Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Gotteshaeuser: Kirche St.Martinus Kerpen

 Kurzer Micro an geschichtsträchtigem Ort

von Cipollini22     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Erft-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 52.178' E 006° 41.672' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 04. Oktober 2006
 Gelistet seit: 04. Oktober 2006
 Letzte Änderung: 15. Mai 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC265B

50 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
371 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Dies ist eine Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt. Gegebenfalls ist er so zu platzieren, das er über eine Wegpunktprojektion zu finden ist und die eigentlichen Koordinaten auf das Gebäude selbst weisen.

Parken könnt Ihr bei N 50 52.176 + E 6 41.578.
Der Cache ist auch gut per ÖPNV zu erreichen mit der Linie 976 oder 922, Haltestelle Kerpen Mitte

Die Geschichte von St. Martinus reicht bis in die Mitte des 11. Jahrhunderts zurück, als ein Ehepaar „Sigebodo und Mathilde” in Kerpen ein Kollegiatstift einrichtete.
Eine Pfarrei an dieser Stelle wird erstmals in einer Urkunde des Jahres 1211 erwähnt. Das Stift und die Pfarrei bestanden bis zur Aufhebung des Stiftes im Jahre 1802 als eigenständige Rechtsträger nebeneinander.
In den Jahren 1874 bis 1877 und 1898 wurden Teile der Bausubstanz von St. Martinus erneuert. Am 25. Februar 1945 jedoch wurde das Gotteshaus bei einem Luftangriff schwer getroffen. Auch wurde der Turm wegen seiner guten Aussicht nach Westen als Artilleriebeobachtungspunkt von der Wehrmacht missbraucht, was beim Angriff der US-Armee auf Kerpen das amerikanische Artilleriefeuer auf die Kirche zog. Der auf das Jahr 1496 datierte gotische Westturm, konnte zwischen 1949 und 1952 aus dem ursprünglichen Baumaterial wieder hergestellt werden.
Nach dem Kölner Dom ist St. Martinus mit 80 Metern Höhe der zweithöchste Turm des Erzbistums Köln.
Das heutige Aussehen der Kirche ist dem Kölner Architekten W. Hartmann zu verdanken. Das Langhaus datiert aus dem Jahr 1951, als die Kriegsschäden vollkommen behoben wurden.

Der Cache ist nicht direkt an der Kirche platziert sondern auf der Rückseite auf dem ersten, im 19. Jhd. aufgelassenen Friedhof des Stiftes. Die Kreuze hier kann man kaum noch entziffern. Einige stammen noch aus dem 17. Jhd.

The History of Church St. Martinus starts in the middle of 11th century. In 1496 the steeple of the church was build. 1874 until 1877 and 1898 were some restoration works necessary. In WW2 the church was hardly hit by an air raid and the rebuild was finished in 1952.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Na rvarz Onhz va pn. uhaqregfvromvt pz Ubrur.
Ng n gerr va uhaqerqfriragl pz (Qrpelcgrq Uvagf)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gotteshaeuser: Kirche St.Martinus Kerpen    gefunden 50x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

Hinweis 15. Mai 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GCYN32 setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 28. März 2012 Onyx232 hat eine Bemerkung geschrieben

Gestern Beschreibung und Hinweis gelesen, da ich noch kein eigenes GPS-Gerät habe und mich da ganz gut auskenne, dachte ich, ich könnte das auch so finden.

Heute einfach mal mit dem Fahrrad vorbei gefahren und festgestellt, dass die Bäume, wie bereits angemerkt, weg sind.

Wurde das aktualisiert und liegt der Cache jetzt wo anders? Konnte das in Ermangelung eines GPS ja nicht richtig prüfen.

nicht gefunden 14. Mai 2011 ErNa11 hat den Geocache nicht gefunden

Den Ort zwar gut gefunden - aber vermutlich wurden in letzter Zeit drei der dort stehenden *Versteckorte* gefällt - vielleicht auch der an dem der Cache untergebracht war..... 

Schade! Unentschlossen

gefunden 09. Januar 2011 geo-archi hat den Geocache gefunden

Nach ein wenig Sucherei konnte ich die eingeklemmte Dose befreien.
Vielen Dank fürs Zeigen von
geo-archi

gefunden 22. Dezember 2010 Wenke68 hat den Geocache gefunden

Gut gefunden, Danke
geloggt am 22.12.2010 um 13.45 Uhr Wenke68