Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Zwischa Moos und Hack

von Fritschy     Deutschland > Bayern > Ostallgäu

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 47° 50.501' E 010° 40.565' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 3.75 km
 Versteckt am: 09. September 2006
 Gelistet seit: 09. September 2006
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC24C0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
261 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Zwischa Moos und Hack

Zum Cache gibt es zwei Varianten. Obige Koordinaten geben Startpunkt von Variation 1 an. Da ich mich nie entscheiden kann, welche Wirtschaft ich nach meinen Fahrradtouren heimsuche, gibt es jetzt „zwischa dr Mooshiddn und’m Hack“ (eben) einen Cache. Die gesamte Strecke beträgt ca. 3,75 km. Egal, ob Variation 1 oder 2. Der Cache ist für Sonntagsspaziergänger mit Kinder, sowie für Radfahrer geeignet. Tragt bitte im Log ein, für welche Variation ihr euch entschieden habt.

--------------------

Variante 1:

Startpunkt "Moos": N47°50.501` E010°40.565

Stage 1: N47°50.777` E010°41.297`
Auf einem Symbol stehen zwei Wörter.
(Das was da steht braucht ihr nicht, solltet ihr aber haben.)
Wie viele Buchstaben sind hier eingeritzt? = A = _
An der wievielten Stelle im Alphabet steht der mittlere Buchstabe? = B = _ _

Zwischadin: N47°50.(A+4)57` E010°41.(B+410)`
An dieser Stelle befindet sich rechts am Wegrand eine Wurzel aus der mehrere Stämme wachsen.
Wie viele Stämme befinden sich in Augenhöhe? = X = _

Final:
X * 2 Schritte in Richtung 134° befindet sich der Cache.
(an diesem Ort, nur sehr ungenaue Koordinaten möglich).

--------------------

Variante 2:

Startpunkt "Hack": N47°51.778` E010°41.630`

Stage 2: N47°51.191` E010°41.774`
Hier zeigt man dir die Richtung. (Wohin auch immer.
Aus wie vielen Buchstaben besteht das erste Wort? = C = _
Aus wie vielen Buchstaben besteht das zweite Wort? = D = _

Zwischadin: N47°50.(C*C)57` E010°41.(D+422)`
An dieser Stelle befindet sich links am Wegrand eine Wurzel aus der mehrere Stämme wachsen.
Wie viele Stämme befinden sich in Augenhöhe? = X = _

Final:
X * 2 Schritte in Richtung 134° befindet sich der Cache.
(an diesem Ort, nur sehr ungenaue Koordinaten möglich).

--------------------

Start - Inhalt: (Größe: 130*130*70mm)
Logbuch mit Stift und Beschreibung - bitte im Cache lassen !!

- Sudoku - Computer
- Taschenradio
- Portable Mini Fan
- Rotring - Kugelschreiber

Viel Spaß beim Suchen
wünscht Euch
Fritschy

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

„Zbbfuüggr“:
Qbaarefgnt = Ehurgnt
fbafg no 10:00 Hue trössarg.
---
„Mhz Unpx“:
Zbagnt h. Qvrafgnt = Ehurgnt
Jbpuragntf no 15:00 Hue,
Fn., Fb. h. Srvregnt no 10:00 Hue
trössarg.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zwischa Moos und Hack    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 21. September 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Bei der Variante "Hack" habt sich was an der zweiten Station geändert:

Hier zeigt man dir die Richtung. (oberes Schild)
Aus wie vielen Buchstaben besteht das erste Wort nach 40 ? = C = _
Aus wie vielen Buchstaben besteht das Wort vor 40 ? = D = _

gefunden 06. Januar 2016, 15:00 Logobiene hat den Geocache gefunden

Schöner Cache :-) Haben ihn über Variante Moos gefunden, nachdem wir bei Variante Hack nicht wussten welche Wörter gemeint waren.

gefunden 27. Dezember 2015 launchme hat den Geocache gefunden

Konnten den Cache problemlos erreichen - bequem für einen kurzen Sonntagsspaziergang im schneefreien Dezember.

gefunden 04. August 2014 Knickerbocker hat den Geocache gefunden

Habe die Variante 1 mit Frau und (kleinen) Kindern noch nach Feierabend gemacht. Die Runde ist sehr geeignet dafür.

Schöne Landschaft. Keine Schwierigkeiten.

DFDC

gefunden 27. Mai 2012 Leberkäs hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich mir nur mal den Damm am "Krebsgraben" ansehen,
als ich dann am ersten Wp vorbeikam (Variante 2) musste ich natürlich suchen gehen.
Stationen sind eindeutig, wobei die wurzel auch als Baum bezeichnet werden kann.
das Final war sehr schnell entdeckt und dann gings gleich weiter zu meinem ursprünlichen Ziel.
Von dort fuhr ich auch noch die anderen WP`s an um die Variante 1 auch zu kennen.....
TFTC