Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Kloster Helfta

von Polxs     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Mansfelder Land

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.557' E 011° 34.785' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 16. Dezember 2004
 Gelistet seit: 01. November 2006
 Letzte Änderung: 17. März 2009
 Listing: http://opencaching.de/OC2846
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
44 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Die oben angegebenen Koordinaten sind nicht die richtigen, aber hier kannst du wunderbar parken.


a in welchem Punkt der Parkordnung wird die Sauberkeit des Parkes erwähnt?
b Anzahl Grabsteine auf dem kleinen Friedhof im Park?
c Anzahl der Bauabschnitte in denen das Labyrith gebaut wird
de Anzahl der Orte die der runde Stein auf dem Gelände besucht hat
f Anzahl der Fenster die von diesen Koordinaten aus zu sehen sind N51°30.466 E011°34.781
g in dem Kloster lebten einige Zeit einige heilige Frauen...bilde die Quersumme der größeren Jahreszahl
h bilde hier die Quersumme der kleineren Jahreszahl

i mit welchem Evangelium werden die Frauen in den Orten konfrontiert, die der runde Stein durchquert hat?
j Anzahl der Steine aus der die unterste Stufe bei einem Holzkreuz innerhalb des Parks gebaut wurde
k In dem Park steht ein überdachtes Holzkreuz, zähle hier die mit Dachpappe beschlagenen Bretter.
l Wieviele Umgänge hat das Labyrinth?
m vor dem Holzkreuz sind einige Stufen, zähle sie
n Punkt der Parkordnung in dem das Fussballspielen erwähnt wird
o die Fenster von f werden aus einzelnen kleinen Fenstern gebildet, aus wievielen kleinen Fenster besteht ein solches?
p Wieviele heilige Frauen lebten einige Zeit in dem Kloster?
q 9

N ab°ce.dfg
E (i-h)j°(k-l)(m+n).opq

Edit:
10.10.2005: Aufgrund von ständigen Änderungen am Labyrith gebe ich mal "q" vor     

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kloster Helfta    gefunden 4x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 29. November 2014 bloslo hat den Geocache gefunden

Der Besuch des ? hat sich gelohnt. Wahrscheinlich wären wir ohne den Mystery hier immer nur vorbeigefahren und nun haben wir das Kloster mit seinen vielen Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten richtig gut kennengelernt.
Die Fragen waren gut zu beantworten, nur beim Evangelium waren wir nicht sicher, ob wir daraus die richtige Zahl berechnet haben. Aber die Finalkoordinaten waren plausibel und da es keinen online-Checker gibt und wir beim ersten Mal nichts fanden, haben wir sie beim Owner gecheckt. Heute war das Finden kein Problem und wir signierten zufrieden. Dfd interessanten Cache! icon_smile.gif

nicht gefunden 17. März 2009 Dummerle hat den Geocache nicht gefunden

ich denke , der ist nicht mehr da , die Koordinaten stimmen , aber nix zu finden ... der letzte Fund ist auch schon lange her ...

gefunden 09. Dezember 2007 skesjordan hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf dank Henne "The Man" den Cache flink gehoben!Ein Blick ,ein Griff und schon war alles erledigt!Ich war vor drei Wochen mit meiner Mum schon einmal vor Ort gewesen.Aber die Suche verlief trotz richtiger Koordinaten , was sich heute herausstellte, erfolglos!
Ich hätte auch gedacht ,dass dieser Ort ein größeres Cachebehältnis verdient gehabt hätte!Trotzdem danke fürs Zeigen.

#Gefunden: 14:45 Uhr

no trade

TFTC Skesjordan & Henne83

PS.: Extrem viele Muggels im gehobenen Alter unterwegs im Kloster heute!

gefunden 06. Mai 2007 Mückenfett hat den Geocache gefunden

2,5 Jahre liegt er schon hier, an so netter Stelle und das Gelände ist sehr interessant.
Aber erst wenige funde. Wieso?
Naja es war schon eigenartig man brauchte Zahlen die wohl der Owner versehentlich gelöscht hatte,aber nun wieder da sind.
Jedenfalls wurde mit viel Glück doch der kleine entdeckt.
Da hätte auch eine etwas größere Dose hin gepasst [;)]
Tom aus Mühlhausen/Thür.

gefunden 30. März 2007 GrT hat den Geocache gefunden

Die Vorarbeit erfolgte schon im lezten Jahr. Heute war dann nur noch das richtige Zugreifen dran. Der Cache ist gut durch den Winter gekommen.
Danke und Grüsse
Thomas