Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Hellenthaler Spielecache

 Ein 9-Stage Multi nicht nur für Brettspieler. Der Cache ist für 2 Teams ausgelegt die zeitgleich die Cachrunde in unters

von GeoAtti     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Euskirchen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 25.589' E 006° 22.363' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 5:00 h   Strecke: 9 km
 Versteckt am: 30. September 2006
 Gelistet seit: 04. Oktober 2006
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2658
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein 9-Stage Multi nicht nur für Brettspieler. Der Cache ist für 2 Teams ausgelegt die zeitgleich die Cachrunde in unterschiedlichen Richtungen beginnen. Der Cache selber wird am Schluss natürlich gemeinsam gehoben.

Der Cache wurde ursprünglich für unser gemeinsames Spielewochenende in Hellental ausgelegt. Alle Aufgaben drehen sich um Brett- & Kartenspiele, welche von Brettspielern vor Ort gelöst werden müssen. Wenn ihr selbst nicht im Thema seid, fragt einen bekannten Brettspiel"freak" oder noch besser: Nehmt ihn zum Cachen mit.

Natürlich kann der Cache auch von einem Team gelöst werden, hierzu steht eine spezielle Hilfedatei zur Verfügung. Das Thema der Cachbox ist selbstverständlich ausschliesslich Brett- & Kartenspiele. Bitte keine anderen Trades vornehmen! - Gerne gesehen sind natürlich auch Erweiterungen und Ergänzungen zu Spielen.

Aufwand:

Der Weg für jedes Team ist in ungefähr 120 Minuten zu schaffen (schneller, wenn man schneller geht, langsamer wenn man langsamer geht  ;-) ). Dazu kommt die Zeit um die Stationen zu finden (war im Beta-Test kein Problem) und die Rätsel zu lösen. Für Letzteres plant man am besten auch reichlich Zeit ein. Alles in allem werden beide Teams wohl 5 Stunden unterwegs sein. Vom Weg sind es etwa 9 km pro Team.

Bei obigen Koordinaten findet ihr einen Parkplatz. Solltet ihr den Cache nicht in 2 Teams machen wollen oder können, so geht zuerst die Strecke von Team "Blau" und anschliessend Team "Grün" ! Unten sind Links auf spezielle Hilfestellungen die man nur in bestimmten Situationen in Anspruch nehmen sollte.

Die Vor-Ort Aufgaben erfordern einige Konzentration und können nicht "mal eben nebenbei" gelöst werden. Sie setzen voraus das man ein paar einfache Spiele kennt und spass an Vor-Ort-Knobeleien hat.

Die Startkoordinaten

Um die Startkoordinaten zu ermitteln, müsst ihr erstmal euer Wissen unter Beweis stellen. Q-Z ergeben sich aus diesem Rätsel.

Team Grün

Team "Grün" und Team "Blau" haben jeweils die Lösungen A-D zu ermitteln, welche für jedes Team eigene Werte sind. Für die finale Koordinate muss jedes Team mit den von ihnen gesammelten Informationen einen Teil ausrechnen! Die Formeln für die Koordinatenberechnung findet ihr bei den Wegpunkten. Sollte bei einer Berechnung eine 1- oder 2-stellige Zahl herrauskommen, so füllt diese vorne mit 0en auf (1 => 001, 28 => 028).
Merkt Euch genau was ihr an welche Station gesehen habt. Manche Informationen werden erst später benötigt.

Stage "Grün 1" (Waypoint G1)

Hier findet ihr eine kleine Aufgabe zur Spielsituation 1 (siehe Foto).

A =

Stage "Grün 2" (Waypoint G2)

B =

Stage "Grün 3" (Waypoint G3)

C =

Stage "Grün 4" (Waypoint G4)

D =

Bevor es zum grossen Finale kommt, trefft euch mit Team "Blau" bei Wegpunkt "GB" (siehe Waypoints).

Team Blau

Team "Grün" und Team "Blau" haben jeweils die Lösungen A-D zu ermitteln, welche für jedes Team eigene Werte sind. Für die finale Koordinate muss jedes Team mit den von ihnen gesammelten Informationen einen Teil ausrechnen! Die Formeln für die Koordinatenberechnung findet ihr bei den Wegpunkten. Sollte bei einer Berechnung eine 1- oder 2-stellige Zahl herrauskommen, so füllt diese vorne mit 0en auf (1 => 001, 28 => 028).
Merkt Euch genau was ihr an welche Station gesehen habt. Manche Informationen werden erst später benötigt.

Stage "Blau 1" (Waypoint B1)

Spielsituation 2 (siehe Foto) muss hier gelöst werden.

A =

Stage "Blau 2" (Waypoint B2)

B =

Stage "Blau 3" (Waypoint B3)

C =

Stage "Blau 4" (Waypoint B4)

D =

Auch Team Blau kann nicht gleich zum Cache rasen, der Treffpunkt zur letzten gemeinsamen Beratschlagung ist Wegpunkt "GB" (siehe Waypoints).

Final Stage - der Cache (Waypoint FINAL)

Hier gibt es nichts spezielles zu sagen. Die Kiste ist recht gross (ca. 40x25x12) und öffnet diese bitte mit vorsicht (der Deckel sitzt recht fest). In der Kiste ist alles nocheinmal in grosse, wasserdichte, Gefrier-Zip-Tüten eingepackt. Das sollte auch so bleiben. Für die ersten 3 Finder gibt es Urkunden. Und die initiale Befüllung enthält einige Spiele, Erweiterungen, Gimmicks, Spielmaterialen, etc. Bitte tauscht Fair!

Tipps für noch-nicht-Brettspieler
Folgende Regeln sollten grob bekannt sein:

  • Zug um Zug (Days of Wonder)
  • Scotland Yard (Ravensburger)
  • 6 Nimmt! (Amigo)
  • Europa Tour (Schmidt)
  • Take it Easy (Ravensburger/FX)
  • Tadsch Mahal (Ravensburger/Alea)
Sicherlich lassen sich die Aufgaben auch ohne genaue Regelkenntnisse lösen, d.h. man muss nicht jede Regelfeinheit kennen. Wenn man grob weiss wie die Spiele funktionieren sollte man auch zurecht kommen. Man sollte allerdings nicht loswandern ohne die Spiele überhaupt zu kennen.

Folgende zusätzliche Ausrüstung benötigt ihr:

  • Zug um Zug Spielplan (zu finden unter http://www.daysofwonder.com/index.php?t=press#TT )
  • Scotland Yard Spielplan (Viertel oben links reicht)
  • Europa Tour Spielplan (wenn man in Europa nicht so genau weiss welches Land wo ist)

Regeln, Fotos und vieles mehr kann man auf http://www.boardgamegeek.com finden. Viele Verlage bieten die Regeln auch zum Download auf ihren Verlagsseiten an.

Wer Probleme hat Spielregel zu bekommen, oder Spielpläne kann mich gerne anmailen.

Files

  • Starträtsel um die Startkoordinaten zu ermitteln.
  • Spielhilfe 1 für den Fall von Kommunikationsproblemen oder wenn die Tour mit nur einem Team in angriff genommen wird.


    Prefix Lookup Name Coordinate
  B1 B1 Stage B1 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 1 für Team Blau

N 50° 26.(Q+S+U+W+Y+17) E 006° 21.(R+T+V+X+Z+729)

  B2 B2 Stage B2 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 2 für Team Blau

N 50° 25.(A+466) E 006° 20.(948-A)

  B3 B3 Stage B3 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 3 für Team Blau

N 50° 25.(930-A-B) E 006° 20.(A*B-96)

  B4 B4 Stage B4 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 4 für Team Blau

N 50° 26.(B+C-45) E 006° 21.(B+C+113)

  FL FINAL Final Cache Location (Stages of a Multicache) ???
Note: Der Cache

Team "Grün" (mit den Werten A-D von Team "Grün" rechnen):

N 50° 26.(A+B+C+D-301)

Team "Blau" (mit den Werten A-D von Team "Blau" rechnen):

E 006° 22.(A+B+C+D-91)

  G1 G1 Stage G1 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 1 für Team Grün

N 50° 26.(Q+R+S+T+U+353) E 006° 22.(V+W+X+Y+Z+100)

  G2 G2 Stage G2 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 2 für Team Grün

N 50° 26.(A+680) E 006° 21.(A+267)

  G3 G3 Stage G3 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 3 für Team Grün

N 50° 27.(A+B-395) E 006° 21.(A+B-293)

  G4 G4 Stage G4 (Stages of a Multicache) ???
Note: Stage 4 für Team Grün

N 50° 26.(B+C+431) E 006° 21.(C-14)

  GB GB GB (Reference Point) N 50° 26.400 E 006° 21.288
Note: Sammelpunkt für Team "Blau" und Team "Grün"

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre Pnpur xöaagr nhpu "Onhzjhemrypnpur" urvffra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Die Cachebox 1
Die Cachebox 1
Die Cachebox 2
Die Cachebox 2
Spielsituation 1
Spielsituation 1
Spielsituation 2
Spielsituation 2

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hohes Venn (Nordeifel) (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hellenthaler Spielecache    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 08. Juli 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf Geocaching.com nicht mehr verfügbar und es wurde kein "Opencaching-Only"-Attribut gesetzt. Deshalb erfolgt hier nun die Archivierung!

wittels

OC Guide

gefunden 08. April 2007 Sleidanus hat den Geocache gefunden

Nach einer ganzen Serie von wunderschönen Wanderungen und einigen Tipps konnten nun alle Rätsel gelöst und der Cache gefunden werden. Heute mussten nur noch die Stationen Grün 4 und Blau 4 gefunden werden. Dann ging es gleich zum Cache.
Herzlichen Dank für das wunderbare Osterei! Die Aufgaben sind zum Teil schwierig, die Stationen meist gut aber fair versteckt und die Kiste wirklich groß. Sehr empfehlenswert!

Rein: MB Reise-Schiffe versenken
Raus: Mini Drachen und Würfelspiel

Sleidanus

gefunden 10. März 2007 jmsanta hat den Geocache gefunden

Habe den Cache heute in einer größeren Truppe mit MKW, BananaJoe, White Dogs, Vater und Sohn angegangen. Das Eingangsrätsel war schon eine ordentliche Herausforderung und es lief auch ganz gut. Station 4 für Team Grün war aber beim besten Willen nicht aufzufinden - lag es evt. daran, daß kürzlich hier diverse Baumarbeiten stattgefunden haben durch Motorsäge und Kyrill? Durch Kombination und gutem "Raten" gelang es uns totzdem das Final zu finden und die Dose mit viel Fingerspitzengefühl zu öffnen. Die Aufgaben war kniffelig, aber nicht zu heftig.
in: Berlin Geocoin
out: -
TFTC *Vielen Dank für diesen Schönen Cache, den wir bei traumhaftem Wetter abgelaufen sind (bei Regenwetter aufgrund der Knobelaufgaben vor Ort nicht vorstellbar).

Danke an das Team, es hat Spaß gemacht!


@owner:
Station 1 Team Grün: handschriftliche Korrektur auf der Laminierfolie führte zu Irritationen,
Bitte Station 4 Team Grün kontrollieren, die Dose war auch zu viert mit einer sehr guten halben Stunde Suchen nicht zu finden.
Einige der laminierten Zettel in allen Stationen sind bereits feucht und drohen sich aufzulösen, da zu knapp abgeschnitten.

gefunden 10. März 2007 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

Morgens um 9 in Deutschland. Ich sitze nun ausgeschlafen am Rechner und lasse den gestrigen Tag Revue passieren.
Alles begann mit einer entspannten, knapp 100km langen Autofahrt ins Zielgebiet. Die Sonne lachte wie schon lange nicht mehr und lies uns auf einen schönen Tag hoffen.
Pünktlich um 11:00 Uhr kamen wir am vereinbarten Parkplatz an und warteten bei 3°C auf unsere Mitspieler, die wenig später nach und nach eintrafen. Nach einer herzlichen Begrüßung und kurzem Plausch teilten wir die Teams auf und starteten um 11:40 zur Spielrunde.
Die Stationen 1-3 wurden von uns schnell gefunden und die gestellten Spielaufgaben in der noch immer wunderschönen Frühlingssonne gelöst. Lediglich bei Station 4 wurden wir nicht fündig (Baumarbeiten) und mussten so die Finalkoordinaten im Ausschlussverfahren ermitteln. Dies gelang uns so gut, daß wir dort eine Abweichung von nur 4 Metern hatten. RESPEKT! Der Cache war um 16:25 Uhr gefunden und mit viel Fingerspitzengefühl geöffnet.
Es war für mich/uns war es eine ganz tolle Runde durch einen wunderschönen Wald, vorbei an kleinen Bächlein und einigen Waldtieren.
Zum Abschluss dieses tollen Tages, kehrten wir noch in ein nettes Restaurant ein und stärkten uns mit lecker Essen und Trinken.

Gruß und Danke für den Cache von
Vater und Sohn

Bilder für diesen Logeintrag:
1. Aufgabe1. Aufgabe
unterwegs am Bunterwegs am B
am Cacheam Cache

gefunden 30. September 2006 spielbar.com hat den Geocache gefunden

Als Betatester gut gefunden.