Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kraftprotz

von Karrataka     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 04.111' E 013° 41.956' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 01. November 2006
 Gelistet seit: 01. November 2006
 Letzte Änderung: 08. Oktober 2011
 Listing: http://opencaching.de/OC285A

51 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
1 Ignorierer
263 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

*****************************************************************************************

Der Übigauer Uferkran   ?Eiserner Kran? von 1891

 

Von 1873 bis 1958 wurden hier auf diesem Gelände Schiffe gebaut und repariert. Der Uferkran diente zum Ein- und Ausbau der Schiffsdampfkessel und ? maschinen.

Die ?KETTE ? Deutsche Elbschiffahrts-Gesellschaft, Schiffswerft Uebigau? gab 1890 den Auftrag zur Errichtung des Kranes an die Firma Eisenwerk Hamburg (vormals Nagel und Kaemp). Nach dem Vorbild eines vom englischen Maschinenbauer William Fairbain 1851 entwickelten Drehkranes übernahm er 1891 seine Funktion. Mit einer Tragfähigkeit von 25 t wurde er noch per Hand betrieben. 1903 erfolgte ein Umbau mit elektrischen Antrieben und einem Gegengewicht, so dass die Tragfähigkeit auf 30 t erhöht und somit seine Funktion verbessert wurde.

2005 sanierte das ?Sächsische Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V.? im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Dresden den Übigauer Uferkran als Denkmal der Industriegeschichte im ?Weltkulturerbe Dresdener Elbtal?.

 

Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest

*****************************************************************************************

 

 

Parken könnt Ihr hier N 51° 04.166 E 13° 41.900. Begebt Euch über die ehemalige Werkstrasse zum Cache.

Der Cache befindet sich an der oben angegeben Position. Auf Grund der Örtlichkeiten, ließ sich leider nur das Logbuch unterbringen. Bitte daher unbedingt einen Stift mitbringen.

 

Einigen mag der Name schon bekannt vorkommen, vielen Dank an doppeld an dieser Stelle für die Genehmigung der Weiternutzung des Namens.

Alle dürfen hier neu loggen, da es mehrere Unterschiede zum alten Kraftprotz gibt.

 

Für alle "Nachteulen" ist ab sofort ein kleiner Reflektor in Cachenähe vorhanden.



    Prefix Lookup Name Coordinate
  PA PA Parkmöglichkeit (Parking Area) N 51° 04.166 E 013° 41.900
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ttafgm mua fpu a

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info), Landschaftsschutzgebiet Dresdner Elbwiesen und -altarme (Info), Vogelschutzgebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kraftprotz    gefunden 51x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 01. September 2011 Max 03 hat den Geocache gefunden

Vor einiger Zeit beruflich in Dresden gewesen und dabei die Nächte zum Tag gemacht ;-)

Der Winzling war gut getarnt...

gefunden 07. Juli 2011 trassolix hat den Geocache gefunden

Heute bei schönstem Wettter nach langer Zeit wieder einmal am Uferkran gewesen und einen Cache gefunden.[8D] Der konnte sich nicht lange verstecken, obwohl ich mit der Sorte so meine Probleme habe. Die Stelle ist ja genial gewählt. Habe in meinem Bestand noch zwei alte Aufnahmen vom Kran, die stelle ich mal mit ein. dfdc trassolix #587

Hinweis 22. Juni 2011 misi4151 hat eine Bemerkung geschrieben

das logbuch ist voll!!!

misi4151.

gefunden 22. Juni 2011 misi4151 hat den Geocache gefunden

#27 nun beim zweiten mal gefunden und geloggt. beim ersten mal durch anfängerunwissenheit und -blindheit total übersehen. er hätte uns eigentlich in die finger beißen müssen.
danke sagen misi4151.

gefunden 09. Juni 2011 Kuder hat den Geocache gefunden

Gefunden; konnte aber nicht loggen da ich das Döschen mit meinen Wurstfingern nicht öffnen konnte.

Fotobeweis wird nachgeholt.

Ach so, geht ja garnicht!

Oder?

Siehe Geocaching.com !