Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Stormarner Sagenkranz: Der ewige Durst

 Dritter Cache einer stormarn'schen Sagenserie

von Oschn     Deutschland > Schleswig-Holstein > Stormarn

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 38.368' E 010° 22.003' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 24. September 2006
 Gelistet seit: 24. September 2006
 Letzte Änderung: 17. März 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC2583
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Glaube, Spuk und Gestalten:
Stormarner Sagenkranz

Sagen sind Blutadern der Heimat. Aus uralten Wachholdergründen steigen sie geistergleich empor und nachtwandeln am Berg, Stein und See, über Heide, Bruch und Moor. Heimatsage, wie gleichst Du einem verborgenen Schatz im Acker! (Karl Baurichter)

Der ewige Durst
Geht man den Weg von Lütjensee nach dem Dorfe Großensee, so passiert man linker Hand eine Höhe: Den 70 Meter über dem Ostseespiegel liegenden Kuckucksberg. Von seinem Gipfel hat der Wanderer eine prachtvolle Übersicht, weit ins stormarnsche Land und ins Lauenburgische hinein, auf die prachtvollen Wälder und Seen.
An seinem Fuße sprudelt von altersher eine Quelle, mit der es eine eigene Bewandtnis hat:
Zu dieser Quelle wandelte, so heißt es, noch bis vor wenigen Jahren um die Mittagszeit eine weißgekleidete Frau. Sie mühte sich, mit der Hand Wasser zu schöpfen, was ihr aber nicht gelang, worauf sie unter Jammern und Klagen sich wieder entfernte - wohin, das wusste niemand.
Alte Leute erzählen, dass diese Erscheinung mit einer jungen Frau in Zusammenhang stehe, die einst im Orte auf dem Krankenbett unter der Qual ungestillten Durstes verstorben sei. Sie habe von dem Wasser getrunken, und da dieses Quellwasser die Eigentümlichkeit gehabt habe, immer mehr Durst zu erwecken, so sei ihr nicht zu helfen gewesen.
Es hätten jedoch gar viele in Lütjensee und Umgegend aus dieser Quelle getrunken, und es sei daher erklärlich, dass dieser "ewige Durst" sich auf deren Nachkommen vererbt habe.
Die Quelle soll jetzt abgeleitet sein, der "ewige Durst", jene weißgekleidete Frau, nun dort nicht mehr erscheinen. Sonntagskinder aber, die immer mehr sehen können als andere Menschen, wollen den ewigen Durst dort an manchem Ort gewahrt haben.

Ein "Traditional" mit ein wenig Offset.
An den o.a. Koordinaten stehst Du an der Quelle am Fuß des Kuckucksberges. Um den "ewigen Durst" zu finden, gehe 113 Meter in Richtung 33°.

Wenn Du mit dem Auto unterwegs bist, kannst Du bei N 53° 38.363 E 010° 22.043 bequem parken.

Viel Vergnügen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nzgyvpure Trbpnpur (trm. Bfpua, Oüetrezrvfgre)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stormarner Sagenkranz: Der ewige Durst    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 21. Juni 2008 cortho82 hat den Geocache gefunden

gefunden 21. Juni 2008 MorpheusHH hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war der Auftakt unserer kleinen Tour.

T4TC

gefunden 02. Dezember 2007 HyJack hat den Geocache gefunden

Gute 300m nördlich gab es heute einen super Advendsmarkt, gewissermaßen auf der anderen Straßenseite . Als wir dort durch waren, interessierte uns schon diese rätselhafte Quelle. Leider gab es einsetztenden Regen und Dämmerung, so daß wir besser direkt die finale Projektion ansteuerten. Quelle und Bergaussicht wird bei schönerem Wetter nachgeholt, da wir öfters mal bei Veranstaltungen hier auftauchen .
IN: LED Key Light
OUT: Girlande
Oh, es war übrigens meine Nummer 100...

gefunden 23. Juli 2007 epetter hat den Geocache gefunden

Zugegeben; die Beschreibung versprach mehr. Aber so war es auch ganz nett.
Danke für #584
EPetter
- no trade -

gefunden 08. März 2007 Sobo hat den Geocache gefunden

Nachdem ich den Pkw wie vorgeschrieben geparkt hatte, machte ich mich auf die Glueckstour zum Cache. Glueck, weil ich direkt in der Naehe des Doeschens in Glueck getreten habe. Ob das wohl der Hund von green-defender war? Vielleicht sollte ich einen Antrag an Buergermeister Oschn (natuerlich schriftlich mit 5 Durchschlaegen) stellen, dass am Cache Schuhputzmaschinen aufgestellt werden.
Ach ja, das Doeschen konnte ich auch einige Zeit freudestrahlend in der Hand halten.
Herzlichen Dank fuer den Cache,
Sobo