Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Weg des Ruhms

von bmielke     Deutschland > Brandenburg > Cottbus, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 44.477' E 014° 20.541' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 10 km
 Versteckt am: 24. November 2006
 Gelistet seit: 25. November 2006
 Letzte Änderung: 14. Februar 2017
 Listing: http://opencaching.de/OC29DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
129 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Weg des Ruhms 

Theoretisch kann dieser Multi auch zu Fuß absolviert werden, es müssen allerdings Streckenlängen von insgesamt ca. 10 km absolviert werden.

Vor dem Ruhm liegt meist harte Arbeit, daher begib dich zunächst zur „Wiege des Erfolgs“!

 

  

Stage 1

N 51° 44.477’  E 014° 20.541’

Du stehst vor einem Logo, welches am Gebäude angebracht ist. Wie viele Sportarten werden gezeigt?

Anzahl Sportarten = [ A ]  

Und weiter geht’s gleich „hier um die Ecke“:

 

Stage 2

N 51° 44.404’  E 014° 20.091’

In ca. 80 m Richtung Osten befindet sich ein Kunstwerk, wie viele Personen sind dargestellt? Das Objekt muss dazu nicht betreten werden, solltet ihr allerdings die Möglichkeit haben, könnt ihr Euch ruhig etwas umschauen.

Personenanzahl = [ B ]  

 

Stage 3

N 51° 45.653’ E 14° 19.928’

Die Stadt Cottbus hat hier ihren olympischen Medaillengewinnern ein in Deutschland bisher einzigartiges Denkmal gesetzt. Auf Initiative der Deutschen Olympischen Gesellschaft Cottbus und mit Unterstützung der Sparkasse Spree-Neiße wurden 43 Medaillen in den Boden eingelassen, die nun Einwohner und Besucher an die großen Leistungen der Cottbuser Olympioniken in der 104-jährigen olympischen Geschichte erinnern. Die feierliche Einweihung des "Weges des Ruhmes" fand im Beisein von 22 der 31 olympischen und paralympischen Medaillengewinner der Stadt am 20. Mai 2006 statt.

Gefertigt wurden die Medaillen vom Künstler Manfred Vollmert, der Gold, Silber und Bronze mit Messing, Neusilber und Kupfer nachempfand und jeweils Name, Austragungsort und -jahr, Sportart und Disziplin eingravierte. Viele prominente Namen sind so nun auf dem "Weg des Ruhmes" verewigt. Es ist aber auch noch reichlich Platz da …

 

Quelle: www. NOK.de

 

 

Nimm dir die Zeit und schaue dir den Weg gründlich an, einige Namen sollten dir hoffentlich noch bekannt sein.

 

Weg des Ruhms

Du findest vor Ort Antworten auf die folgenden zwei Fragen: 

1. In welchem Jahr wurde bei Olympischen Spielen die bislang letzte Medaille eines Cottbuser Sportlers in der Leichtathletik errungen?

Jahr = [ CDEF ] 

2. Wer war es? Ermittle jeweils die Position der Buchstaben des Nachnamens im Alphabet und addiere die erhaltenen Zahlen.

Summe = [ GH ] 

Nachname         

Position im Alphabet

        Summe = [ GH ] 

 

Sollte zufällig jemand das Geburtsjahr [ CDGH ] des Sportlers kennen, kann er sich natürlich obige Rechnerei sparen ;-)! 

Hinweis zur Koordinatenberechnung: Die Ergebnisse in den Klammern einfach aneinander reihen (keine Multiplikation der Klammern) 

BezeichnungWert
A 
B 
C 
D 
E 
F 
G 
H 

 

Alle Daten zusammen? Dann heißt es die "Laufschuhe schnüren", denn bis zum final ist es noch ein ganzes Stückchen... 

 

 Okay - auch andere Fortbewegungsmittel sind erlaubt. Wink

Stage 4 (final) 

Hier liegt der Cache:

N 51° 4(A+F).(D-E)(H-B)(G-F)’   E 14° 1(D).(H)(C)(F) ' 

 

Erstaustattung:

Für den Erstfinder ist das Funktions-Laufshirt vorgesehen!

- 2 Schlüsselanhänger

- Trillerpfeife

- Flummi

- Tennisball

- Sicherheitsnadeln

- Stoppuhr

- Autogrammkarten des am Stage 3 gesuchten Sportlers
(hier kann sich jeder, solange der Vorrat reicht, bedienen - auch ohne Tausch!)
   

Viel Spaß!       

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fcbeg Serv....!
Zvg qre Jvrfr vz Eüpxra - jreqrg vue nz yvaxra... süaqvt

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Weg des Ruhms    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 24. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 09. Juni 2010 Biker175 hat den Geocache gefunden

Die Zwischenstationen habe ich ohne Besuche erledigt - und trotzdem einiges über den Cottbuser Sport dazugelernt. Mit einer kleinen Unsicherheit dann nach Arbeit auf das Rad und los. Am warscheinlichsten Ziel erst mal zwei Hunde mit anhängenden Muggels abziehen lassen, dann den nicht zu übersehenden Lagerort abgesucht und fündig geworden. Schönes Versteck.

Hab mir als Belohnung eine Autogrammkarte mitgenommen. Smile

TFTC Biker175 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 25. März 2010 restau hat den Geocache gefunden

Der Weg war lang, aber da die Lösung schon länger erledigt war heute nun mit einem anderen Fund angegangen.
Danke
RESTAU

gefunden 27. Dezember 2009 frape19 hat den Geocache gefunden

Auch ich habe 2 Tage und ein Auto benötigt ... und dann noch den Final von der falschen Seite angegangen !
Aber dann dann doch prima gefunden.
in: Müntzen, Golfball
out: Muschel
TFTC

gefunden 23. Mai 2009 Top-SecreT hat den Geocache gefunden

Ein ganz schön holpriger Weg aber letztendlich sind wir doch heil angekommen *g*
Habe mir dann auch glatt eine Autgrammkarte mitgenommen :))
Vielen Dank dafür!

LG