Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Gohliser Schlösschen

von LE_SiD     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 21.384' E 012° 21.815' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 25. November 2006
 Gelistet seit: 25. November 2006
 Letzte Änderung: 05. Juni 2013
 Listing: http://opencaching.de/OC29DE
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
1 Ignorierer
66 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

- Gohliser Schlösschen -
 

In den Jahren 1755/1756 baute sich der Leipziger Ratsbaumeister J. C. Richter (1708-1770) das Schlösschen als Sommerpalais. Er nutzte dazu Entwürfe von F. Seltendorff (1700?-1778). Das Grundstück, das später wegen des 36 m hohen Turms auch »das Turmgut« genannt wurde, entstand aus zwei benachbarten Bauerngütern an der Südseite des Dorfangers von Gohlis, die Richters Ehefrau Christiana Regina, geborene Hetzer (1724-1780) gehörten.

Die Inneneinrichtung wurde erst im Auftrag des nächsten Schlossherren Prof.Dr. J. G. Böhme (1717-1780) vollendet, der den Festsaal bis 1779 von A. F. Oeser (1717-1799) ausmalen ließ.

Im Jahr 1793 kam das Schlösschen (und das Rittergut) durch Testament der J. K. Hetzer1) an die Stadt Leipzig.

Im Jahr 1832 verkaufte der Rat der Stadt Leipzig das Gohliser Schlösschen (ohne das Rittergut) für 17.150 Thaler an den Domherrn von Halberstadt Wilhelm von Alvensleben (1779-1838). Sein Sohn Gebhardt von Alvensleben (1816-1895) verkaufte das Gohliser Schlösschen im Jahr 1863 an den Leipziger Kaufmann Christoph Georg Conrad Nitzsche.

Im Jahr 1906 erwarb die Stadt Leipzig das Gohliser Schlösschen endgültig.

Am 04.05.1935 wurde das Gohliser Schlösschen nach einer größeren Renovierung als »Haus der Kultur« wiedereröffnet. Im Jahr 1950 nahm das Bach-Archiv seinen Sitz im Gohliser Schlösschen. Im Jahr 1953 erfolgte eine Instandsetzung des Gebäudes. In den 1990er Jahren wurde das Gohliser Schlösschen einer vollständigen Sanierung unterzogen und am 28.10.1998 wiedereröffnet. Im Park des Schlösschens befindet sich das Königsdenkmal.

Im Jahr 1907 wurde eine Straße im Leipziger Stadtteil Gohlis nach dem Gohliser Schlösschen benannt (Schlößchenweg).

[Quelle: http://leipzig-lexikon.de]


Nun zum CACHE:

Der Cache befindet sich an den oben angegebenen Koordinaten.

*VORSICHT*
Wer beim Loggen erwischt wird, bekommt bestimmt Ärger wegen öffentlichen Urinierens.


Viel Spaß beim Suchen und Finden.


- SiD -

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va mjrv zrgre ubrur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Wegpunkt an GPS-Gerät senden: Garmin
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gohliser Schlösschen    gefunden 31x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. Juni 2013, 06:20 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 26. September 2009 Enni... hat den Geocache gefunden

Zum Glück hatte ich nur mal kurz die Infos zum Cache gelesen und dabei gar nicht mitbekommen, dass er eigentlich deaktiviert ist.

Als ich dann spontan mal vorbeigefahren bin hab ich ihn doch tatsächlich wieder gefunden, zwar nicht da wo er hingehört aber egal. Er lag ganz einsam und verlassen im Gras herum. Nun liegt er wieder an der meiner Meinung nach originären Stelle. Nur das Logbuch ist etwas feucht und nicht mehr so schön.

 

nicht gefunden 22. Februar 2008 Onkel Detlef hat den Geocache nicht gefunden

An den Koordinaten sind frische Aufräum- und Baumfällerarbeiten im Gange. Vielleicht ist der Cache dem zum Opfer gefallen. Ich konnte ihn jedenfalls nicht finden. Das Gohliser Schlösschen ist trotzdem ein Besuch wert. Gruß Onkel Detlef

gefunden 21. Januar 2008 PhunkyNipple hat den Geocache gefunden

Nachdem der Stadtrundfahrtenbus seinen Gohliser Schlösschen Zwischenstop beendet hatte und weiterfuhr konnte ich heute unbehelligt loggen :-)


Danke und Grüße,
PhunkyNipple.

gefunden 19. Januar 2008 kupesp hat den Geocache gefunden

Heute bei unserer kleinen Stadtwanderung gut gefunden.

Danke für den Cache

kurt und petra