Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Oaky Doak Trees

 Camino Santiago meets Elisabethpfad

von Swanro     Deutschland > Hessen > Schwalm-Eder-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 54.182' E 009° 09.049' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 2.0 km
 Versteckt am: 24. Oktober 2006
 Gelistet seit: 24. Oktober 2006
 Letzte Änderung: 24. April 2012
 Listing: http://opencaching.de/OC27AE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
95 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

NTCM (ent)führt ein paar Meter auf den altehrwürdigen Jakobsweg.
Nach der Legende, wurde in Santiago de Compostella das Grab
des Apostels Jakobus des Älteren gefunden.
Santiago wurde dadurch zu einem der drei großen Pilgerziele, mit
Jerusalem und Rom. Da wohl schon unsere vorchristlichen Ahnen diesen
„Sternenweg“ ans Ende der Welt „Finistera“ gegangen sind, ist er der heute
meistgegangene Weg. Von überall in Europa ziehen sich Wege Richtung
Spanien, überqueren die Pyrenäen und vereinen sich in Puenta la Reina
zu einem Weg, dem „Camino Frances“ um über Logrono, Burgos, Leon 800 km
nach Santiago de Compostella zu führen.
Auch Treysa wurde angelaufen aus Norden und Nordosten.
Von hier ging es dann über Köln, Aachen, Luxembourg nach Frankreich.
Da es meist Hospitäler waren, welche die Pilger aufnahmen, ist davon auszugehen,
dass auch das Treysaer Hospital ein solches Refugio gewesen ist.
Der Elisabethpfad von der Wartburg bei Eisenach bis Marburg, hat sich hier
ein stückweit mit dem Jakobsweg vereint und soll zum Elisabethjahr 2007
eröffnet werden. Das Gedenkjahr beginnt am 17. November 2006.
Begebt euch ein paar Schritte auf diesen Weg und sucht den Schatz.
Was die Schatzsuche an geht, sei auch auf Paulo Coelhos „Alchimist“ verwiesen.
Wenn ihr nun beginnt und in einem markanten Platz bei
N 50° 54.182 E 009° 09.049 sucht,
wünscht NTCM viel Spaß bei 4 Stages und einem Final
und bei klarem Wetter bitte die Rückschau nicht vergessen .

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Jhemry haq Fgrva zhff re frva.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Oaky Doak Trees Logo
Oaky Doak Trees Logo

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Biedenbacher Teiche bei Florshain (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Oaky Doak Trees    gefunden 11x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

Hinweis 24. April 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch auf "Archiviert".

mic@ (OC-Guide)

Hinweis 26. November 2011 rumpel79 hat eine Bemerkung geschrieben

Der Ownwer hat gemeldet das dieser Cache eingestellt wurde!Weinend

nicht gefunden 14. Februar 2010 teq2 hat den Geocache nicht gefunden

Bei 20-30 cm Schneehöhe blieb uns der Final verborgen. Bis dahin wars schon ein T3.5 [:)].

Ein andermal wieder.

gefunden 18. April 2009 annewhm hat den Geocache gefunden

Hallo,das Suchen hat Spaß gemacht.Danke fürs verstecken.

in:Kerze

out:Würfel

Liebe Grüße von AnneWhm

 

 

gefunden 18. April 2009 wajo0202 hat den Geocache gefunden

Hallo, habe den Cache gut gefunden. Toller Cache.Danke!

wajo0202