorene Truhe aufzubekommen. Wir haben Adoptivling Nr. 81 und das war der vorletzte, in der Kiste liegt nur noch die 73.

IN: Coin
OUT: Coin, Adoptivling 81

Danke für diese sehr schöne Idee. Wir hatten schon ein paar Adoptivlinge in und um Chemnitz gefunden, bevor wir überhaupt wussten, worum es dabei geht.

TFTC Die Apomatiker

gefunden 24. Juli 2009 Beuthaner hat den Geocache gefunden

1,2,3,4 Dich haben wir. Patenkind Nr.84 geht in die neue Heimat. Das Erzgebirge heist Dich Herzlich willkommen.
Danke.

gefunden 03. Juli 2009 WenKanS hat den Geocache gefunden

Sennis Verstecke haben uns ja immer sehr gut gefallen darum lag es nahe nach etwas mehr als einem halben Jahr Geocachens auch mal ein schönes Plätzchen zu suchen und der Nr.82 eine neue Heimat zu geben. Danke von den neuen Eltern. WenKanS

gefunden 20. Juni 2009 kajofra hat den Geocache gefunden

Haben uns schnell am Abend mal auf den Weg gemacht. Zeit war wirklich günstig, total muggelfrei. Schöner Weg, schöne Aussicht und gut gefunden. Haben Adoptivling 76 an uns genommen und werden ihm ein schönes Zuhause suchen.