Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Fly: Nightflight

 A nightflight from Marlowe Airport to Takosh Airport.

von Knopfauge     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 07.949' E 011° 41.483' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 7 km
 Versteckt am: 28. Oktober 2006
 Gelistet seit: 28. Oktober 2006
 Letzte Änderung: 07. August 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC2802
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
99 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Checklist before driving to the airport:
- read the Instructions- and Operationshandbook (download here)
- print side 3 (or all) from the IOP
- print aerodrome charts from Marlowe Airport, Takosh and HAWC
- read first the IOP, it's not only just for fun
- contact Marlowe ATIS

For your information:
- T2.5-rating because of the length of the trail (up to 7 km).
- remember: this is a D4-cache. - if you're at the first reflector it'll be going easy.
- in matter of this fact: read first the iop and have a look to the map of Marlowe Airport.
- no special knowledge about flight navigation required, the IOP is enough.
- the current version of the IOP is 2.0m from Jul 21st
- there is no reflector at any life belt cross the water

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Stage 1] vf arne ng gur gbjre
[Stage 6] aj bs naq haqre gur oevqtr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Flight Plan Form
Flight Plan Form

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fly: Nightflight    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

Hinweis 02. Mai 2012 fussel der biker hat eine Bemerkung geschrieben

Habe am 30. April 2012 den Cache "Springen verboten" am Riemersee geloggt und dabei die Folie für diesen Cache Station 6 am Wasserrand neben einer Brücke gefungen. Das Schildchen liegt jetzt wieder am Rand der Brücke mit 2  Steinen gesichert.
Grüße
Fussel der Biker

gefunden 25. Februar 2011 keogarl hat den Geocache gefunden

Aaaahh, da schließt sich für uns (maili0815 und mich) ein historisches Kapitel. Vor 2 Jahren standen wir bei 2stelligen Minusgraden auf der Wiese und machten unsere Flugversuche bei unserem 1. (!) Nachtcache. Was haben wir gefroren! gesucht! gemutmasst! gelitten! wie viele Male sind wir wiedergekommen? (unzählige!)... Trotz allem hab ich mit großen sentimentalen Gefühlen die Dose geöffnet (Nachdem der maili ja unsere letzte Hürde alleine noch beseitigt hatte, Danke).
Aber was musste ich da feststellen? Ein niegelnagelneues Logbuch
Da ist doch nicht etwa was im Gange? Ich würde das nur gutheißen! Dieser Cache hat uns unsere komplette Nachtdosensuchergrundausbildung begleitet und uns gezeigt, was da so alles Fantastische möglich ist.
Danke für 2 Jahre Fliegerspaß sagt keogarl
(und sobald die Kiste wieder flugtauglich ist, gibts auch Sternchen..)

Hinweis 01. Juni 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auch "Momentan nicht verfügbar", sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder gändert werden.

Schrottie (OC-Admin)

gefunden 02. Mai 2009 baer2006 hat den Geocache gefunden

(siehe Log bei geocaching.com)

gefunden 27. Oktober 2007 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D] Endlich [:D][:D][:D]
Schon vor 2 Wochen versuchte ich mich an Station 1 - nix.
Mit der Information vom Owner gings dann zur naechsten Huerde - wieder nix.
Als dann Quaxerl, Sonerl und b.kay auf dem Stammtisch erzaehlten, sie wollten dieses naechtliche Abenteuer angehen, konnte ich mich anschliessen, Waste1 kam noch mit und Neo777 schloss sich als Guide auch noch an.
Es ist lustig, wenn man den Anderen bei den ersten Stationen zuschauen kann, wie sie um das Objekt der Begierde herumschleichen [;)]
Dann aber wurde es ernst. Station 2 war schnell gefunden, die Aufgabe an Station 3 war leicht zu loesen - aber Station 4 ist weg, nur mehr der Faden haengt dran. Gut, wenn ein Wissender dabei ist. Neo777 fuehrte uns zur naechsten Station und dann gings zuegig weiter bis zum Final - vermeintlichen Final.
Da fehlte halt die Information der 4. Station und da die dritte Stunde bereits angebrochen war, trauten wir uns nicht mehr einen TJ zu bemuehen.
Ein Versuch brachte uns im Rueckblick zwar in die Naehe - wir haben dann abgebrochen.
In der Nacht hat dann Neo777 noch sein Foto-Archiv durchforstet und mit dem Email-Inhalt konnten die richtigen Finalkoordinaten errechnet werden. Herzlichen Dank dafuer an Neo777 [:D]
Nach einer Familienfeier musste natuerlich die wohlgefuellte Box noch gehoben werden.
Gerade weil es nicht so glatt lief, bleibt dieser ungewoehnlicher Nacht-Cache sicher in Erinnerung. Dank dafuer an die Mit-Cacher und an den Fliegerbaer [:D]
Out: GC Towel


[This entry was edited by wrtlbrmpft on Monday, October 29, 2007 at 3:17:45 PM.]