Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Rätselcache
Magnetberg des Frankenwaldes

 Ausflug zum Peterleinstein

von dl3nea     Deutschland > Bayern > Kulmbach

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 09.469' E 011° 36.071' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 14. Juni 2006
 Gelistet seit: 01. November 2006
 Letzte Änderung: 01. November 2006
 Listing: http://opencaching.de/OC284F

16 gefunden
3 nicht gefunden
2 Bemerkungen
5 Beobachter
0 Ignorierer
353 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Wie der Name schon sagt, liegt dieser Cache auf einem Berg mit magnetischen Eigenschaften. Es handelt sich um den "Peterleinstein" bei Kupferberg.

Um es nicht ganz so einfach zu machen, müsst ihr aber erst (zuhause) eine kleine Frage beantworten, um die endgültigen Koordinaten des Caches berechnen zu können:

Bei welcher Temperatur verliert das Mineral, das für den Magnetismus in Magnetbergen hauptsächlich verantwortlich ist, seine magnetischen Eigenschaften ? (!!! Bitte in Kelvin !!!)

Die oben angegebenen Koordinaten sind ein möglicher Parkplatz, von dem aus sich das Ziel schnell und leicht erreichen läßt.

English version:
This cachetour leads to the so called "Peterleinstein" near Kupferberg. It is also known as "magnetic mountain of the Franconian Wood".

To get the exact coordinates you have to answer a little question:

At which temperature the mineral responsible for the magnetism here loses its magnetic behaviour ?.


T = Temperatur in Kelvin

AAA = (T*3)/10 + 196
BBB = (T*3)/10 + 505

(eventuelle Nachkommastellen ignorieren - use only integers)

Cache location:
N 50 09,AAA
E 11 35,BBB

Zusatz-Hinweis: Es existieren verschiedene Angaben zur gesuchten Temperatur, die um 10K differieren (würde einen Fehler von 6,50m bedeuten). Nehmt im Zweifelsfall die niedrigere für die Rechnung.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Sr304

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Frankenwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Magnetberg des Frankenwaldes    gefunden 16x nicht gefunden 3x Hinweis 2x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 19. Mai 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing auf der anderen Plattform findet sich noch ein Spoilerbild mit Hinweis: Einen Meter von der gelben Markierung entfernt.

gefunden 27. April 2015, 16:56 Team B-a-l-u hat den Geocache gefunden

Heute endlich mal hier gelaufen und die dose nach langen suchen gefunden. Das spoilerbild ist nicht mehr ab to date auf Wunsch kann ich gern dem owner das akutElle schicken per Pn.

Schöner berg geile Aussicht.

TFTC danke fürs zeigen.

gefunden 25. September 2014, 19:10 The Gourmeggles hat den Geocache gefunden

The Gourmeggles,

konnten diesen Cache am 25. September 2014 um 19:10 von ihrer Liste streichen und sagen dl3nea

Danke für den Cache

gefunden 13. Oktober 2013, 13:24 thocomoro hat den Geocache gefunden

Hurra, gefunden! Der Schatz war dort in Versteckmöglichkeit Nr. 13999! ;):) - Dank genauer Koordinaten waren es aber trotzdem etliche Verstecke, wo eine Dose hätte sein können. Mit etwas Geduld hatten wir sie dann endlich nach kurzer Zeit. TFTC!

PS: Aber der Auf- und Abstieg ist schon nicht ohne, wenn man einen Bimpf dabei hat, der noch keine Hand voll Jahre alt ist. Also passt mit Kindern bitte extra auf dort. Wir sind in der Mitte hoch und links herum runter. Keine Ahnung, ob es besser ginge...

Des weiteren hatten wir Steffels Twin Coin dabei und haben sie dadurch megamäßig magnetisch aufgeladen und dadurch in der Zusammensetzung verändert! Nun ist es eine Megapower-Coin, mit der man die Welt erobern kann!  ;) - Foto anbei! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Bär mit Twin Coin ganz oben!Bär mit Twin Coin ganz oben!

gefunden 18. Februar 2013 hölli-oc hat den Geocache gefunden

Obwohl der Berg nicht weit von uns entfernt liegt kannten wir ihn nicht.haben ihn erst beim 2.mal suchen gefunden,auch des Rätsels Lösung brauchte seine Zeit.Jetzt wissen wir es und haben noch etwas dazu gelernt.DfdC Team hölli