Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schartner Bombe

 Zur Erinnerung an den ersten steirschen Cache

von Waldläufer     Österreich > Südösterreich > Graz

N 47° 11.863' E 015° 18.298' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 09. Oktober 2006
 Gelistet seit: 10. Oktober 2006
 Letzte Änderung: 22. Juni 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC26AC

16 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
85 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ich habe diesen Cache in Erinnerung an den ersten steirischen Cache "Schartnerkogel" versteckt, der vor mehr als vier Jahren von dem grauen Riesen der steirischen Geocacherszene Gert versteckt wurde.

Leider hat Gerd diesen Cache am 07. Januar entfernt.

Je nachdem, von wo Du startest, ist der Weg länger oder kürzer, steiler oder flacher. Ein Blick auf eine Karte des Gebiets bringt Klarheit.

Dieser Cache lässt sich sehr gut mit dem Cache "Der Namenlose" (von JulieWood_Rabat) verbinden.

Das Gipfelkreuz


Der Cache ist in der Nähe des Gipfels versteckt. Die Koordinaten sind leider nicht sehr genau, deshalb besser das SPOILER-Bild mitnehmen. Wahrscheinlich führt Euch das GPSr etwas zu weit südlich, aber Ihr werdet es schon schaffen - soviele Versteckmöglichkeiten gibt es bei der Kuppe nicht . Der Cache ist eine eher große Plastikdose, in der auch größere Tauschgegenstände Platz haben (so wie es Gert mag ).
Happy geocaching, Waldläufer

Bilder

Gipfelkreuz
Gipfelkreuz
... es ist nicht weit
... es ist nicht weit
SPOILER
SPOILER

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schartner Bombe    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Mai 2016 wilmaed hat den Geocache gefunden

Tolle Aussicht

Bilder für diesen Logeintrag:
Schartner KogelSchartner Kogel


zuletzt geändert am 16. Januar 2017

gefunden 07. März 2009 maumau22 hat den Geocache gefunden

Schöne Wanderrunde mit den drei Caches:

- Schartner Bombe

- Flying GEKO

- Bärenhöhle

 

:-)

gefunden 25. Januar 2009 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Vom Flying Geko hab ich natürlich auch hierher einen Abstecher machen müssen.
Zwischendruch war der Weg kaum zu erkennen, da hats früher wohl mehr Bäume gegeben ;)

Aussicht war heute aber wunderschön, und in der aktuellen Version ist die Dose schnell und gut zu finden.

tftc

gefunden 04. Januar 2009 Lord Harry hat den Geocache gefunden

Hallo,
fast genau 2 Jahre nach dem das Original archiviert wurde nun den Nachfolgecache gefunden!
Bin von der Bärenhöhle und dem Flying Gecko gekommen, was eigentlich genau die verkehrte Richtung ist...
[:(] brrr kalt war´s da oben aber sehr schön - blauer Himmel und Sonnenschein!

Unbedigt Spoilerfoto mitnehmen! Koords einiges off!

TFTC XNSL
Lord Harry

gefunden 14. Juli 2007 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Der Aufstieg war bei dieser Hitze etwas schweißtreibend, aber oben ist wirklich ein sehr idyllischer Ort, der für alles entschädigt.

Die 3/4 Stunde vom Hagensattel zum Gipfel ist wirklich etwas übertrieben. Ich glaube, da ist Aufstieg + Abstieg + 1/4 Stunde Aufenthalt gerechnet. Aber ganz schön wilde Wegführung da oben. Vielleicht ist auch ein paar mal Verirren einkalkuliert.

Anschließend direkt weiter zum Gamskogel und dem fliegenden Geko....

TFTC
NT