Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Viel zu groß

 Einfacher Cache an einer interessanten Location

von DeeJay58     Österreich > Südösterreich > West- und Südsteiermark

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 46° 59.168' E 015° 11.139' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 30. September 2006
 Gelistet seit: 30. September 2006
 Letzte Änderung: 16. Juni 2010
 Listing: http://opencaching.de/OC25DD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
1 Aufruf
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Irgendwie ist das Bauwerk zu groß geraten für meine Begriffe... Wie auch immer, du kannst dein Auto direkt davor abstellen und dann die letzten Meter zum Cache klettern. Bitte sei vorsichtig, damit nur nicht wo runter fällst - vorallem wenn du dir die Rückseite genauer anschauen willst, könnte gefährlich werden.

Der Cache selbst ist winter- und, wie ich hoffe, wetterfest unter der Felsformation, die du links oben erspähen kannst (In der Nische).

Ich würde anraten, den Cache nicht bei Dunkelheit zu machen, da es durchaus einige Möglichkeiten gibt, wo man abstürzen könnte. Ansonsten ist er relativ eifach, nach kurzem Aufstieg zu erreichen. Wer Glück hat findet sogar ein Wegerl, dass im ersten Drittel des Hügels beginnt und fast direkt zum Cache führt. Auf diese Art ist der Cache auch im Winter und bei nassem Wetter gefahrlos zu erreichen.

Möglicherweise werde ich früher oder später die Cachebox vergrößern, Platz wäre ja, ich hatte nur nichts anderes dabei.

Anfahrt am besten über Ligist, dann rechts Richtung Unterwald und weiter rechts halten. Man kann es eigentlich nicht verfehlen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va qvr Avfpur, qnaa oüpxra haq rva jravt ervatervsra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Viel zu groß    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. April 2010 Voitsberger hat den Geocache gefunden

Ganz schön steiler Aufstieg, aber oben wars relativ schnell klar wo man schauen muß.
Obwohl ich öfters in Ligist bin hab ich die Staumauer nicht gekannt.
Danke fürs Zeigen

gefunden 17. Mai 2009 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

Unser großer bam war groß genug um mit fred und 2/3 DJ & Co. die Leit'n hinaufzuklettern. Gott sei Dank haben wir uns vorher keine Fotos vom viel zu großen Objekt angesehen, so war die Überraschung perfekt. Wer erwartet schon sowas hier?
IN: Männchen, ?
OUT: kleiner blauer Stein, Dino-Anhänger
Danke für den lässigen Cache, Team fam.feuerstein & DJ & Co.

gefunden 04. April 2009 Simplizius hat den Geocache gefunden

Vor dem Schilcherkauf in Bad Gams noch schnell diesen Cache gehoben!

TFTC

gefunden 12. Oktober 2008 Räuber Hotzenplotz hat den Geocache gefunden

Am 12.10.08 um 17.15 geloggt.

Tolles Platzerl.

Zur Größe kann ich nur sagen, dass in den 80er Jahren ein anständiges Hochwasser über Ligist und Krottendorf gezogen ist und die Größe daher sicherlich gerechtfertigt ist.

Der Cache wird übrigens von einem Feuersalamander bewacht. 

TFTC

In: Murmel

Out: Gummiball

 

gefunden 12. Juli 2008 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Wahnsinn, was für ein Riesentrumm! Der Zweck wird allerdings nicht unmittelbar klar. Haben die hier fürs Maltatal geübt?

TFTC NT

PS: Das Logbuch ist inzwischen schon mehr als voll!